SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Donnerstag, 13. April 2017

Locationwechsel: Goodbye Lindenstraße, hello Hermannplatz @ rikiki 
Bis einschließlich Samstag, den 15. April kann noch in der alten Location auf der Lindenstraße 103 geshoppt werden. Dann schließt der Design Concept Store rikiki bis Anfang Mai die Türen, um in das neue Ladenlokal auf der Hermannstraße zu ziehen. Alle Infos hier…

•••

Musik: Me and all feierabend x Verbund West x KlangTherapeuten (Felix) @ me and all hotel
Ab und zu bringen die me and all Resident DJs VERBUND WEST ihre Lieblings-DJs mit. Heute ist das Felix von den KlangTherapeuten. Freut Euch also auf einen soulig-technoiden me and all feierabend und auf eine Hommage an feinste Deep House Sounds und ultimative DanceTracks. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Bühne: Felix Kubin @ Institut Fuer Musik und Medien
Felix Kubin über subversive Grenzverschiebungen zwischen Geräusch, Text und Musik. In dem Vortrag von Felix Kubin geht es um die Frage, wie durch Wahrnehmungsverschiebung oder durch die Übertragung von Wissen aus einem vertrauten in einen fremden Bereich Bedeutungsebenen und Codes durcheinandergebracht werden. Was passiert, wenn sich Text in Klang, Geräusch in Musik, Musik in Bewegung verwandelt? Los geht’s um 17:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Fußball: U19 Champions Trophy @ Paul-Janes-Stadion
Zum 55. Mal kämpfen internationale U19 Mannschaften um die U19 Champions Trophy. Zum jecken Jubiläum zieht das Turnier vom BV 04 an den Flinger Broich um. Bisher stehen mit Cruzeiro Belo Horizonte, der japanischen Hochschulauswahl, Red Bull Salzburg, Fortuna Düsseldorf und BV 04 fünf Teilnehmer fest. Das Turnier läuft bis zum 17. April 2017. Los geht’s um 17:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Quer durch das Mittelmeer @ Da cookste
Eine Reise durch das Mittelmeer! Eine vielseitigere Küche als die rund um das Mittelmeer kann keine Region der Welt bieten. Das Vorspeisen-Tisch-Buffet, auch „Mesa“ genannt, besteht aus arabischen, italienischen und spanischen Tapas. Die spanische Paella bestimmt das Hauptgericht. Zum Abschluss eine Crema Catalana. Eine Speisenzusammenstellung, die vor Gesundheit strotzt! Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Ausstellung: „7“ @ Kombüse 59
In der Kombüse 59 findet vom 13.April bis zum 23. April 2017 eine Gruppenausstellung mit Gruppenausstellung mit Forrest 1330, Kraven, Moritz Padberg, Oldhaus, Pqus, Sadam und Viktor statt. Der Eintritt ist frei. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bar: MilchBAR @ Sir Walter
Am Donnerstag heißt es wieder MilchBAR im Sir Walter. Diesmal jedoch ab 24 Uhr ohne Musik. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Ruff Rugged & Rath 2 @ District 6
Nachdem Ruff Rugged & Rath so gut gelaufen ist hat der Veranstalter sich dazu entschlossen in Serie zu gehen. Deswegen wird am Gründonnerstag nochmal richtig Lärm gemacht bevor es dann in die ruhigen Tage geht. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Vernissage: Kontinuum @ Betonbox
Die künstlerische Begegnung zwischen der BETONBOX, Düsseldorf und dem Alfred-Instituts, Tel Aviv ist eine Kooperation, die nach den gemeinsamen Ausstellungen „Lichtung“ in Düsseldorf (2015) und „Clearing“ in Tel Aviv (2016) nun seine Fortsetzung findet: Sieben israelische und acht deutsche Künstler*innen bilden sechs Teams– zu zweit oder zu dritt – und zeigen einzelne gemeinsame Arbeiten oder individuelle, im Dialog entstandene und aufeinander Bezug nehmende Werke, die über die geografische Entfernung und über Sprach- und Kulturbarrieren hinweg nach einem Austausch über Telefon und Internet entstanden sind. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Juan Carlos Lérida @ tanzhaus
Juan Carlos Lérida ist ein Meister seines Faches: unangepasst in seiner künstlerischen Haltung, radikal in den Mitteln und zeitgenössisch, was die Konzepte, die Referenzen sowie die Freiräume der Assoziationen angeht. Hier ist ein Erweiterer des Flamenco spürbar, der entdeckt werden will. Er gilt – auch das – als verstörend unorthodox sowohl bei den Flamenco-Puristen als auch bei einem Publikum, dessen Vorstellung des Flamenco dogmatisch ist und wie er uns so häufig auch verkauft wird. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: SECRET GIG – REDHOODSQUAD @ Düsseldorf
Red Hood Squad veranstaltet ein geheime Party in der Düsseldorfer Altstadt. Los geht’s um 20:00 Uhr, wie ihr erfahrt wo die Party stattfinden wird sowie alle weiteren Infos hier…

•••

Konzert: Bob Dylan @ Düsseldorf Mitsubishi Konzerthalle
US-Musiker Bob Dylan ist eine Legende. Er gilt als einer der einflussreichsten Musiker des letzten Jahrhunderts und erhält am 10. Dezember 2016 den Literatur-Nobelpreis, der ihm für „seine poetischen Neuschöpfungen in der großen amerikanischen Songtradition“ verliehen wird. Heute gibt er sein langersehntes Konzert in Düsseldorf. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Untitled Secret Anniversary @ Cube
Eine Gruppe von Enthusiasten hat sich zusammengefunden in einem abgelegenem Keller irgendwo in Düsseldorf um Musik in Reinform zu feiern: Mit Freunden, Ungezwungen und Familiär. Was daraus wurde dürfen wir heute Untitled nennen. Ein Jahr später gibt es eine große Geburtstagsparty! Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Mexikanische Brause-Jause @ Brause
Es ist Brause-Jause Zeit, aber während andere schon die Eier bemalen wirds in der Brause stattdessen Südamerikanisch! Und bevor der Präsident der Vereinigten Staaten eine Mauer um Mexiko errichtet widmen sich die Brause in der Jause mal den mexikanischen Spezialitäten. Statt Brot wird es also Nachos & Tortillas geben! Also macht eine Salsa, Guaccamole oder ähnliches, bratet Hähnchenfleisch, kreiert einen Käsedip…lasst Eurer Inspiration freien Lauf. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: 2 Stunden Party @ schickimicki
120 Minuten gibt es einen „Vollgas nach vorne Kracher“ nach dem anderen auf die Ohren. Um 24 Uhr verklingt, aufgrund des „Karfreitags“, dann die Musik. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Das Versprechen von Friedrich Dürrenmatt @ Düsseldorfer Schauspielhaus
Premiere am 13. April 2017 findet auf der Großen Bühne im Central statt. In der Aufführung von Friedrich Dürrenmatt geht es um den Fund einer Leiche eines neunjährigen Mädchens von einem Hausierer. Die Dörfler halten den Hausierer für den Mörder und wollen die Gerechtigkeit am liebsten selbst in die Hand nehmen. Kommissar Matthäi von der Kantonspolizei kann das gerade noch verhindern. Er verspricht der verzweifelten Mutter, nicht eher zu ruhen, bis der Täter gefasst ist. Als der Hausierer später unter Druck gesteht und sich in seiner Zelle erhängt, sieht alle Welt Matthäis Versprechen eingelöst. Bis auf ihn selbst. Er ist überzeugt, dass der wahre Mörder noch nicht gefasst ist. Das gegebene Wort lässt ihn nicht los und bringt ihn dazu, einen zweifelhaften und gefährlichen Weg zu beschreiten. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: StadtKlang mit Rocco Konserve @ o’reilly’s
Der Gitarrist und Sänger Rocco Konserve tritt gemeinsam mit seiner Band im o’reilly’s auf. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Silentium @ kammer-altstadt
Die Kammer beginnt den Karfreitag ausgelassen rücksichtsvoll. Ab Gründonnerstag kann jeder über Kopfhörer seinen individuellen Kanal wählen. Zur Auswahl stehen 80er, House, Techno, RnB und HipHop. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

Freitag, 14. April 2017

Ausstellung: NOWAY @ Töchter & Söhne
Sie weisen hin, empfehlen, leiten um, aber in erster Linie verbieten sie: Verkehrsschilder. Dass diese Ikonen des Verbots auch ganz anders gesehen und gelesen werden können, zeigen die Streetart Künstler Ben Mathis und Majo Brothers. Wir haben uns so an den Schilderwald im öffentlichen Raum gewöhnt, dass wir oft gar nicht mehr so genau hinschauen. „Das geht auch anders“ zeigen Ben Mathis, Marc und Joe Hennig (Majo Brothers) und stellen das Verkehrsschild in den Mittelpunkt ihrer Ausstellung „Noway“ – quasi stellvertretend für Verbote an sich. Nur formal bleiben die Schilder erhalten, wie man sie kennt. Aussage, Bedeutung, Wirkung – hier haben die Künstler ganze Arbeit geleistet. Jeder auf seine bekannte Weise und unverkennbar ganz im Geiste von Streetart. Los geht’s um 18:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Exemplar 1 @ Papier und Gelb
Exc präsentiert Exemplar 1, die neue Reihe zur Untersuchung von Künstlerbüchern in Einzelauflage bei Papier und Gelb. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Versteigerung: Manes Meckenstock @ Kurhaus Düsseldorf
Zum zwölften Mal versteigert Manes Meckenstock an Karfreitag Schönes und Scheußliches für den guten Zweck. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Patricia Guerrero „Catedral“ @ tanzhaus nrw
Den Zuschauer erwartet ein beeindruckend mythisches, sakral anmutendes Setting aus Licht und Schatten, Live-Musik und Tanz. Patricia Guerrero, die schon mehrfach im tanzhaus nrw zu Gast war, verblüfft immer wieder. In ihrer vergangenen Inszenierung „Touché“ nutzte sie etwa Prinzipien des Fecht-Sports als Inspirationsquelle. Jetzt inszeniert sie die Bühne als spirituell aufgeladenen Raum für die Tänzerinnen Maise Márquez, Ana Agraz, Mónica Iglesias und sich selbst. Das Quartett – begleitet durch drei Sänger und zwei Musiker – lässt ein hypnotisierendes Universum entstehen, in dem sich ein filigranes Zusammenspiel von Tanz und Musik entfaltet. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Gorgo & Frankensteins Horrorklinik @ Filmmuseum
Das Filmmuseum zeigt an Karfreitag gleich zwei gruselige Klassiker in in 35MM. GORGO (GB, 1961) von Regisseur Eugène Lourié und FRANKENSTEINS HORRORKLINIK (GB, 1973) von Anthony Balch. Los geht’s um 20:30 Uhr mit GORGO, alle Infos hier…

•••

Bar: Klassisch Bar @ Sir Walter
Das Sir Walter öffnet auch am Karfreitag seine Türen. Freut euch auf einen klassischen Barabend ohne Musik. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

Samstag, 15. April 2017

Soziales: Die große Eiersuche @ Carlstadt
In einer gemeinsamen Aktion der Carlstadt könnt ihr in diesem Jahr etwas für die Armenküche der Altstadt tun – und gleichzeitig auf die Ostereiersuche gehen. Über hundert Menschen bietet die Armenküche täglich eine warme Mahlzeit und soziale Beratungen in freundlicher Atmosphäre. Dafür ist sie auf Spenden angewiesen, damit die über 60 vorwiegend ehrenamtlichen Mitarbeiter den Betrieb aufrecht erhalten können. Spendet für die Armenküche und erhaltet dafür ein Osterkörbchen, das dann in allen teilnehmenden Geschäften weiter mit Süßigkeiten und kleinen Geschenken gefüllt werden kann. Los geht’s um 09:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: 3 Years @ LFDY Store
Der LFDY Store auf der Ackerstraße feiert sein dreijähriges Bestehen! Ihr seid herzlich eingeladen vorbeizuschauen und bei guter Musik und Getränken etwas im Sortiment zu stöbern. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Bassbrüder und Strandpiraten @ Rennbahn Park Neuss
Die Bassbrüder und Strandpiraten Crew lädt auf die Open Air Terrasse von Neuss ein, um zu freiem Eintritt bis in den Sonnenuntergang zu tanzen. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: S(ch)wingend in den Frühling @ Trödelmarkt Aachener Platz
Julia Coulmas, Karen Bandelow, Stephanie Woodling und Band singen die Musik der 20er bis 50er, die schönsten Schlager der damaligen Zeit im charmanten Close-Harmony-Stil. Los geht’s um 11:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: Harajuku Fashion Walk @ Hbf
Am 15. April 2017 findet der neunte Harajuku Fashion Walk in Düsseldorf statt. Wie immer ist der Treffpunkt vor der Anzeigetafel am Düsseldorfer Hauptbahnhof. Da das „Ziel“ wie sonst auch das Rheinufer sein wird, seid ihr alle eingeladen (bei gutem Wetter), nach dem Walk dort auf den Wiesen zu bleiben um zu quatschen, Fotos zu machen, etc. Los geht’s um 14:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Vernissage: Pirouette Ausstellung @ Punktkommastrich
Der Street Art Künstler und Graphiker KJ263 präsentiert seine “langen Nasen“ bei der Ausführung rhythmischer Pirouetten in verschiedenen körperlichen Disziplinen. Durch die Wiederholung der Bewegung und Multiplizieren von Figuren spielt KJ263 mit dem Loop Effekt. Als ästhetisches Mittel eingesetzt, wird die kurze Endlosschleife zum szenischen Möglichkeitsraum, indessen Prozess der Reproduktion rhythmischen Spuren Lebensfreunde bringen. Los geht’s um 19:00 Uhr bei Punktkommastrich, alle Infos hier…

•••

Gastro: Griechischer Abend @ Sahne & Bier
Sahne & Bier lädt euch zum ersten griechischen Abend ein. Es gibt traditionelle Musik, landestypische Küche ( 3. Gänge Menü) und Getränke. Unbedingt reservieren! Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: DOG EAT DOG @ Stone
Die amerikanische Hardcore Band Dog eat Dog tritt live im Stone im Ratinger Hof auf. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Sarah Lesch @ Spektakulum
Sarah Lesch gibt ein Konzert im Spektakulum. Sie schrieb Musik für Kindertheaterstücke und zählt seit Jahren zu den umtriebigsten und produktivsten Liedermachern, mit mittlerweile zwei Alben und unzähligen Konzerten in der Vita. Sarah Lesch ist Preisträgerin des Troubadour Chansonpreises, des FM4 Protestsongcontests, des Preises der HannsSeidelStiftung (Songs an einem Sommerabend) sowie des Udo Lindenberg Panikpreises 2016. Der Grundton der Songs ist in der Mehrzahl zwar lässig bis sonnig, doch bei genauerem Hinhören entdeckt man nicht selten einen hemdsärmeligen Sarkasmus. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Lecis Louise @ Schwan
Lecia Louise ist mehr als die gewöhnliche Singer/Songwriterin. Die Multiinstrumentalistin und virtuose Gitarristin vereint in Ihren Songs mühelos Elemente aus Rock, Folk, Blues, Jazz und Alternative Pop. Mal sind die Songtexte für Ihre Lieder entscheidend, manchmal ist es der Groove, der zum Kopfnicken und mitgehen einlädt. Die Australierin studierte Musik, schloss ihr Studium als Bechalor of Popular Music mit Auszeichung ab, arbeitete danach zunächst als Session-Gitarristin für einige Produktionsfirmen und Filmproduzenten und gewann einige Preise für Ihre Musik. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Hedonism @ silq
Tapesh steht heute Nacht im silq hinter den Plattentellern. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: The [Q] @ KIT
Mr. Q spielt heute Abend alles von Soul – Disco – Funk – Hip Hop bis 60s und RnB. Vinyl versteht sich! Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: 3 Years LFDY @ Ufer 8
Im Ufer findet die anschließende Party zum dreijährigen Geburtstag von LFDY statt. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: LOST in SOUND @ Rethelstraße 75
Auf der Rethelstraße heißt es Samstagnacht LOST in SOUND. Hinter den Decks stehen unter anderem Marcel Woyt, Eiger Nordwand und Albert Schwartz. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Timeframe @ Timeframe
Timeframe is back! Dieses Mal mit Unterstützung von Cassiel & Rasputin aus der ͏c͏a͏n͏d͏o͏m͏b͏lé Crew. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Music is @ Golzheim
Pierre Schweda, Sebastian Rebig und Daniel Fritschi bilden das heutige Line-up im Golzheim. Los geht’s um 23:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Dave Kurtis @ Sir Walter
Heute Abend gibt es neben der klassischen Bar wieder Musik im Sir Walter. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Opening: Boulderhalle SUPERBLOCK @ Fichtenstr. 53
Die neue Boulderhalle SUPERBLOCK (Bouldern=Klettern in Absprunghöhe bis 4,5m) öffnet zentrumsnah auf der Fichtenstr. 53 direkt um die Ecke vom ZAKK. Im SUPERBLOCK erwartet euch eine supermoderne Boulderhalle und ein richtig schönes, von der Halle abgetrenntes Bistro, wo auch abends mal Veranstaltungen stattfinden sollen. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

Sonntag, 16. April 2017

Musik: Semi le petit @ Sir Walter
Auch an Ostersonntag macht das Sir Walter seine Bar für euch auf und mit Semi le petit ist für ausreichende musikalische Unterhaltung gesorgt. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Ostern: Oberbilker Osterfeuerchen @ Christuskirche
Die Christuskirche veranstaltet in ihrem Garten EDEN direkt neben der Kirche bei Anbruch der Helligkeit ein Osterfeuer. Los geht’s um 05:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Munch @ Cinema Kino
Zum 150. Geburtstag von Edvard Munch (1863-1944) eröffnete das Munch Museum und das National Museum in Oslo 2013 eine Ausstellung, die international für Furore sorgte. 220 Bilder, darunter viele Schlüsselwerke seines Schaffens, wurden gezeigt. Was diese Ausstellung über den norwegischen Künstler und seine Epoche verriet und welche Vorarbeiten für das gewaltige Projekt geleistet werden mussten, beantwortet diese Dokumentation, die gleichzeitig Munchs Lebensweg und künstlerische Entwicklung nachzeichnet. Los geht’s um 12:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Politik: Pulse of Europe @ Burgplatz
Es soll ein Zeichen gesetzt werden, dass sich viele Menschen aktiv für den Erhalt eines demokratischen und rechtsstaatlichen, vereinten Europas einsetzen. Menschen, die die aktuellen (welt-)politischen Entwicklungen mit Sorge betrachten, aber dennoch nicht resignieren, sondern sie beeinflussen möchten sind herzlich zu der Kundgebung eingeladen. Los geht’s um 14:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Tribehouse Osterpowerday @ 102
Im Club 102 findet eine große Osterparty statt. Freut euch auf eine bunte Mischung aus Techno und House. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Hip Hop Egg Hunt @ Rudas Studios
Das Team von THE HIGH BALL, SICK und PINK ELEPHANT haben sich für diesen Abend zusammengetan, um eine fette fette Hip-Hop Party zu schmeißen. Los geht’s um 22:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Markus Fink & Robin Mario @ Salon des Amateurs
Markus Fink & Robin Mario stehen heute Abend im Salon hinter den Plattentellern. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: CLAP! CLAP! @ Cube
Das Cube taucht zu Ostern mit euch in die goldenen Zeiten von Indie und Britpop ab. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

Dienstag, 18. April 2017

Gastro: Hopfen & Stulle @ Flurklinik
Die Flurklinik lädt zu einem Abend unter Freunden ein. Es gibt eine feine Brotzeitplatte, frisch gezapftes Pilsner Urquell und wunderbare Livemusik der Düsseldorfer Singer-/Songwriterin Kate Rena. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Ein Dorf sieht schwarz @ Bambi Filmstudio
Vom alltäglichen Rassismus in einem kleinen Dorf in Frankreich Mitte der siebziger Jahre, basierend auf der wahren Lebensgeschichte des 2009 verstorbenen Seyolo Zantoko, erzählt Regisseur Julien Rabaldi in seinem ebenso liebenswerten wie lehrreichen Film „Ein Dorf sieht schwarz“. Kurz vor wichtigen und richtungsweisenden Wahlen in Europa kommt er in unsere Kinos und erweist sich als erschreckende aktuell — ein überaus gelungener filmischer Beitrag, der nicht nur einen authentischen Fall erfolgreicher Integration zeigt, sondern auch ausgesprochen gute Laune macht. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Leningrad Cowboys Go America @ Souterrain Keller-Kneipen-Kunst-Kino
Der finnische Spielfilm steht in der Tradition von Frank Tashlins“ The GirlCan’t Help It“ (1956) bzw. Richard Lesters Beatles-Filmen A Hard Days Night (1964) und Help (1965); er liefert den fiktionalen Rahmen, in dem die Musikauftritten der Gruppe verankert sind. Die Leningrad Cowboys überzeugen durch die Qualität ihrer Musik, doch ihre exzentrische Erscheinung und ihr bizarres Auftreten sind der eigentliche Grund für ihren durchschlagenden Erfolg. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Jérôme Ferrari. Ein Gott ein Tier. @ Heine Haus
Der Verein zur Förderung des Heinrich-Heine-Geburtshauses lädt euch herzlich zur Autorenlesung in der Reihe Literatur der Nachbarn ein. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Bart Budwig @ Cube
Budwig schreibt nicht die großen Lieder. Er schreibt Lieder über Orte zwischen den Hügeln, versteckten Schluchten, wo Wahrheit ein wenig mehr im Fokus ist, Geschichten sich Zeit nehmen erzählt zu werden, Herzenskummer ein Ort von tiefen Reflexion ist und Melodien keine Strass- Anzüge tragen oder glänzende, neue Autos fahren um schön zu sein. Im Jahr 2016 spielte Bart Budwig über 150 Shows außerhalb seiner Heimatstadt und teilte die Bühne u.a. mit Blind Pilot, Joseph, Alan Stone, Joe Pug, Justin Townes Earle, Damien Jurado, Mason Jennings und vielen mehr. Am 1. April 2017 hat er sein fünftes Album „Paint by Numbers Jesus – Sacrilegious and Spiritual Songs“ veröffentlicht und tourt seitdem durch Europa. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Kein Quartett @ Jazz-Schmiede
Das für heute Abend erweiterte Jazztrio zeigt jetzt gleich sofort in einer Weltpremiere, dass Jazz sogar zu viert spaß machen kann. Dieses unglaubliche Event solltet ihr auf keinen Fall verpassen! Zu hören gibts arrangierte Stücke von Wayne Shorter, Wes Montgomery und Eigenes. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Mittwoch, 19. April 2017

Bühne: From (re-)Start to Up @ trivago GmbH
Nicolas Gueugnier, CEO von BigMoustache, hält einen Vortrag über die Entstehungsgeschichte seines Startups mit all ihren Höhen und Tiefen. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Looters Impro – Director’s Cut @ zakk
Alles entsteht spontan und ungeprobt, und das Publikum hat die Macht. An diesem Abend erschaffen fünf Impro-Regisseure fünf einzigartige, komplett improvisierte Geschichten. Der Haken: Die Geschichten entfalten sich Szene für Szene, Runde für Runde. Und nach jeder Runde entscheidet das Publikum, welche Handlungen es weiter sehen will und welche Story begraben wird, bis am Ende nur noch eine einzige Geschichte übrig ist. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Fil der Protagonist @ Sir Walter
Fil der Protagonist tritt im Sir Walter auf. Geprägt von der Kultur des Hip-Hops und des Jazz zeichnet sich die vier-köpfige Band um Rapper Fil der Protagonist sowohl durch fette Beat-Bretter als auch durch exotische Klangkulissen und Improvisationen aus. Die davon untermalten Texte lassen den Zuhörer in einer Atmosphäre zwischen Kopfnicken und Nachdenken. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Pop in Dus @ postPOST
Die Online-Plattform für Popkultur in Düsseldorf lädt euch zur Präsentation eines Stummfilms sowie einer Live-Vertonung von Marius Schafranietz in die postPost ein. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Die Liebe und der Abgrund @ Christuskirche
Haru Specks hält mal wieder seine Vinylpredigt in der Christuskirche. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: AKI KAURISMÄKI – ARIEL @ Wp Acht Künstlerverein
Das Wp Acht zeigt das finnische Filmdrama Ariel von 1988. Vorher öffnet für alle Hungrigen die Armenküche. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: WUBA @ Cube
WUBA steht für Hip Hop, Trap & Bass in Düsseldorf und sorgt für eine lange Nacht im Cube! Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

Donnerstag, 20. April 2017

Musik: PingPongPogo @ FFT
Damenundherren lädt euch ins FFT ein. Nach dem grandiosen Start mit dem Chor am letzten Freitag geht es nun weiter mit dem legendären PingPongPono Rundlauf. Für musikalische Unterstützung ist gesorgt. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Refugees at Work @ Life at trivago
Devugees integrieren Geflüchtete in den IT-Arbeitsmarkt mithilfe einer Ausbildung im Bereich Software-Entwicklung. Heute präsentieren sie ihren freien Orientierungskurs sowie einen 12-monatigen Kurs um Einblicke für Flüchtlinge und Interessierte über die begehrtesten Arbeitsplätze in der Berliner Industrie, interessanten Arbeitgebern und täglichen Arbeitstag zu geben. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Hauptsache regieren? Wofür werden die Grünen noch gebraucht? @ Wyno Weinbar
Die Wahl-Düsseldorferin und Parteivorsitzende der BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN NRW Mona Neubaur ist zu Gast in der Wyno Weinbar und analysiert das allgegenwärtige Thema der Frauenquote. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Konfettiregen zum Semesterstart @ Nachresidenz
Zum Semesterstart veranstaltet Bewegungsapparat eine Party in der Nachtresi. Los geht’s um 22:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Verbund West @ me and all hotel
Nach dem Büro auf die 11. Etage mit guter Musik, kühlen Drinks und schönem Ausblick über Düsseldorf – so schön kann Feierabend sein. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…