SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Donnerstag, 28. September 2017

Leute: 5 Jahre Kulturliste @ postPOST
Die Kulturliste Düsseldorf e.V. feiert 5. Geburtstag und lädt zur Geburtstagsfeier ins postPost Grand Central! Seit nunmehr fünf Jahren vernetzt sie erfolgreich Kulturinstitutionen und soziale Einrichtungen in Düsseldorf, um Jedem den Besuch kultureller Veranstaltungen zu ermöglichen. So ist auch der Eintritt zur Geburtstagsfeier frei. Eine große Tombola und ein buntes Rahmenprogramm mit Musik und verschiedenen Aktionen runden den Abend ab. Los geht’s um 18:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: The sooner now @ Nooij
Mit neuen Technologien und der steigenden Mobilität von Menschen ändern sich auch Arbeits- und Lebenswelten. Lokale und globale Identitäten verschmelzen mehr und mehr miteinander, insbesondere der Kreativbereich ist damit vertraut. Welche Bedeutung hat ein konkreter Standort dennoch für kreative Arbeit? Und wie erweitert eine kosmopolitische Sichtweise den Horizont? Unter dem Motto „Sharing Ideas for a Life in the City“ startete im vergangenen Jahr The sooner now, eine gemeinsame Initiative von MINI und dem Onlinemagazin Freunde von Freunden. In diesem Jahr wird die Eventreihe fortgesetzt, um spannende Projekte und Personen, die einen Beitrag zu einem besseren Leben in der Stadt leisten, eine Plattform zu geben. Am 28. September 2017 macht THE SOONER NOW Halt in Düsseldorf. Los geht’s um 16:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: L.E.T. „Turnaround“ @ pretty portal
Der Düsseldorfer Urban Art Künstler L.E.T. stellt seine aktuelle Siebdruck Edition Ausstellung “Turnaround“ aus. Die Edition wird am 28. September ab 16h im Onlineshop (shop.prettyportal.de) und natürlich in der Galerie auf der Brunnenstraße in Düsseldorf erhältlich sein. Los geht’s um 16 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Feierabend x Verbund West @ Me and all Hotel
Im Me and all Hotel startet die Nacht mit Musik von Verbund West sensationellen Kaltgetränke-Kreationen und super romantischer Sonnenuntergangs-Aussicht über Düsseldorf. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Ein Abend in Sizilien @ Gerardo in cucina
Interessante Menschen an einem Tisch, gutes Essen, guter Wein. Das ist Social Dining. Gerardo kocht heute ein dreigängiges Menü. Wer dabei sein möchte, kann sein Interesse anmelden. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Französische Abend @ Café Barré
Frankophile und Franzosen sind herzlich willkommen zum französischen Abend im Café Barré. Immer einmal pro Monat ergibt sich die Gelegenheit mehr über Frankreich und französische Spezialitäten zu entdecken und auch natürlich französisch sprechen! Es gibt 14 Plätze zu vergeben. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Beats & BBQ mit Alex @ Brause
Das Brause: Beats & BBQ – Team lädt an den Grill. Diesmal versucht sich das BBQ-Team an einem Düsseldorfer Senfrostburger! Dazu gibts Fritten von der Frittenfee! Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Konzert: The Planetoids & Replace @ Cube
The Planetoids laden zu einem Konzert ein! Quasi als Projekt für die Uni. Wer also Lust auf tanzen und gute Musik hat, statt langweilige Umfragen am Pc auszufüllen kommt ins Cube! Replace macht zuvor schonmal ordentlich Stimmung. Im Anschluss kann noch ausgiebig getanzt werden. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Lily Dahab & Band @ Maxhaus
Bei der Sängerin Lily Dahab aus Buenos Aires trifft leidenschaftliche Dramatik auf verträumte Melancholie. Der reiche Schatz des argentinischen Tango wird mit Einflüssen der europäischen Musik, den Farben des Jazz und dem unwiderstehlichen Sog der brasilianischen Musik zu einem grandiosen Ganzen. Zum Konzert ist sie in Düsseldorf. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Eisa Jocson „Princess“ @ Tanzhaus NRW
Strahlend winkt uns die Disney-Prinzessin aus Filmen, Parks und hier nun von der Bühne entgegen. Weltweit hat sich Schneewittchen zum Inbegriff des glücklichen Mädchens etabliert. Die in Manila lebende Choreografin Eisa Jocson geht diesem scheinbar universellen Glücksversprechen zusammen mit dem Performance-Künstler Russ Ligtas auf den Grund. Wie das aussieht seht ihr im Tanzhaus. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: »10 Dinge, die ich an dir hasse« @ Kino im Zelt Düsseldorfer Schauspielhaus
Es gibt unglaublich viele Shakespeare-Verfilmungen. Im Zelt vom Schauspielhaus werden drei besondere Highlights dieses Genres gezeigt. — »10 Dinge, die ich an dir hasse« ist das Erste und basiert auf Shakespeares Stück »Der Widerspenstigen Zähmung«. Der College-Film ist Kult – wer erinnert sich nicht an Heath Ledgers legendäre Gesangseinlage auf dem Sportplatz? Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Ihr werdet euch noch wundern OmU @ Black Box
Die Black Box zeigt den Film „Ihr werdet euch noch wundern“ von Alain Resnais OF mit deutschen Untertiteln. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Filmabend @ Julia Stoschek Collection
Die Julia Stoschek Collection zeigt den Film „Nach allen Regeln der Kunst – Künstlerinnen der BRD“ in 6mm. Ein Film von Barbara Bongartz und Helga Weckop-Conrads. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Schnipo Schranke – „Rare“ @ zakk
Als vor anderthalb Jahren das Debüt von Daniela Reis und Fritzi Ernst alias Schnipo Schranke herauskam, war man irgendwie irritiert bis begeistert: Dass diese beiden jungen Frauen so derbe Sachen zu so entzückenden Melodien singen. Sie haben nicht locker gelassen und weiter getextet und komponiert, immer weiter. Jetzt sind sie zum Konzert im zakk. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

Freitag, 29. September 2017

Musik: International Hip Hop Festival @ Global Skillz
Die nächste drei Tage soll die Hip Hop Kultur gefeiert werden. Auf dem Plan stehen: Dancing, Ding, Graffiti, Mc und Community! Hier ist ein Ort um zu tanzen und voneinander zu lernen, für alle Generationen. Es gibt verschiedene Workshops und der Eintritt ist frei. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Afrika Markt & Fest Düsseldorf mit Hif & Afro Electro @ Apollo Platz
Mit einem bunten Bazar und vielseitigem Bühnenprogramm bietet „Afrika Markt & Fest Düsseldorf“ eine Fülle ausgewählter Schätze, Kunsthandwerk und Unikate aus Afrika. Ein exklusives Angebot an Mode/Wohn-Accessoires, Kunsthandwerk, Stoffe, exotische kulinarische Spezialitäten, Drinks, Cocktails sind zu bewundern, zu kaufen und zu genießen. „Hif & Afro Electro“ (Afropop, Reggae) verbreiten Lebensfreude und Ferienstimmung und bringen euch zum Tanzen! Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Essen, Wein, Champagner & Musik @ La Dü
Das La Dü eröffnet ihr Weinbar mit angegliedertem Weinhandel. Zu diesem Anlass kann vor Ort Weine & Champagner probiert werden. Zur Unterstützung kommen zwei spitzen Winzer und eine Champagner-Sommelière. Für kreative Ideen aus der Küche und Musik ist ebenfalls gesorgt. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: 25 Jahre Wolverine Records @ JAB im Haus der Jugend Düsseldorf
Heute Abend soll 25 Jahre Wolverine Records gefeiert werden! Das Punk Spektakel am findet in der JAB im Haus der Jugend mit Yeti Girls, Axel Sweat und The Bullocks statt! Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Faux Pas @ Im Goldenen
Dei Ausstellung „Faux Pas“ von Zorah Wychlacz & Sabine Schmidtpeter eröffnetet Im Goldenen. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Design: Der pure Schein @ Postpost
Bis zum 07. Oktober zeigen etwa 20 Düsseldorfer Möbel- und Produkt- DesignerInnen in dem ehemaligen Postgebäude „Postpost Grand Central“ auf einer Fläche von 600 qm ihre Arbeiten der Öffentlichkeit. Initiiert von „Teilmöbeliert“, einem Zusammenschluss von in Düsseldorf lebenden DesignerInnen aus verschiedenen Gestaltungsbereichen, bildet die temporäre Ausstellung „Der pure Schein“ den Auftakt zur Wiederbelebung des Design-Standorts Düsseldorf. „Der pure Schein“ möchte über den Aufbau von neuen Netzwerken und regelmäßigen Veranstaltungen zur ständige Präsenz von Design made in Düsseldorf im Stadtbild beitragen. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Ventilator @ sonneundsolche
Die Ausstellung „Ventilator“ zeigt Arbeiten der Künstler Wilhelm Beermann, Mariam Odishelidze, Denis Oechsle und Jan-Luka Schmitz. Die Künstler laden zur Eröffnungsfeier. Los geht’s um19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Solyst & Valerie Renay @ postPOST
Die Musiker Solyst und Valerie Renay kommen nach Düsseldorf und spielen ein Konzert in den Hallen der Postpost. Es darf elektronische Musik und Performance Art erwartet werden. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Vernisssage: ZK und die frühen Toten Hosen. Von ar/gee gleim @ postPOST
ZK und die frühen Toten Hosen: ar/gee gleim war damals dabei und zeigt jetzt, wie das war. Eine Zeit des Aufbruchs, eine Zeit der Macher, eine Zeit, zu der man endeckte, dass man nicht auf die großen, meist von englischen und den US-amerikanischen Companies dominierten Markt angewiesen ist, eine Zeit höchster Kreativität voller selbstgestaltetem Leben. Eine Ausstellung nicht nur für Fans. Der auf 125stel sec. eingefrorene Moment weist hier weit über sich hinaus. Die Lebendigkeit springt unmittelbar über den Bildrand hinaus. Die Aufnahmen sind nicht nur ein Zeitdokument, sondern haben auch ob ihres künstlerischen Werts eine Gültigkeit, die auch in Zukunft ihren Platz in der Geschichte der Bilder haben wird. Die Ausstellung ist bis zum 14. Oktober zu sehen. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Talk: Joshua Oppenheimer – Skype-Lecture @ Filmwerkstatt
Der US-amerikanische Filmregisseur Joshua Oppenheimer untersucht in seinen vielfach ausgezeichneten Filmen „The Act of Killing“ (2012) und „The Look of Silence“ (2014) die Auswirkungen der nicht aufgearbeiteten Geschichte der Massenmorde in Indonesion. Er erweitert die Möglichkeiten des Dokumentar lms unter anderem durch die Methode des Reenactments, mit der er die Täter dazu bringt, vor der Kamera ihre grausamen Taten nachzuspielen. Hierzu gibt es ein Skype-Lecture und Gespräch mit Prof. Dr. Reinhold Görling, Sylvia Bahl und Jan Wagner. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Or\bit mit Sankt Otten und Thalaron @ Berger Kirche
Die Bands Sankt Otten und Thalaron kommen zum Konzert nach Düsseldorf in die Berger Kirche. Der Stil von Sankt Otten beinhaltet melodische und atmosphärische elektronische Instrumentalmusik mit Einflüssen klassischer Berliner Schule, Krautrock, Ambient und Triphop. Thalaron klingt nach einem Mix aus Ambient und elektronischer Musik. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Reinhard Mey – „Mr. Lee“ @ Mitsubishi Electric Halle
Mit der Verlässlichkeit der Jahreszeiten kehrt Reinhard Mey auf seiner Herbsttournee 2017 nach drei Jahren Arbeit an seinem neuen Programm „Mr. Lee“ für 30 Konzerte auf die Bühnen der Theater, Konzertsäle und Arenen des Landes zurück. Wie von Anbeginn seiner Karriere vertraut, ganz allein, nur von seinem Gitarrenspiel begleitet, singt er von Freude und Hoffnung, von Liebe und Zorn, von Glück und Schmerz, erzählt er sein Leben, in dem wir zugleich unser aller Leben wiederfinden. Das Konzert findet in der Mitsubishi Electric Halle statt. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: ‚Nilza Costa Quartet‘ @ KIT Café
Zum dritten Mal nun schon kommt das ‚Nilza Costa Quartet‘ ins KIT. Revolution, Rivoluzione, Revolucao, Debut-Album von Nilza Costa, ist eine Reise, die von den Ursprüngen der Singer/-Songwriterin ausgeht, die in Salvador, Bahia, geboren wurde und uns von einem mystischen Brasilien erzaehlt. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Lose yourself to dance Vol. 2 – Friday Night Fever @ FFT
In der Reihe „lose yourself to dance“ heißt es tanzen bis zum Morgengrauen, Disco-Beats, Soul- und Funk-Einschläge inklusive. Los geht’s um 21 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: 1 Year Birthday – Westbam @ Silq
Das Silq wird ein Jahr alt und feiert eine wilde Party! Mit dabei und für den Techno zuständig ist Westbam! Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: Getting down with Diana @ Salon des Amateurs
Der Salon des Amateurs läd unter dem Namen „Getting down with Diana“ ein mit dem Diana Collective zusammen die Nacht zubetanzen. Mit dabei sind Leonie Savalas, Dj PauPau, Die Make-Up, Europa2000 und Szikras. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Reflektor Indieschock @ Cube
Eavo (Take Me Out) hat ein neues Projekt: den Reflektor Indieschock. Schon aufgefallen? Indie ist gerade so quicklebendig wie schon lange nicht mehr. Deswegen liegt beim Reflektor auch der Schwerpunkt auf frischem Indierock der letzten Jahre, natürlich abgeschmeckt mit ein paar Klassikern. Die Reflektor Indieschock Party kommt ins Cube. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier… 

Samstag, 30. September 2017

Leute: [wa:|wa:] – das Kabawil Festival @ Düsseldorf
[wa:|wa:] lautet der Titel des diesjährigen Kabawil Festivals. [wa:|wa:] steht für Resonanz und Ausdruckskraft, um z.B. einen Laut zu vergrößern. Und darum geht es – im übertragenen Sinne – auch beim Kabawil Festival: Ein vielseitiges kulturelles Programm, bestehend aus Tanz, Musik, Performances, Fotografie, Ausstellungen, Mitmachangeboten u.v.m will Menschen begeistern, zusammenbringen und damit eine große positive Resonanz erzeugen. Das Kabawil Festival feiert dieses Jahr Premiere und wird zukünftig regelmäßig stattfinden. Schon vor der großen Eröffnung am 6. Oktober finden Veranstaltungen im Rahmen des Kabawil-Festivals statt. Alle Infos hier…

•••

Konsum: Shop the Look Blogger Flohmarkt @ Stilwerk
Shoppt den Look eurer Lieblingsbloggerin bei guter Musik, kühlen Drinks und leckeren Snacks im Stilwerk. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Letzter Tag vor der Winterpause @ La Vecchia Gelateria Confetti’s
Das Team von La Vecchia Gelateria Confetti’s macht sich in die Winterpause auf. Zum letzten geöffneten Tag, werden nochmal Vorbestellungen angenommen, um den Winter zu überstehen. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: 30 Jahre Bundesgartenschau @ Café Südpark
Die Bundesgartenschau 1987 in Düsseldorf war eine sehr erfolgreiche Gartenausstellung mit 7,5 Millionen Besuchern. Der Südpark wurde mit dem alten Volksgarten verbunden und es wurden Kunstwerke im Park von 11 Künstlern platziert. Der Volksgarten ist bis heute einer der beliebtesten Gärten in Düsseldorf. Zum 30-Jährigen Jubiläum findet ein Fest am 30. September im Café Südpark statt. Es wird Führungen zu den bestehenden Kunstwerken, eine temporäre Skulpturenausstellung und Musik für die Besucherinnen und Besucher angeboten. Los geht’s um 13:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konsum: 4 Jahre Geburtstag @ Weidemann – professional Make-up & Hair
4 Jahre Weidemann-Beautystore, Vergrösserung des Stores und Angebotes sowie tolle neue Nachbarn: Don Panini! Gefeiert wird mit Musik, Drinks, Snacks und Rabatten. Los geht’s um1 6 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: KinderKulturTag @ KIT
Im KIT können Kinder und Erwachsene Kunst und Kreativität bei verschiedenen Aktionen erleben. Ob mit Licht malen, den Turm zu Bubble bauen, eine Bildmaschine erfinden oder neue Rhythmus-Instrumente entdecken – beim KinderKulturTag ist alles möglich. Los geht’s um 14 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Musiker für Musiker Festival 2017 @ Weltkunstzimmer
Auf dem Festival zur Förderung der lokalen Musikszene darf man sich auf zahlreiche Neuentdeckungen freuen sowie eine spannende Mischung aus hochwertigen Acts. Es treten sommerlich sanfte Pop-Klänge neben hartem Rock, ausgeflipptem Punk, psychedelischen Sounds und Ska auf. Los geht’s um 14 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konsum: Store Opening @ Wild Daisy – Bridal Flower Boutique
Die Bridal Flower Boutique „Wild Daisy“ eröffnet heute und es ist herzlich zu Drinks eingeladen. Neugierige Fragen dürfen gestellt und sich im Laden umgeschaut werden. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Leute: Kinderprogramm – Poesiefest 2017 @ Heine Haus
-auf dem Poesiefest wird Torben Kuhlmann aus seinem Buch „Armstrong – Die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond“ lesen. Es gibt einen Workshop für Kinder von 6 – 12 Jahren, auch Erwachsene sind herzlich eingeladen zur Lesung. Los geht’s um 16 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konsum: Nachtkonsum Nachtflohmarkt @ Boui Boui Bilk
Nachtflohmarkt in der angesagtesten Location der Stadt: boui boui bilk. Trödeln, trinken, Feilschen und Flanieren auf tausenden Quadratmetern Hallenfläche mit einmaligem Industriecharme. Die sInger/Songwriterin Vera Rivera wird live vor Ort spielen. Los gehts’s um 17 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kunst: Vernissage @ Kloster Flingern
Die Künstler Pietro Conti und Marlon Bösherz stellen ihre Arbeite im Kloster Flingern aus und laden zur Vernissage. Los geht’s um 17 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Vernissage Guram Shavdia „Weit weg“ @ The Box Düsseldorf
„Weit weg“ heißt die Ausstellung von Guram Shavdia in The Box zu sehen ist. Bei der Vernissage, beginnen die Georgischen Gesänge um 19 Uhr. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Graffiti-Nacht-Wandmalaktion @ Kiefernstraße
Im Rahmen der Nacht der Jugendkultur wird die Lärmschutzwand auf der Kiefern wieder einmal von Grafftimalern neu gestaltet. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: Got Wine? tasting party & live music @ rotweiss
Rotweiss lädt zur Verkostung von 10 verschiedenen Weinen und einem Bier von Flingern Bräu. Der Cash bar Club wird spielt live Musik dazu. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Wohnzimmerkonzert Louisa Jones @ Me and all Hotel
Die Frau hat Stimme. Ganz zart, ganz groß. Louisa hat letztes Jahr schon die Jury von „The Voice of Germany“ geflasht. Nun ist sie im Me and all Hotel und spiel das Wohnzimmerkonzert. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: San2 & His Soul Patrol @ Savoy-Theater
Seine Seele hat er dem Rhythm & Blues verschrieben und damit natürlich auch der Liebe und seinem Publikum. Mit schweißtreibenden Rhythmen, packenden Melodien und einer passenden Prise Pop katapultiert San2 die schwarze Musik der 1960er- und 70er-Jahre ins 21. Jahrhundert. Zum Konzert ist er heut ein Savoy-Theater. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Raw Soul mit Doc Morris @ Cube
Doc Morris (My Love Is Underground, Berlin), Hatmaker (Raw Soul) und Patraik kommen heute erneut an die Decks ins Cube. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

Sonntag, 1. Oktober 2017

Sport: SwimRun UrbanChallenge @ Unterbrachen See
Der ‚Unterbacher See‘ ist die Top-Location für Schwimm- und Laufveranstaltungen in Düsseldorf. Laufabschnitte entlang des Sees wechseln sich ab mit attraktiven Passagen durch das Naturschutzgebiet des Eller Forst. Die beiden Strandbäder und das klare Wasser des Unterbacher Sees wecken Urlaubsgefühle mitten im Rheinland. Hier findet auch die SwimRun UrbanChallenge statt. Los geht’s um 8:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konsum: Weiberkram Mädelsflohmarkt @ postPOST
Diesen Termin darf man nicht verpassen: der letzter Open-Air-Markt 2017 – natürlich auch mit einem großen Indoor-Bereich. Statt Massenware von der Stange findet man bei dem Mädelsflohmarkt viele individuelle und ausgefallene Second-Hand-Schätze. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Food: Fischmarkt @ Tonhallenufer
Diesen Sonntag verwandelt sich das Tonhallenufer unmittelbar am Rhein wieder in eine Gastromeile zum Einkaufen, Schlemmen und Genießen. An acht Sonntagen im Jahr 2017 präsentieren Händler aus ganz Deutschland ihre kulinarischen Köstlichkeiten. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Raum_fuer_Raum @ Raum für Kunst – Raum e.V.
Der bisher bekannte Raum im Raum für Kunst – Raum e.V. wird zum „Curator’s View by Rainer Junghanns“ von Thomas Woll’s ECH_O_KAMMER, während Thomas Woll diese als „ECHO“ in den weiteren Nebenraum, der zum ersten Mal Ausstellungsraum wird, transformiert. Los geht’s um 14 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kunst: Silke Leverkühne und Sigrid Kopfermann Struktur und Imagination @ Kopfermann-Fuhrmann Stiftung
Die Kopfermann-Fuhrmann Stiftung lädt am 1. Oktober zur Finissage und um 17 Uhr zum Künstlergespräch Dr. Necmi Sönmez – independent curator – im Gespräch mit Silke Leverkühne ein. Los geht’s um 14 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Conyy Plank – The Potential Of Noise @ Atelier Kino
Konrad „Conny“ Plank (1940–1987) war einer der innovativsten Klanggestalter und Musikproduzenten seiner Zeit. Filmemacher Stephan Plank wird bei der Vorführung anwesend sein. Los geht’s um 14:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Finissage „Singular / Plural. Kollaborationen in der Post-Pop-Polit-Arena“ @ Kunsthalle
Am 1. Oktober endet die aktuelle Ausstellung „Singular / Plural. Kollaborationen in der Post-Pop-Polit-Arena“ in der Kunsthalle. Zur Finissage gibt es noch einmal eine Kuratorenführung mit Gregor Jansen, Petra Lange-Berndt, Dietmar Rübel und Max Schulze. Dazu leckeren Kaffee und Kuchen von der Rösterei Vier. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Edelweisspiratenfestival-Lesung @ Caffé Enuma
Die Edelweißpiraten waren eine politische Widerstandsgruppe von Jugendlichen zu Zeiten des Nationalsozialismus. Mit der Lesung im Caffe Enuma soll den Edelweißpiraten gedacht werden und gleichzeitig einen Blick auf die Gegenwart worden werden: Wofür setzen wir uns heute ein? Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

Montag, 2. Oktober 2017

Konsum: Softopening @ jimmy+jo dont call it outlet
Die schöne Boutique „jimmy+jo dont call it outlet“ eröfnet und lädt zum shoppen ein. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Café Eden – Refugees Welcome @ Junges Schauspielhaus
Abends wird es atmosphärisch mit einem Konzert von Muzaffer Gürenç und Band, vorher gibt es tolle Workshops, eine Bastelaktion und wie immer die Möglichkeit bei Suppe und Tee miteinander ins Gespräch zu kommen, oder sich bei Tischtennis, Billard oder am Kicker auszutoben. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Vom Beet auf den Teller – von und mit Sternekoch B.Falkenroth @ zakk
Im Rahmen des Urban Gardening Projekts von zakk.findet.stadt wurden 10 Hochbeete in Eller und Wersten aufgestellt und bepflanzt.Nun ist es an der Zeit zu ernten. Himbeeren, Erdbeeren, Zuchini, Rucola, Minze und Schnittlauch sind seit Mai in den zakk.findet.Stadt-Beeten gewachsen. Jetzt kommen sie vom Beet auf den Teller. Hierbei wird uns der stadtbekannte Sternekoch, Bastian Falkenroth (U. Das Resturant & Nenio), behilflich sein und zeigen, was mit ein paar frischen Zutaten Köstliches möglich ist. Teilnahme mit Voranmeldung möglich. Los geht’s um 18:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Sport: Fortuna Düsseldorf vs MSV Duisburg @ Esprit Arena
In der 2. Bundesliga treffen die Fortuna auf den MSV Duisburg. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Odysseederpostnomaden-bûfîmanbûraketemekîneûteksîlîsaheldmann @ Salon des Amateurs
Im Salon des Amateurs gehts auch Montags rund. Es legen für euch auf: bûfîman (jan schûlte), bûrakete (süperdîsko), mekîne û teksî (lîve) und lîsa heldmann (raûm/vîsûals). Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Das Kabinett der wilden Silque • Charlotte de Witte / Andre Hommen @ Silq
IM Silq sind für die Vor-Feiertags Stimmung Charlotte de Witte X André Hommen mit Local Support by Kabinett Residents zuständig. Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier….

•••

Musik: Noha’s Night out @ Noah
Nachtschwärmer in Flingern kommen an diesem Abend voll auf ihre Kosten. DJ Luka übernimmt das Kommando an den Turntables und verwöhnt alle Gäste mit dem besten aus Classic, House und Charts. Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: ROHbau: Psycho Thrill – Sharp As A Knife @ Golzheim
Kaum ein anderer als die beiden Techno & House Pioniere Roland Casper und Claus Bachor hat die Entwicklung der elektronischen Musik & Club-Szene in den vergangenen 30 Jahren im gesamten Rheinland seit ihren Anfängen über den mittlerweile legendären Kölner Rave Club und in der Folge über Space Club, Warehouse und Psycho Thrill so nachhaltig und eindeutig geprägt, wie diese beiden über ihre bisheriges „Gesamtwerk“ als Produzent, DJ oder Music-Journo. Jetzt kommen sie ins Golzheim! Los geht’s um 23:30 Uhr, alle Infos hier…

Dienstag, 3. Oktober 2017

Konsum: F95-Charity-Trödelmarkt @ Paul-Janes-Stadion
Das Paul-Janes-Stadion wird am Dienstag, 3. Oktober, Schauplatz etwas nie dagewesenen: Am Flinger Broich steigt am Tag der Deutschen Einheit der erste F95-Charity-Trödelmarkt. Außerdem findet in Fortunas traditionsreicher Spielstätte parallel ein Blitzturnier der Traditionsmannschaft statt. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Next Family – Double Good @ Weltkunstzimmer
Ein experimentierfreudiges Trio aus Osaka richtet sich im Weltkunstzimmer ein: Der Dichter Yoshinori Henguchi, der bildende Künstler Yoshihito Mizuuchi und der reisende Zimmermann Tomohisa Itoh entwerfen einen utopischen Ort für neue Formen der Begegnung. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Vier Gewinnt: Poetry Slam Städtebattle: Düsseldorf vs Köln @ zakk
Die Rivalität zwischen Köln und Düsseldorf hat viele Facetten. DEG Metrostars gegen Haie, Alt gegen Kölsch, Helau gegen Alaaf. Vieles ist nicht so ernst gemeint. Dennoch – seit dem Mittelalter bis heute gab es immer wieder Streit zwischen den beiden damals sehr ungleichen Städten, die der Rhein verbindet und gleichzeitig auch trennt, weil sie auf verschiedenen Ufern liegen. Heutzutage stellt sich stets die Frage wer ist Nr.1 bei Wirtschaft, Kultur und Lebensqualität im Rheinland. Ob Düsseldorf auch die Hauptstadt des Poetry Slams am Rhein ist entscheidet das Publikum beim Städtebattle. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Bühne: Empty Balloons Society @ Weltkunstzimmer
Der japanische Künstler miu lebt seit 1998 in Europa. Seine Arbeiten sind geprägt durch verschiedene interkulturelle Erfahrungen. Die Vorstellung von Japan als seine Heimat, ist ihm dadurch unter der Hand zerronnen und sein Herkunftsland ist zu einem fiktiven und imaginären Gebiet geworden, nicht fremd und doch kein Zuhause. Vor diesem Hintergrund interessiert ihn die Entwicklung einer Performance, die sich zwischen Realität, Fiktion und Erscheinung bewegt. Sein Theaterstück kommt nun im Weltkunstzimmer auf die Bühne. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Tinpan Orange @ Kassette
Tinpan Orange und die U-Bahn in Melbourne haben eine bemerkenswerte Gemeinsamkeit: Beide profitieren vom zauberhaften Gesang von Emily Lubitz. Die Sängerin des australischen Indie-Folk-Trios lieh 2012 der berühmten Sicherheitskampagne der Metro „Dumb Ways To Die“ ihre Stimme und wurde so bis heute von über 150 Millionen Menschen gehört. Nach zwei Jahren Auszeit zur Familienplanung fanden sich Tinpan Orange im Studio zusammen, um ihr fünftes Studioalbum „Love Is A Dog“ aufzunehmen. Das wunderschöne Ergebnis gibt es in der Kassette zu hören. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Bioart und Brain Painting @ Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste
Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: „Wissenschaft und Kunst. Eine Verbindung mit Zukunft“ vom 21.09. – 09.11.17. Adi Hoesle wird nach der Veranstaltung und zusätzlich am 5. und 6. Oktober 2017, jeweils von 10 bis 16 Uhr, sein Brain Painting Equipment interessierten Besuchern zur Verfügung stellen. Gäste können nach einer kurzen Einführung an dem Brain Painting Projekt live teilnehmen und selbst ein Bild „erdenken“. Nach dem Versuch kann das entstandene „Werk“ ausgedruckt werden. Zudem wird es Verträge von Adi Hoesle, Prof. Dr. Ralf Scherer und Prof. Dr. Ludwig Siep geben. Los geht’s um 17 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Street-Smoothie Festival @ Königsallee
Was brauch man mehr als ein Street-Smoothie Festival? Auf dEr Kö könnt ihr euch durch die leckeren Smoothies & Co schlürfen! Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: KPMG-Kunstabend @ Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
In der Reihe #KPMG-Kunstabende wird jeden ersten Mittwoch im Monat ab 18.00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Themenführungen und Veranstaltungen präsentiert. Programm gibts im K20 und K21 mit Lesung und Talk. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Vernissage @ reinraum e.v
Mirjam Pajakowski, Sevina Tzanou, Palina Vetter präsentieren ihre Arbeiten im Dreinraum e.V. und laden herzlich zur Vernissage. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Widerstand und Resistenz in Düsseldorf während des NS @ Gerhart-Hauptmann-Haus
Als Begleitprogramm zur Ausstellung »in der Wahrheit leben« gibt es einen Vortrag unter dem Titel »Wir wollten nicht untätig bleiben«. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

Donnerstag, 5. Oktober 2017

Kunst: Fiktiva Medienkunst-Festival @ Altstadt Düsseldorf
Unter dem Motto »Without imagination there is no art« findet das Medienkunst-Festival FIKTIVA ab dem 5.-8. Oktober 2017 in Düsseldorf statt. Die Düsseldorfer Altstadt in ihren historischen Bezirken und Gassen wird mit Performances, Installationen, Videokunst, Live-Musik bespielt. Thematisch umgreift das Festival die Frage nach den Grenzen von Realität und Fiktion im urbanen Raum. Wie definiert man die Grenzen von Fiktion im Film oder in einer Performance? Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Food: Street Food Thursday @ Ronsdorfer Straße
Eine feste Institution in der Düsseldorfer Imbiss- und Straßenküchenkultur: das monatlich stattfindende Street Food Thursday mit authentischer Küche, ehrlicher Kochkunst und frischen Speisen. Von Würstchen aus der Region über Spare Ribs aus dem Smoker bis hin zu veganen Poffertjes erwartet euch eine Vielzahl an leckeren Speisen. Los geht’s um 17 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Opening Night: Tiziano Martini „Die Tuecken der neuen Freiheit“ @ Achenbach Hagemeier
Der Künstler Tiziano Martini lädt zur Eröffnung seiner Show „Die Tuecken der neuen Freiheit“ ins Achenbach Hagemeier. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Feierabend x DJane Jazzmin @ Me and all Hotel
Über den Dächern Düsseldorfs strahlt die untergehende Sonne ein bisschen länger und wirft damit genau das richtige Licht auf den Feierabend. Im Lichten stehen Lieblingsdrinks und die Decks von DJane Jazzmin. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Bar-Kultur: 19. Craft Beer Tasting – mit Craftbeer.Dan @ Holy Craft Beer Store
Der Holy Craft Beer Store Manager Daniel J. Zanders aka Craftbeer.Dan – seines Zeichens ausgebildeter Beer-Keeper – wird mit allen Interessierten auf eine Reise durch die Craft Beer Welt gehen und 8 verschiedene Biere & Bierstile von 8 verschiedenen Brauern vorstellen. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Film: Blade Runner & Blade Runner 2049 (Double Feature in OmU) @ Cinema Kino
Blade Runner: Los Angeles im Jahre 2019. Ex-Polizist Deckard erhält den Auftrag, vier geflohene „Replikanten“ zu töten – künstliche Androiden, die von Menschen kaum zu unterscheiden sind. Eine atemberaubende Hetzjagd durch eine futuristische Welt beginnt! Der legendäre „Blade Runner“ in der von Regisseur Ridley Scott autorisierten Fassung von 2007 kommt nun in atemberaubender digitaler Qualität auf die große Kinoleinwand! Die Fortsetzung von oscarnominiertem Regisseur Denis Villeneuve wird im Anschluss gezeigt. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Forró du Seu Dorf @ Bistro Carioca
Die Forró Party in Düsseldorf ist eine herbstlichere Location und findet diesmal im Bistro Carioca statt. Wer Lust auf tanzen und ryhtmische Musik hat, ist hier richtig. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Today’s Judgement –Jun Tsutsui/dracom @ FFT Juta
2020 werden die olympischen Spiele in Japan stattfinden. Ein Ereignis, das mit großem Enthusiasmus erwartet wird. Aus diesem Anlass zeigt die Gruppe dracom um den Regisseur Jun Tsutsui ein absurdes Sport-Theaterstück, bei dem das Publikum miterlebt, wie der Versuch, das Prinzip des imaginären, sportlichen Wettkampfs ernst zu nehmen, glorreich scheitert. In Japan ist die Gruppe längst eine anerkannte Größe der experimentellen Theaterszene. Die Nippon Performance Night bringt das 12-köpfige Ensemble nun für sein Europa-Debut nach Düsseldorf. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Grand Moscow Classical State Ballet @ Capitol Theater
In der unsterblichen Tragödie ROMEO & JULIA wird die ganze Tragik und Schicksalshaftigkeit menschlicher Existenz offenbar – ein idealer Stoff für modernen Ausdruckstanz. Mit der Musik von Sergei Prokofiew und der expressiven Körpersprache, die Natalia Kasatkina und Vladimir Vasilyov kreierten, zeigt die anrührende Saga über Liebe, Hass, Tod und Vergebung auch heute noch bestürzende Aktualität. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Kunst gegen Bares @ The Tube
Also, Bühne frei für großartige Stars aus der Region und solche, die es gerne noch werden möchten! Das Messen der Unterhaltungskünste aus allen Genres (egal ob Musik, Poetry, Comedy, Jonglage, Pantomime oder ähnliches) geht in die nächste Runde. Und auch Mutigen aus dem Publikum ist die Bühne nicht verwährt. Strickt nach dem Zitat von Kermit dem Frosch: „Nimm, was Du hast und flieg damit!“ Und wer weiß, wen das Publikum dieses Mal mit dem Titel „Kapitalistenschwein
der Woche“ kürt. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…