Review • Stijl Designmarkt

the-dorf-stijl-designmarkt-oktober-2015-74

Am Wochenende des 24. und 25. Oktobers 2015 gastierte der Stijl DesignMarkt zum zweiten Mal im Boui Boui Bilk auf der Suitbertusstraße. Rund 150 junge Designer, kleine Labels und Nachwuchskreative aus Düsseldorf, der Region und ganz Deutschland präsentierten Schönes aus den Bereichen #anziehen, #wohnen und #genießen, dazu zählen ausgefallene Designprodukte, Kleidung, Möbel, originelle Prints, liebevoll gestaltete Bücher, Schmuck, besondere Food-Spezialitäten und vieles mehr – nur kein Mainstream! Kleine Side-Events luden zum Mitmachen ein. So fertigte Tom vom Dortmunder Label „Rollholz“ mit einer kleinen Tischler-Aktion live seine „Cruiser-Boards“, Skateboards aus Holz, und zeigte seine schönsten Arbeiten in einer Ausstellung. Die Design-Tischkicker „Libero“ aus der flix-Manufaktur lud nicht nur die männlichen Besucher zu heißen Kicker-Derbies ein. Ganz nebenbei shoppten die mehr als 6.000 Besucher erste Weihnachtsgeschenke, Klamotten und Accessoires fürs eigene Heim. Wir waren mit dabei und zeigen euch die schönsten Bilder des Wochenendes! Viel Spaß.

Fotos: Kunststoff