Small-Talk, Termine & Sonst So

Donnerstag, 25. Mai 2017

Musik: Herrenrunde – Beer & Beef @ Treibgut
Vatertag wir hier mit süffigem Bier und Profi-Grillen gefeiert. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Love A @ zakk
Love A ist wie diese Szene in einem Film Noir, bei der plötzlich aus dem Nichts jemand losschreit, an einer Stelle, an der du eigentlich erwartet hast, dass er am Boden liegenbleibt und weiter raucht. Dann explodiert was. Irgendjemand schreit weiter. Hauptsache alle schreien! Love A it auf Tour „Nicht ist live“. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Beats & Vatertags BYOM BBQ mit Wreckers-Sound @ Brause
Am 25.05.2017 ist mal wieder BBQ! Und weil die Grillsaison so langsam anläuft und die meisten Leute eh den Kühlschrank voll haben, bietet Euch die Brause die Möglichkeit, Euer eigenes Grillgut mitzubringen und auf dem Grill zu postieren, um die Vatertags-Tour gepflegt ausklingen zu lassen. Für die Kurzentschlossenen werden auch das ein oder andere Würstchen oder Nackensteak bereitgehalten. Der Grill wird ab 17:00 Uhr befeuert, aus Rücksicht auf die Nachbarn jedoch spätestens um 21:30 ausgemacht. Außerdem findet im Rahmen des Beats & BBQ die Finissage der Ausstellung von neonpastellgrau statt! Los geht’s um 17 Uhr, alle Infos hier…

Freitag, 26. Mai 2017

Leute: Urban Gardening – Projekteröffnung @ Schlesische Straße
Bei Musik, Essen und Trinken wird die Eröffnung des neuen Urban Gardening Projekts und die Aufstellung der Stadt-Hochbeete feiern. Kommt vorbei! Los geht’s um 17 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: Bassheim w/ Frizzo & Friends | 26. Mai @ Golzheim
Bassheim, Frizzo, VØGUE & Friends erwarten Euch mit  Urban, Bass, Trapp und Grime im Golzheim. Los geht’s ab 23.30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Stadt: CSD Düsseldorf 2017 @ Johannes-Rau-Platz
Das diesjährige Motto ist GEHT NICHT – GIBT’S NICHT! Straßenfest, Demonstration, Gottesdienst, Party und ein umfangreiches Rahmenprogramm erwartet die Besucherinnen und Besucher ab dem 26. Mai. Die Parade und Demo findet am Samstag, den 27. Mai 2017 ab 12 Uhr mit der Aufstellung an der Friedrich-Ebert-Straße statt. Beginn ist ab 14 Uhr, das gesamte Programm findet Ihr hier...

•••

Bühne: Die große Klubsause @ Junges Schauspielhaus
Bei der großen Bürgerbühnen-Klubsause zeigen alle Klubs in Werkstattaufführungen, was sie erarbeitet haben. Mehr als 150 Menschen jeglichen Alters, unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Theatervorstellungen haben ein Jahr lang leidenschaftlich geprobt. Ob »stille Chor«, Kinder-, Jugend- oder generationsübergreifender Klub: Bei der großen Klubsause wird gespielt, geschaut, geredet und getanzt. Am 26. und 27. Mai, das gesamte Programm hier…

•••

Party: Patina #4 @ Cube
Patina [‚pa:tina]: […] die bei Alterung entstehende Veränderung von Oberflächen in Struktur und Farbe, […] POW! Und wieder steht eine neue Patina an! Wie immer dabei: Das DJane-Trio-Infernale Ikka, ChaCha und HitGirl. Von Indie über Elektro und Wave bis hin zu Pop ist wieder alles erlaubt. Um 23 Uhr geht’s los, alle Infos hier…

•••

Party: Petting Shop – René Fox / Dr. Love @ silq
René Fox und Dr. Love stehen heute silq mit elektronischer Musik hinter den Turntables im silq. Los geht’s um 22 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: Brause Musik mit Woodloop @ Brause
Wer GUTS PIE EARSHOT kennt – diese seit 25 Jahren existierende Band aus verzerrtem Cello und treibenden Drums mit ihrer überbordenden Mixtur aus Punk, Techno, Trance und Drum’n’Bass – kann sich vorstellen was passiert, wenn die beiden Musiker beschließen, sich auf eine akustische Variante einzulassen. Wer sie aber noch nicht kennt: Cello und Cajon wecken erstmal andere Assoziationen als das, was die beiden auf ihren Akustik-Konzerten zaubern. Minimal-Punk und Highspeed-Trance werden mit wunderschönen Melodiepassagen sowie treibenden Drums verknüpft. Los geht’s um 19.30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: NachtCentrale #21 »Friday Night Live and lusty literature« @ Düsseldorfer Schauspielhaus Seht zu, wie sich Moritz Führman verliert, als Verführer von Nabokovs »Lolita« oder als kaltherziger Schönling in Bret Easton Ellis »American Psycho«. Wolltet ihr schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen werfen? In einem audio-visuellen Spektakel entführt Moritz Führman euch & sich in eine Welt voller Glitzer und Glamour, Neurose und Aufspaltung. Unterstützt wird er dabei von zahlreichen very special guests! Für alle, die nicht genug bekommen an diesem denk- und merkwürdigen Freitag, legt DJ Werepanther die fettesten Tunes aus R’n’B, 90s und HipHop auf! Dresscode? Sexy! … OR JUST TRY TO BE YOURSELF! Los geht’s ab 22 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kunst: Louisa Roßner – Taken from the Streets – Teilbereiche @ Punktkommastrich
Eine konzeptionelle Dokumentation einer Skulptur und eine Stellungnahme aus New York. Louisa Roßner ist Meisterschülerin von Prof. Tomma Abts der Kunstakademie Düsseldorf und Preisträgerin des Brenda R. Potter Stipendiums in New York. Nun zeigt Sie erstmals nach ihrem Auslandsaufenthalt ihre Dokumentation einer konzeptionellen skulpturalen Arbeit.
Alle Infos hier…

•••

Musik: Wohnzimmer Elf Vol. 4 @ Kölner Tor 11
Wohnzimmerkonzert mit Livemusik von den Singer-Songwriters Kate Rena Fleming und Danny Latendorf, Kunst von Igor Dekhtiarenko, gutem Kaffee von Eike Brand von Cøffe und Freunden!  Es gilt: BYOB (bring your own beverage), alle Gäste mit den Nachnamen A-M bringen ein süßes Dessert, alle mit N-Z einen salzigen Snack mit! Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

Samstag, 27. Mai 2017

Bierkultur: Tap Takeover mit Freigeist Bierkultur @ Holy Craft Beer Bar
Sebastian Sauer von Freigeist Bierkultur aus Köln ist der erste, der die Zapfanlage in der neuen Holy Craft Beer Bar übernimmt. Der 29 Jahre alte Kreativbrauer kümmert sich um alte Bierstile und geht dafür in dunkle Keller oder verbotene Orte. Was er dann von da mitbringt, könnt ihr am Samstag in der Bar trinken. Ab 17 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bierkultur: Too Good To Be Bad Party Vol. 2 @ Düsseldorf Craft Bier
Aufgepasst durstige Bierliebhaber-Gemeinschaft! Für alle, bei denen zum Ende des Monats die hart verdienten Taler nicht mehr ganz so locker sitzen, ist diese Party ein Muss. Düsseldorf Craft Bier hat einige Craft-Bier-Schätze, die kurz vorm MHD oder seit kurzem abgelaufen sind. Da gutes Bier, das richtig gelagert wurde, aber keineswegs schlecht wird, solltet Ihr die Chance nutzen! Denn so preisgünstig kommt man nur selten an gutes Bier – alle Biere werden an dem Abend für nur 2€ je Flasche ausgeschenkt. Dabei sind Biere aus Amerika, Deutschland und Großbritannien. Los geht’s ab 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Stadt: CSD Düsseldorf 2017 @ Johannes-Rau-Platz
Das diesjährige Motto ist GEHT NICHT – GIBT’S NICHT! Straßenfest, Demonstration, Gottesdienst, Party und ein umfangreiches Rahmenprogramm erwartet die Besucherinnen und Besucher ab dem 26. Mai. Die Parade und Demo findet am Samstag, den 27. Mai 2017 ab 12 Uhr mit der Aufstellung an der Friedrich-Ebert-Straße statt. Beginn ist ab 14 Uhr, das gesamte Programm findet Ihr hier...

•••

Party: Taramtamtam w/ Thomas Lizzara, Micky Markowitz, Stan Lay & more @ Alter Schlachthof TARAM-TAM-TAM ! …schallt es durch Düsseldorf, wenn Thomas Lizzara, Micky Markowitz und  Stan Lay zum Tanz laden und mit euch eine Lawine der Euphorie lostreten. Phantastischer Sound und Support kommt zudem von mr.simmons – minimalstation.fm (warehouse, rheingold, minimalstation) und aus der eigenen Talentschmiede durch den düsseldorfer Newcomer Gilmore (Taramtamtam). Ab 22.30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Ménage à trois – Ausstellung @ reinraum
Ménage à trois – Rosa Rosenberg (Illustration), Loredana Di Filippo (Fotografie) und EL Virka (Fotografie) stellen aus. Los geht’s ab 17 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Slowmo Reality Check w/ Kaschiel, Dj Ungel & Aki Aki @ Salon des Amateurs
Waves, Percs, Synthesis: Check your Reality! Proudly sponsored by ͏c͏a͏n͏d͏o͏m͏b͏lé and Aiwo rec. Los geht’s ab 23 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Performance Johannes Paul Raether @ Kunstverein
Johannes Paul Raether präsentiert die Performance Transformalor [4.6.3] – mass reproduction commodity Repetition. Transformalor ist eine Identitaet, die ausschliesslich in ihrem spezifischen Habitat, in den globalen Kommunehaeusern der Fotpflanzungt auftaucht. Sie ist eine grimmige PropagandAvatara ihres zukünftigen Repro-Techno-Stammes, die Lebensprothesen- und Arbeitstraumfabriken infiltriert und entlang der Dioramen der Normalität floatet. Treffpunkt: 16 Uhr im Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen. Die Performance wird von dort aus den Kunstverein verlassen und ca. 2 bis 3 Stunden dauern. Die Teilnehmer_innenzahl ist äußerst begrenzt und NUR mit Anmeldung per E-Mail an konopka@kunstverein-duesseldorf.de möglich. Los geht’s ab 16 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Grindhouse Street Party in Düsseldorf @ Grindhouse Burgers
Die erste GRINDHOUSE STREET PARTY mit Spacial Dry Aged Beef Burgers, Cool Craft Beer by Ratsherrn & delicous Cheesecakes. Gemeinsam mit ihren CHEESECAKE Freunden von PYC cheesecake & gallery läutet das Team von Grindhouse Burgers die Terrasse und den Sommer ein. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Sabotage Disco – Mr.Q meets High Noon – Goin‘ underground! @ reinraum
Musik trifft Kunst und umgekehrt! Im Rahmen der Ausstellung „Ménage à Trois“ (Loredana di Filippo/Elvira Axt/Rosa Viktoria Ahlers) werden ab 17 Uhr gemütlich die Plattenkisten auf links gedreht und die Singles auf dem Plattenspieler bis in die frühen Morgenstunden gekreist. Dafür schmeißen Mr. Q und High Noon zusammen und sorgen mit feinsten Disco Beats, Soul, Funk, Ska, Rocksteady, Early Reggae Vinyl Perlen garantiert für den längsten Aufenthalt auf einer (ehemaligen) öffentlichen Toilette den ihr je hattet! Ausstellungsbeginn ab 17 Uhr, Partybeginn ab 22 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: Grotesk im Cube II @ Cube
Heute im Cube: TRVE HILL / Stuttgart, Fede / Ching Seng und Taimles / INFINIT mit eclectic waves und future beats. Absurd, Bizarr, Surreal. Es gibt viele Bezeichnungen für etwas das nicht greifbar scheint. Keine Ecken, keine Kanten. Drastische Übertreibungen & verzerrte Bewegungen. Bei Musik wird keine Ausnahme gemacht. Alle Infos hier…

•••

Markt: Nachtkonsum Nachtflohmarkt @ bouiboui bilk
nachtkonsum | Nachtflohmarkt im boui boui bilk. Trödeln, trinken, Feilschen und Flanieren auf tausenden Quadratmetern Hallenfläche mit einmaligem Industriecharme. Los geht’s ab 17 Uhr für 3 Euro Eintritt. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Alle Infos hier…

 

•••

Party: Silq Hedonism ~ Lana / Oatsfield @ silq
Ab 22 Uhr legen Lana und Oatsfield im silq auf. Alle Infos hier…

•••

Musik: Me and all wohnzimmerkonzert x Alex Amsterdam @ me and all Hotel
Songs, die an good times on the beach erinnern. Songs, die hängen bleiben, ohne zu kleben. Gesungen von einer Stimme, die so stark wie fröhlich und melancholisch schroff ist. Die ihre Vorliebe für die rauchigen 90-er schamlos vertont und dabei ganz provokant und britpoppig gute Laune verbreitet! Alex Amsterdam ist ein Kind der 90-er und das hört man auch. Jeder seiner Songs ist eine expressive Überraschung. Und jeder ist unverwechselbar. Los geht’s ab 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Music is: Vinylclub Special w/ Francesco Del Garda @ Golzheim
Vinylclub 033 mit House & Techno Music. Vinyl only. Put on your dancing shoes! Los geht’s ab 23.30 Uhr, alle Infos hier…

Sonntag, 28. Mai 2017

Markt: Weiberkram Mädelsflohmarkt @ postPOST – Grand Central
Der Weiberkram kommt wieder in die Modestadt am Rhein. Nehmt also eure Girl Gang zur nächsten Schnäppchenjagd mit! Es warten wie immer über hundert Stände mit stylishen Vintage-Klamotten und außergewöhnlichen Second-Hand-Teilen auf euch. Dazu coole Beats von unseren DJs, leckeres Streetfood, Drinks und vor allem: eine einzigartige Atmosphäre mitten in Düsseldorf. Das postPOST – Grand Central ist eine riesige, alte Postverteilungshalle mit einem ganz besonderen Retro-Charme. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Markt: Trödelmarkt Düsseldorf @ Messeparkplatz P1
Klassiker: Heute wird wieder ab 11 Uhr auf dem Messeparkplatz getrödelt! Alle Infos hier… 

•••

Party: Open Air mit Fatboy Slim @ Kiesgrube
Jetzt ist er da – der Sommer mit tropischen Temperaturen und einem mega Line-Up. Kein anderer als Fatboy Slim verkörpert die Celebration Generation besser – auch er steht seit 20 Jahren im Fokus der elektronischen Musik und begeistern auch heute die Massen rund um den Globus. Für heiße Temperaturen in der Grube sorgen neben ihm Karotte, Ellen Allien und Arado. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: SK Supperklub No.2 Sichuan-Hunan @ sipgate
Die Reise geht weiter! Der Strassenküche Supper Klub geht in die nächste Runde. Die Provinzen Sichuan und Hunan stehen wieder im Mittelpunkt unserer Reise. Schwarzer Essig, rote und grüne Chilis, Schwarze Bohnen und der betörende Sichuan Pfeffer sind die DNA dieser Küche.#maythespicebewithyou Wir dürfen euch hiermit den Abfahrtstermin am 28.05.2017 um 13:30, in den zweiten Teil der Reise von Sichuan nach Hunan bekannt geben …..und es bleibt Hot & Numbing. Die Chilis sind uns auch nicht ausgegangen und es wird in 10 Gängen an diesem Nachmittag geschmort, frittiert, gedämpft, glasiert und gepickelt, gekocht, gebraten und kalt mariniert.  Die Tickets kosten 99,00€ für 10 verschiedene Gänge. Die Getränke sind inkludiert! Los geht’s um 13.30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: The Gates of the Sun and the Land of Dreams @ Schloss Benrath
Die im Corps de Logis präsentierten Objekte des Künstlers Aljoscha bestehen aus Acryl, Silikon sowie einem fragilen Gerüst aus Draht. In ihrer scheinbar organischen Struktur und in ihrer amorphen Beschaffenheit täuschen die Plastiken äußerliche Merkmale von in der Natur vorkommenden Organismen vor. Sie erinnern an Mikroorganismen, etwa an die Molekülstrukturen von Pilzen, Bakterien und Algen oder andere Vielzeller. Dennoch sind sie kein Abbild bzw. keine Interpretation der natürlichen Realität, sondern stellen in ihrer ästhetischen Form noch nicht existierende Lebewesen dar. Die Vorstellung von der Erschaffung zukünftiger Lebensformen und die Visionen aktueller biologischer Forschungen der Synthetischen Biologie vereinen sich in Aljoschas Kunstpraxis, die er als Bioism oder auch Biofuturism bezeichnet. Um 11 Uhr geht es los, alle Infos hier…

•••

Kunst: Fliegende Monumente – Präsentation der Wettbewerbsbeiträge @ Filmwerkstatt
Der in diesem Jahr zum 3. Mal ausgeschriebe Wettbewerb suchte Ideen für ein Fliegendes Monument, das sich auf dem Worringer Platz ereignet. Sein Erscheinen, seine Anwesenheit für die Dauer einiger Tage und sein Verschwinden gehörten zur künstlerischen Aufgabenstellung dazu. Ob Skulptur oder Installation, Klangkunst, Performance, Film, alles war denkbar. Die Jury, in diesem Jahr besetzt mit Sebastian Conrad und Emil Walde (Gewinner des Fliegende Monumente Wettbewerbs 2016), Ruth Gilberger (Montag Stiftung Kunst und Gesellschaft, Bonn), Clemens Botho Goldbach (Künstler, Düsseldorf) und Martin Pfeifle (Künstler, Düsseldorf) hat 11 Beiträge für die Endrunde ausgewählt, die im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung vorgestellt werden. Alle Infos hier…

•••

Bühne: Farm der Tiere von George Orwell — Premiere @ Düsseldorfer Schauspielhaus
Mr. Jones verbringt seine Zeit am liebsten in der Dorfkneipe. So torkelt er auch in dieser Nacht völlig betrunken nach Hause und ahnt nichts von der geheimen Versammlung, die gleich in seiner Scheune abgehalten wird. Sobald das Licht im Herrenhaus erlischt, schleichen sich die Tiere aus ihren Ställen. Old Major, der alte Zuchteber, hat sie zusammengerufen, um ihnen seine Botschaft zu verkünden: »Revolution! Alle Menschen sind Feinde. Alle Tiere sind Freunde.« Zunächst in heller Aufregung, ergreifen die Tiere schneller als gedacht ihre Chance: Mit viel Getöse jagen sie den brutalen Bauern vom Hof. Die Knechtschaft ist beendet, die Farm gehört ihnen – die Farm der Tiere. George Orwell veröffentlichte seinen Roman 1945, im letzten Jahr des Zweiten Weltkriegs. Die Regisseurin Daniela Löffner, die bereits mehrfach am Düsseldorfer Schauspielhaus arbeitete und deren letzte Inszenierung am Deutschen Theater Berlin zum Berliner Theatertreffen eingeladen wurde, bewegt sich in ihren Arbeiten zwischen äußerst präzisen Feldstudien der menschlichen Psyche und wirkungsmächtigen Theaterbildern. Ab 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Finissage mit Vera Drebusch und Timothy Shearer @ Walzwerk Null
Finissage der Ausstellung TEXTING WHILE DRIVING von Vera Drebusch und Timothy Shearer im Walzwerk Null.
Alle Infos hier…

Montag, 29. Mai 2017

Sport: Tischtennis WM #ITTFWorlds2017 @ Messe Düsseldorf
Es ist ein sportliches Highlight im Jahr 2017 für Düsseldorf, der Hauptstadt des Tischtennis in Deutschland. Borussia Düsseldorfs Timo Boll ist hier ebenso zu Hause wie Dimitrij Ovtcharov und Petrissa Solja. Alle Infos hier…

 

Mittwoch, 31. Mai 2017

Mode: Cooperativa Maura Morales presents Strehlow @ postPOST- Grand Central
Was macht Mode mit der Trägerin? Was macht Bekleidung mit dem Betrachter? Die Tänzerin Maura Morales wird die neuesten Teile der STREHLOW Kollektion präsentieren. Sie improvisiert zu den ebenfalls improvisierten Soundscapes von Michio. Das Publikum wird an diesem Abend einen Dialog zwischen Tanz/Musik/Mode erleben. Alle Beteiligten begeben sich in einen offen Prozess, dessen Ergebnis nicht vorhersehbar ist. Am Ende dreht sich alles um die Frage: Was bringt die Mode zum Ausdruck? Ab 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

THE DORF: Krimi Nacht mit Live Hörspiel, Filmen, Cluedo, Popcorn usw @ Hotel Friends
THE DORF und die Krimi Komplizen veranstalten Ihren zweiten Krimi-Abend. Es gibt natürlich alles was das Krimi-Herz begehrt: Popcorn, die besten Klassiker auf Leinwand, Cluedo und um 20:15 zur Primetime dann noch ein Live- Krimi Hörspiel. Wir zeigen unseren 2. Fall: „Lösegeld für eine Leiche“: Alarm für Kommissarin Bilk, ein reicher Geschäftsmann ist entführt worden! Die Erpresser fordern ein hohes Lösegeld und es kommt zu einer spektakulären Lösegeld Übergabe über den Wolken von Düsseldorf. Doch irgendjemand spielt ein falsches Spiel: Einmal misstrauisch geworden, forscht Kommissarin Bilk weiter hartnäckig nach Ungereimtheiten und wird fündig. Wir haben tolle Sprecher an Bord. Den Einen oder Anderen kennt Ihr sicherlich vom Hören. Einlass ist um 19:00, das Hörspiel startet 20:15 und dauert ca eine Stunde. Alle Infos hier…

•••

Musik: Mchnry @ LAB Studio
On this night we are welcoming MCHNRY a Live Action Paint Rock outfit from the Netherlands by Levi van Huygevoort & Arnold Kooij at LAB Studio. MCHNRY introduces live action art and live music to the stage simultaneously while igniting honest crowd participation. You can join us on Wednesday night at Belsenplatz or in the live stream on Youtube. Ab 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Playlist Masters Launch Event @ Caffe Enuma
Die Veranstalter „wollen Musikliebhaber zusammentrommeln und eine neue Plattform erfinden:“ PlaylistMasters ist eine Möglichkeit, in coolen Bars unter netten Leuten gute Playlists abzuspielen. Und klangvoll zu genießen. Ab 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kultur: Futuro sociale 2017: Orient in Oberbilk @ Berger Kirche
Ob es um kurzfristige Notstände oder langfristige Trends geht: Für die Diakonie Düsseldorf sind immer wieder innovative und pragmatische Herangehensweisen gefragt. Um den Menschen bestmöglich zu helfen, geht die Diakonie immer in den Austausch mit anderen Trägern, der Stadt oder Start-Ups aus dem sozialen Bereich. Nach einer inspirierenden Konferenz im September 2016 will die Diakonie 2017 konkrete Probleme diskutieren, die für Düsseldorf besonders wichtig sind. In vier Abendveranstaltungen in der Bergerkirche in der Düsseldorfer Altstadt sollen sich Fachleute und interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu austauschen können. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier...

•••

Food: Soirée Française @ Café Barré
Soirée Française #2 für 26.90 Euro! Verbringt einen schönen Abend im Café Barré (inklusive Buffet und Softdrinks) am Mittwoch, den 31. Mai ab 19 Uhr. Perfekt für Frankreich Fans und Franzosen . Um Reservierung bis 28. Mai wird gebeten. Alle Infos hier…

•••

 

Kreativtreff: Lean DUS #27: Kulturwandel in Unternehmen @ sipgate
Am Mittwoch, 31. Mai 2017 findet die 27. Ausgabe des Lean DUS Meetups bei sipgate in Düsseldorf statt. Eingeladen ist der systemisch-evolutionäre Coach Ralf Janssen, der über „Kulturwandel in Unternehmen“ spricht. Los geht’s ab 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: IVA feat. Ralf Oehmichen @ reinraum
Mit ihren Neuinterpretationen bekannter Klassiker sowie ihren eigenen Titeln paart das Duo den Sound der wilden 50er-Jahre und der Swinging Sixties mit modernen Elementen zu jeder Menge Vintage Spirit. Sängerin Iva, die in ihrer Rolle als Dorota Popolski bereits seit vielen Jahren bekannt ist, wird von Ralf Oehmichen (Status Quo, DePhazz) an der Gitarre begleitet. Ein Abend voller Energie und Emotion in intimer Atmosphäre. Ab 21 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: „Be a Better Traveler“ by Graeme Jackson from the Travel Foundation @ trivago Academy
Du willst ein Reisprofi werden? Dieser Workshop zeigt euch was man bei Reisen für sich, aber auch für die Leute in den Ländern und den jeweiligen Orten beachten sollte. Der Abend ist wie immer auf englisch und um 18 Uhr geht es los. Alle infos hier… 

•••

Kunst: Ausstellungseröffnung WE PLUS YOU – Guided Tours @ WELTKUNSTZIMMER
Mit WE PLUS YOU entsteht aus einer mehrmonatigen Kollaboration der Künstler Andreas Schmitten & Marcus Herse in Düsseldorf und Los Angeles. In Skulptur, Film und Installation erforschen sie Inszenierungsformen einer Welt, die immer weiter wächst, beschleunigt und hybridisiert. Die Ausstellung mit interessantem Rahmenprogramm geht vom 01. – 29. Juni 2017. Alle infos hier…

•••

Kunst:Ausstellungseröffnung „The Gates of the Sun and the Land of the Dreams“ Aljoscha @ Beck & Eggeling
„The Gates of the Sun and the Land of the Dreams“ ist die dritte Einzelausstellung von Aljoscha und zeigt vom 31. Mai bis 29. Juli 2017 neben neuen Bildern, Zeichnungen und Objekten vor allem eine raumgreifende Installation. Alle infos hier…

 

Donnerstag, 1. Juni 2017

Kreativtreff: Das Beste der besten Kreativen: ADC Roadshow 2017 in Düsseldorf @ Cinema Kino Der Art Directors Club für Deutschland e.V., kurz ADC, ist die kreative Instanz im deutschsprachigen Raum. Zu seinen Mitgliedern gehören renommierte Werber, Designer, Spezialisten für digitale Medien, Regisseure, Journalisten, Architekten, Szenographen, Fotografen, Illustratoren, Komponisten und Produzenten. Dazu veranstaltet er unter anderem jählich einen Profi- und einen Junior-Wettbewerb. Diese Arbeiten werden im Rahmen des ADC Festivals von einer hochkarätigen Jury bewertet und ausgezeichnet. Der ADC möchte alle Kreativbegeisterten, Branchenkollegen und -interessierten sowie Studierende und Absolventen kreativer Studiengänge mit den besten Arbeiten der diesjährigen Wettbewerbe inspirieren und gehen auf Tour. Das Beste aus Werbung, Design, Digitale Medien, Editorial sowie Kommunikation im Raum präsentiert im CineStar-Metropolis, moderiert von Thomas Junk, ADC Präsidiumsmitglied und weiteren ADC Mitgliedern. Die Veranstaltung ist öffentlich und der Eintritt ist frei! Los geht’s um 18.30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Inventur 2 – Contemporary Dance & Performance @ tanzhaus nrw
Panels, Lectures, Live Acts, Performances: INVENTUR 2 wants to analyse the current situation within contemporary dance and performance art, across genre boundaries and in a cross-sectoral manner. 12 years after the first INVENTUR, which took place in Vienna in 2005, the field’s most prominent performers discuss central topics within the latest developments of contemporary dance and art, all the while taking in consideration current political, ecological and economic crises. In 9 panels, both the inventory as well as the inventory-taking itself will be up for discussion. An event of the Arts Foundation of North Rhine-Westphalia in collaboration with the tanzhaus nrw, supported within the framework of the Alliance of International Production Houses by the Federal Government Commissioner for Culture and the Media. INVENTUR 2 takes place within the framework of the European Dancehouse Network (EDN), co-funded by Creative Europe Programme of the European Union. 1. Bis 3. Juni, ab 10 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Futur 3: Broodthaers – Section Cinema @ Schmela Haus
MarcelBroodthaers. Eine Retrospektive: Broodthaers‘ Section Cinéma am Burgplatz in Düsseldorf (1970 – 1972). Vortrag von Eric C.H. de Bruyn, Universität Leiden. Mit #Futur3 lädt die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen alle an Kunst und Kultur Interessierten zu Dialog, Debatte und Diskussion ins Schmela Haus ein. An ausgewählten Donnerstagabend (außer in den Ferien und an Feiertagen) finden um 19.00 Uhr Begegnungen mit internationalen Gästen statt, die in unterschiedlichen Konstellationen und Themensträngen Fragen zur Zukunft – von Museum, Stadt, Gesellschaft, Kunst und Wissenschaft – erörtern. Ab 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Sprechzimmer: Smith&Smart (HipHop) @ Kombüse 59
Smith&Smart, eine Band aus Berlin, bestehend aus Maxwell Smart und dj robert smith, ist ein abartiger hip hop aus dem familiären untergrund. live meistens eine gemütliche gymnastikparty, auf schallplatte auch mal dadaistisch, kritisch und bekloppt. hier trifft tighte turntabletechnik auf theatralische tanzbarkeit. . in 15 Jahren bandgeschichte haben die beiden beatmäuse schon so manchen hype, star oder aufsteiger kommen und wieder fallen sehen. sie selbst bevorzugen da mehr die operation bergschnecke: sie sind zwar nicht die schnellsten, dafür haben sie aber einen ausgeprägten, langen atem. musik machen ist schließlich kein sprint, sondern ein dauerlauf. deswegen dauert ihr lauf auch weiter an und hält ihre freude zur musik, die im wesentlichen hip hop, aber im allgemeinen auch mal ganz frei davon ist. Ab 19.30, alle Infos hier…

•••

Bühne: Sommersession @ Vierlinden Biergarten
Frei improvisierte Musik bei jedem Wetter: Alle Zutaten für dieses offene Labor werden live und spontan von den Musikern riskiert. Immer andere Formationen sorgen für ein Wechselbad der Stile, der Mittel und des Ausdrucks. Polka, Freejazz, Jazzblues, Minimalmusik. Händereiben und Ohrensausen. Unerhörtes. Nach etwa 5 Minuten wechselt die Besetzung. Einlass ab 19 Uhr, alle Infos hier…