SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Donnerstag, 16. März 2017

Festival: Cheers for Fears @ FFT Juta
Brandneue Ideen und Ästhetiken der jungen Szene aus NRW: Die studentische Initiative Cheers for Fears und das FFT Düsseldorf öffnen an drei Tagen ihre Festivaltüren und laden alle Interessierten zu Symposium und Showings mit Performance, Schauspiel, Tanz, Videokunst – für jede und jeden ist etwas dabei! Teil des diesjährigen öffentlichen Programms ist außerdem ein Symposium zum Thema »Kunst zwischen Reflexion und Aktion«. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Licht in unseren Städten @ Kunsthalle
Die Veranstaltungsreihe „Licht-Gestalten“ macht Licht in seinen unterschiedlichsten Facetten zum Thema, von Kunst und Philosophie bis zur Forschung und vom Alltag bis zur Städteplanung. Auf Initiative der innogy Stiftung für Energie und Gesellschaft und des Magazins Monopol bringt die Veranstaltungsreihe „Licht-Gestalten“ Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft zu einer Serie von Debatten zusammen. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Lina Kramer @ Fortuna Eck
Singen, Surfen, Skifahren sind bekanntermaßen Linas Leidenschaften. Und so tauscht sie für den heutigen Abend mal wieder Gitarre gegen Board aus, um in der wohl authentischsten Kneipe in Flingern bei Moni aufzutreten. Unterstützung erhält sie von einem kleinen Begleitensemble, bestehend aus Rastu Fari (Wilder Weizen, Funkverkehr, Hervidero) an der Cajon und anderen Percussion Instrumenten und Thomas Schneider (The Beatlesøns, Skuyela, Fehlfarben, Crisis, Spoof) am Bass. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Verbund West @ me and all hotel
Wenn Verbund West Special Guests in die Lounge laden, könnt Ihr sicher sein, dass euer Feierabend mindestens genauso gut wird, wir er es verdient hat. Mindestens. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Ibérische Nacht @ Steakschmiede
Ein Abend ganz im Zeichen spanischen Hochgenusses. Ob Rubia Gallega aus Galizien, feinste Ibérico Spezialitäten aus Salamanca oder spanische Tapas der besonderen Art. Die Steakschmiede berichtet über ihre Eindrücke bei ihren spanischen Partnern, sie gehen auf die einzelnen Cuts ein und zeigen euch was man alles aus diesen wunderbaren Produkten zaubern kann. Und vor allem wie. Außerdem werden euch eine Auswahl passender Weine und Spirituosen serviert, die den Abend zu einem unvergesslichen kulinarischen Highlight werden lassen. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Pop up Comedy @ Chateau Rikx
Pop up Comedy ist die Kult-Show aus Düsseldorf mit Gastgeber Lars Hohlfeld. Schlagfertig, spontan, interaktiv. Deine Lieblingskünstler zum Greifen nah. Da kommt schnell zusammen, was zusammen gehört: Humor und Geselligkeit, fern vom heimischen Sofa. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Experimental Mash @ Brause
“Experimental Mash” ist eine informelle DJ-Reihe, die sich Sounds jenseits des Mainstreams widmet und diese aus verschiedensten Blickwinkeln beleuchtet. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Simon Novsky @ Zen
Live-Musik mit wechselnden Künstlern und wie gewohnt leckeres, gesundes vietnamesisches Essen & top Drinks. Diesmal zu Gast ist Simon Novsky. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Abdel Karim @ Savoy Theater
Abdelkarim wusste jahrelang nicht, was er eigentlich ist. Ein deutscher Marokkaner, ein marokkanischer Deutscher oder einfach nur abschiebewürdig? Mittlerweile weiß er es: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers. Aber Abdelkarim hat sich um den Gesellschaftsteilnahmeschein bemüht. Und er hat es geschafft: Er ist der wichtigste Mann in Deutschland. Er ist der „Staatsfreund Nr. 1“! Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Ortega y Cajal live @ kwadrat
Das Gitarrenduo Ortega y Cajal tritt heute Abend live auf und bereichert euch mit Cover Songs und Flamenco. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Dubstep @ Cube
OE NICE (Gourmet Beats | Sub FM | Dubwar NYC) steht heute im Cube an den Turntables. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Opening: Incognito by Nika Fontaine @ Karl-Anton-Straße 16
Die Künstlertplattform wildpalms präsentiert die Künstlerin Nika Fontaine in Düsseldorf. Jorge Sanguino von wildpalms erzählt euch aus seiner Sicht, was die besondere Beziehung zwischen Künstler und Kurator oder Galerist ausmacht und warum die Ausstellung „incognito“ in Düsseldorf so viel Bedeutung für die zeitgenössische Kunstszene, die Gesellschaft und die Stadt selbst hat. Die Ausstellung läuft vom 16. März bis zum 16. April 2017. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

Freitag, 17. März 2017

Messe: ProWein goes City @ Messe Düsseldorf
Und in der Stadt dreht sich wieder einmal alles nur um eins: Ums Trinken! Mit ProWein goes City geht die ProWein Messe, die größte Winzermesse auch in diesem Jahr wieder aus den Messehallen raus und bringt den Wein in der Stadt unter die Leute. Neben dem bewährten Konzept der Genussevents wird es 2017 erstmalig zwei Abende unter dem Motto „Wein und Reisen“ geben. Südaustralien und Slowenien werden sich nicht nur mit ihren Weinen, sondern auch als attraktive Reiseziele kulturell und touristisch vorstellen. Alle Termine des Wochenendes findet Ihr hier…

•••

Party: St Patrick’s day 2017 @ o’reilly’s
Party like you are Irish – Das o’reilly’s lädt euch zum gemeinsamen Feiern des St Patrick’s day 2017 ein. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Gastro: Craft Beer Party @ Düsseldorfer Craft Bier Co.
Am St. Patrick’s Craft Bier Event werden euch neben den Bieren der schon bekannten O’Hara’s Brauerei aus Carlow eine schönen Auswahl amerikanischer Biere präsentiert. Los geht’s um 17:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Badischer Wein meets Rheinische Tapas @ FeinStil
Freut euch auf eine Weindegustation mit Marco Köninger, Geschäftsführer und Kellermeister der Weingüter Hex vom Dasenstein und Villa Heynburg. Dazu werden verschiedene Tapas gereicht. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Vernissage: Stencils Only 2017 @ PrettyPortal
Im PrettyPortal beginnt die Ausstellungsreihe STENCILS ONLY. Die Galerie zeigt seit 2007 Urban und Contemporary Art. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Joe Astray & Perry O’Parson @ Kombüse 59
Packende Melodien, donnernde Refrains und auch mal Zeit zum durchatmen. Irgendwo zwischen Folk und Punk, kämpfend mit Ecken und Kanten, Kratzern und Schnörkeln bewegt sich Joe Astray. Perry O’Parson aus Hamburg hat sich einem ganzheitlichen, reflektierten und eingängigen Sound irgendwo zwischen Americana, Indie-Rock und Singer/Songwriter verschrieben. Er trägt in seinen Stücken das Herz auf der Zunge, die Songs fallen vom Tenor her melancholisch und suchend aus. Perry O‘Parson musiziert also mit besten Zutaten aus Folk, wodurch die Stücke eben durch und durch amerikanisch klingen, nach Highways und Wüstenkneipen, weitem Land und der melancholischen Seite von Freiheit. Beide treten heute Abend in der Kombüse auf. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: REC-Z @ The TUBE
Auf „Marke Eigenbau“ überträgt Rec-Z sein Lebensgefühl direkt und unverfälscht auf seine Musik. Das zweite Album des Interpreten schafft den eleganten Spagat zwischen mitreißenden, treibenden Songs und tiefgründigen, gefühlvollen Stücken. Lyrisch bedient Rec-Z sich seinem umfangreichen Repertoire an Metaphorik und überzeugt mit thematischer Vielfalt. Dabei zeichnet sich klar das Augenmerk des Albums ab, das neben innovativer Thematik stets auf ausgeklügelter Reimtechnik liegt. Soundtechnisch und stimmlich hat der Künstler im Vergleich zu seinem Debütalbum „Kolibri“ einen großen Sprung nach vorne gemacht. Die durchgehend hohe Qualität und Originalität der Instrumentale lässt kaum erahnen, dass Rec-Z mit Perino nur einen einzigen Produzenten im Boot hat. Alles aus einer Schmiede – Marke Eigenbau. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Gastro: Bar grooves @ Tafelsilber bar & kitchen
Neben dem normalen Restaurantbetrieb findet von 21:30 bis 23:30 Uhr der stadtbekannte Cocktail special statt. Passende Sounds liefert Resident Nick Knite. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: 50 Grades of Shame @ tanzhaus nrw
Inspiriert von Wedekinds „Frühlings Erwachen“ und E. L. James „50 Shades of Grey“ kreiert She She Pop einen Bilderreigen. Auf großen Schautafeln, auf denen durch mehrere Live-Kameras Überblendungen entstehen, inszenieren sich verschiedene Akteure – Alte, Junge, Kinder, Frauen und Männer – in einer Folge von Begegnungen. In monströsen oder schlichten Aufmachungen und Posen zeigen sich unterschiedliche Generationen und Geschlechter, reale Körper und phantastische Ausgeburten. Eine Ars Erotica für die Bühne – zwischen modernem Bilderbuch der Sexualaufklärung und spätmittelalterlichem Totentanz. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: LEA @ zakk
Auf ihrem Debütalbum sucht LEA das Selbstgespräch, stößt an Grenzen und geht darüber hinaus, verzweifelt und wächst an sich selbst. LEAs Texte sind Vergrößerungsgläser. Mikroskopisch seziert sie Stimmungen, erlaubt sich dabei, das große Ganze aus dem Auge zu verlieren, erlaubt sich, im Zentrum ihres eigenen Lebens zu stehen. Für LEA waren das vor etwa acht Jahren die ersten Schritte ins Blickfeld. Fünfzehnjährig veröffentlichte sie erste Videos auf YouTube, zaghaft in der Selbstdarstellung, dabei bestechend selbstverständlich. Auch als die Videos Klicks um Klicks zu sammeln begannen, blieb der Fokus auf ihrem Klavier, ihrer Stimme, ihren Worten. Der Zugang zu LEAs Musik gelang dem Zuhörer schon zu Zeiten ihrer ersten Videos, gerade weil sie aufrichtig und bis zur letzten Konsequenz persönlich waren. Ihr Debüt schafft es nun, diese Unmittelbarkeit, das aufrecht Zerbrechliche in Neopop zu übersetzen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Fay Claassen @ Jazz-Schmiede
Für ihr achtes Solo Album »Luck Child«, gleichzeitig auch ihr persönlichstes und emotionalstes Werk, hat die mehrfach preisgekrönte niederländische Sängerin Fay Claassen ihre absoluten »Heart-Songs« ausgesucht und stellt einmal mehr ihre ganz besondere Gabe unter Beweis, den Zuhörer mit ihrem Gesang nicht nur zu berühren, sondern immer direkt ins Herz zu treffen. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Gato Preto @ KIT
Im März kommt ein ganz besonderes Release der afrofuturistischen Band Gato Preto auf den Markt. Das Debüt-Album wird auf Unique Records auf Vinyl, CD und MP3 erscheinen. Dazu gibt es eine amtliche Plattentaufe im Yuca (CBE) in Köln am Samsatg den 4. März. Das Ganze wird präsentiert von Radio Kosmo ehm. Funkhaus Europa. Man kann sich auf einen Abend voller geballter Energie, afrikanische Grooves, derbe Bässe und tighte female Raps freuen. Hinzu kommt an diesem Abend auch eine ganz besondere Rapperin aus Zimbabwe – AWA. Sie war auch schon zu Gast beim vom Urban Africa Festival vor einigen Monaten im CBE. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Gettin´ Schicki with it @ schickimicki
DJ MMJ82 und seine Kumpels präsentieren eine exzellente tanzbare Mischung aus Hip Hop, (Disco) Funk und Elektro. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Petting Shop @ silq
Fast pünktlich zum lang ersehnten Frühlingsanfang geht es mit den perfekten sunny Beats am Freitag im silq an den Start. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Yard Vibes @ Golzheim
Euer Resident Sound CULTURE ROCK versorgt euch wie gewohnt die ganze Nacht mit Reggae Klassikern und Dancehall Hits. Los geht’s um 23:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Chrissi D @ Sir Walter
Chrissi D steht heute Abend im Sir Walter hinter den Desks. Los geht’s um 21:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Vernissage: Hermann Nitsch @ Geuer & Geuer Art
Ausstellungseröffnung mit Hermann Nitsch. Es werden verschiedene, teils großformatige Leinwandarbeiten sowie einige Zeichnungen in musealer Qualität des österreichischen Malers- und Aktionskünstlers gezeigt. Neben seinen berühmten Schüttbildern sind erstmals auch Unikate in gelber, blauer und bunter Farbgebung zu sehen. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Soundkuppel @ Museum Corps de Logis
Stefan Schneider ist seit zwei Jahrzehnten international für seine elektronische Musik bekannt. Der Absolvent der Düsseldorfer Kunstakademie war Gründungsmitglied der Bands Kreidler (1994–1999) und To Rococo Rot (1995–2014). Er arbeitete u.a. mit Joachim Roedelius und Dieter Moebius (Cluster), Klaus Dinger, St.Etienne, Katharina Grosse und John McEntire (tortoise) zusammen. Freut euch auf einen Maximalkontrast – elektronische Samplings in spätbarocker Architektur. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Vernissage: Es ist genug für alle da @ Wp Acht Künstlerverein
André Schütze ist ein Bildersammler. Ob Zeitschriften aus vergangenen Jahrzehnten, Märchenbücher mit Holzschnitten von Ludwig Richter, Motivtapeten aus dem Haus seiner Großmutter, Comichefte oder Reclametafeln. Er sammelt die Motive und überträgt das Figurenpersonal in seine Malerei. Arrangiert die Figuren aus unterschiedlichen Zeiten, entstanden zu unterschiedlichsten Anlässen zu neuen Geschichten. Oft so verzahnt, dass sich eine Gestalt in die nächste fügt. Wie ein Puzzle entstehen so mit Pinsel, Sprühdose neue Bildmotive. Die Werke von André Schütze geben dem Auge einiges zu tun: Bekanntes will zugeordnet, Strukturelles identifiziert werden. Hinzukommt, dass die Titel Rätsel aufgeben. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: diet cv • otheus • dj brom @ Salon des Amateurs
Im Salon stehen heute diet cv, otheus und dj brom auf dem Line-Up. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Medea x Premiere @ Düsseldorfer Schauspielhaus
Jason hat Medea verlassen, um die einheimische Königstochter zu heiraten. Er macht damit nicht nur eine glänzende Partie, sondern erlangt als Fremder in Korinth auch einen sicheren Status im Gastland. Medea tobt, weint, verzweifelt. Zu Beginn des Stücks von Euripides hat das Paar bereits eine lange Liebes- und Leidensgeschichte hinter sich. Medea, Königstochter aus Kolchis, hat Jason mit ihren Zauberkräften geholfen, das Goldene Vlies zu stehlen, ist mit den Argonauten geflohen und hat auf der Flucht ihren eigenen Bruder getötet. Nun leben die beiden samt ihren Kindern als Fremde in Korinth, wo Jason die Chance des gesellschaftlichen Aufstiegs nutzt, während Medea die Verbannung droht. Trotz allen Zuredens bleibt Medea unnachgiebig in ihrer Verletzung, ihrem Hass. Sie geht keine Kompromisse ein und akzeptiert keine rationalen Gründe für den Bruch des Versprechens, den Verrat, den Jason an ihr begangen hat. Sie wird sich nicht mäßigen und in ihrer Rache nicht ruhen, bis sie Jasons Haus bis auf den Grund zerstört hat. Denn Medea ist keine normale Fremde, sie ist Halbgöttin und Zauberin und steht für das Maßlose, das Ungeheure, das dem griechischen Ideal der Mäßigung entgegensteht. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: 50 Grades of Shame @ FFT
Inspiriert von Wedekinds „Frühlings Erwachen“ und E.L. James „50 Shades of Grey“ kreiert She She Pop einen Bilderreigen. Auf großen Schautafeln, auf denen durch mehrere Live-Kameras Überblendungen entstehen, inszenieren sich verschiedene Akteure – Alte, Junge, Kinder, Frauen und Männer – in einer Folge von Begegnungen. In monströsen oder schlichten Aufmachungen und Posen zeigen sich unterschiedliche Generationen und Geschlechter, reale Körper und phantastische Ausgeburten. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: UNLIKELY CREATURES (II) @ Kunsthalle
Das Düsseldorfer Choreografen-Duo Verena Billinger und Sebastian Schulz gastiert mit „UNLIKELY CREATURES (II) we dance for you“ wieder in der Kunsthalle. Gleichsam als Aperitif mit seiner sozialen Funktion, den Gästen die Wartezeit bis zum Beginn zu verkürzen, könnt ihr enorm gespannt auf die Vorstellungen vibrierender Körper in der Arena sein. Los geht’s um 18:30 Uhr, alle Infos hier…

Samstag, 18. März 2017

Messe: ProWein goes City @ Messe Düsseldorf
Und in der Stadt dreht sich wieder einmal alles nur um eins: Ums Trinken! Mit ProWein goes City geht die ProWein Messe, die größte Winzermesse auch in diesem Jahr wieder aus den Messehallen raus und bringt den Wein in der Stadt unter die Leute. Neben dem bewährten Konzept der Genussevents wird es 2017 erstmalig zwei Abende unter dem Motto „Wein und Reisen“ geben. Südaustralien und Slowenien werden sich nicht nur mit ihren Weinen, sondern auch als attraktive Reiseziele kulturell und touristisch vorstellen. Alle Termine des Wochenendes findet Ihr hier…

•••

Gastro: MEET the Winzers @ CARLSPLATZ Der Markt
Renommierte deutsche Winzer präsentieren ihre edelsten Tropfen. Mit dabei: Weiß von der Mosel, Rot von der Ahr und spritzig wird es auch! Das Weingut Jean Stodden – Das Rotweingut von der Ahr präsentiert Rotwein, das Weingut Carl Loewen von der Mosel ist mit Weißwein dabei und das Sektmanufaktur Schloss VAUX mit ihren Riesling- und Burgunder-Sekten. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Falstaff Big Bottle Party @ Boui Boui
Verkostet Spitzenweine von mehr als 120 internationalen Top-Winzern aus Magnumflaschen und feiert zu Live-Musik und DJs im Rahmen der ProWein 2017. Zur Gaumenfreude aller sind Snacks an den Food Trucks im Ticketpreis inkludiert. Los geht’s um 16:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Street Food Festival @ postPost
Das Street Food Festival kommt passend zum Frühlingsanfang am 18. und 19. März 2017 nach Düsseldorf auf das wunderschöne postPost Gelände an der Kölner Straße 114. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Gastro: Verfluchte Oexleratten x D’Vine @ Bernstein & Inbar
Die PopUp Weinbar der Verfluchte Oexleratten x D’VINE Restaurant & Weinbar geht in die zweite Runde. Pünktlich zur diesjährigen ProWein versorgen euch die Ratten mit dem besten, was die Deutsche Weinlandschaft zu bieten hat. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: KRS-One @ Haus der Jugend
The Teacher live im Haus der Jugend – der New Yorker HipHop-Pionier und mehrfache Award-Gewinner zu Gast in Düsseldorf. KRS` diverse Alben wurden in den letzten Jahrzehnten Millionenfach abgesetzt. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Vernissage: MORO @ Punktkommastrich
Ab 18.03.2017 ist m05k mit seiner Ausstellung MORO im Punktkommastrich zu sehen. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: TIME WARP rewind @ AK47
Frank Sender und Carsten Treichel spielen Platten vor. Special Guest Jonny Kanone (Golden Helmets). Los geht’s um 21:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Weißes Rauschen @ Cube
Weißes Rauschen meets Institut für Zukunft. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Chris Kontos @ Salon des Amateurs
Der aus Athen stammende Chris Kontos legt heute Nacht im Salon auf. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Bordell DANCE 4 @ Ehemaliges Bordell, Rethelstr. 75
Der Verkauf von Bertis ehemaligem Bordell ist fast amtlich und es wird wie es aussieht Ende April zu Ende gehen. Somit gibt es zum allerletzten Mal einen BORDELL DANCE Abend! Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: EVIL DICK @ The TUBE
Evil Dick lässt die Menge tanzen zu den Body Count-Welthits Body Count´s in the House, There goes the Neighborhood, The Winner loses, Copkiller und vielen mehr. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Chogori @ Christuskirche
CHOGORI ist die analog elektronische Formation von Gregor Kerkmann (Kontrabass) und Ralf Stritt (Piano & Analog Synthesizer). Die Verbindung ihrer Instrumente ist stilprägend für den ganz eigenen Klang der Band. Im Fokus der Musik bleibt dabei immer die klangliche Tiefe der Kompositionen und der hypnotisierende Rhythmus von Martell Beigang am Schlagzeug. Spielend leicht bewegen sie sich zwischen sphärischer Weite und rhythmischer Ordnung und schaffen einen Spagat zwischen Meditation und Dancefloor. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: «stadtklang» mit Tossia Corman @ Schwan Restaurant
Tossia Corman vermischt in ihren Stücken die Klangästhetik des Jazz mit der Textlastigkeit der klassischen Singer-/Songwriter-Bewegung. Klare Strukturen, die zu jeder Zeit Platz für Improvisationen lassen. Die beiden Bläser (Tenorsaxophon und Trompete) entpuppen sich als gleichberechtigte Konterparts zu dem jederzeit mitreißenden Gesang der jungen Düsseldorferin. Dabei verschmelzen die einzelnen Arrangements zu wunderschönen Liedern, die gekonnt den Bogen zwischen Pop und Anspruch spannen und direkt dort ankommen, wo sie hingehören: Im Ohr. Unter der Haut. Und mitten im Herzen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Hundreds @ zakk
Das Elektropop-Duo Hundreds aus Hamburg kehrt mit seinem dritten Album ins zakk zurück. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Lommbock @ UFA Palast
Stefan (Lucas Gregorowicz) kehrte vor 15 Jahren seiner Heimatstadt Würzburg den Rücken und wollte sich eigentlich den Traum erfüllen, in der Karibik eine Strandbar zu eröffnen. Doch dann schlug er eine ganz andere Laufbahn ein, machte als Anwalt Karriere und steht nun kurz vor der Hochzeit mit der Geschäftsfrau Yasemin (Melanie Winiger), deren Vater einer der mächtigsten Männer der Vereinigten Arabischen Emirate ist. Nur noch die Papiere fehlen, weshalb Stefan fix nach Deutschland reisen muss, um sie abzuholen. Doch da trifft er seinen alten Freund Kai (Moritz Bleibtreu), mit dem er einst den Cannabis-Pizzalieferservice „Lammbock“ betrieb. Kai, der als Vater von Jonathan (Louis Hofmann) Verbindung zur Jugend zu halten versucht und den ranzigen Asia-Liefer-Service „Lommbock“ führt, bringt Stefan zurück auf einen längst verlassen geglaubten Weg. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Hippiesque @ silq
Diesen Abend mit Gab Rhome, Andry Nalin und David Chessa. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: The Notorious BIG, 20 Years Tribute @ Ufer 8
An diesem Abend zollt das Ufer 8 einem der größten Hip-Hop Künstlern unserer Zeit Tribut. Christopher Wallace besser bekannt als THE NOTORIOUS B.I.G. prägte die Hip-Hop Kultur wie kein Anderer. Er und Tupac waren die Wegbereiter und Begründer der sogenannten goldenen Ära des Hip-Hop. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Music Is @ Golzheim
Thomas Stieler ist heute bei Music Is im Golzheim hinter den Turntables. Los geht’s um 23:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: 440Hz – Klassik & Pop @ Robert-Schumann-Saal
Wieder einmal ist der Star-Dirigent Alexander Shelley zu Gast in Düsseldorf, um diesmal zusammen mit dem Duo „Die Poplounge“ den Spagat zwischen Popmusik und Klassik zu wagen. Mit klassisch arrangierten Werken für Orchester und Stimme u.a. von Queen, Sting, Coldplay, The Cure oder Elvis Presley werden die Grenzen zwischen beiden Genres in kreativer Weise erneut gesprengt. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Möbel: Lagerverkauf @ 69m²
Aufgrund der frühlingshaften Temeraturen öffnet 69m² das erste Mal in diesem Jahr die Tore des Außenlagers. Freut euch auf besondere Angebote an Möbeln, Trödel, dies und das und natürlich auch auf die reichliche Auswahl an Möbeln des eigenen Sortiments. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: UNLIKELY CREATURES (II) @ Kunsthalle
Das Düsseldorfer Choreografen-Duo Verena Billinger und Sebastian Schulz gastiert mit „UNLIKELY CREATURES (II) we dance for you“ wieder in der Kunsthalle. Gleichsam als Aperitif mit seiner sozialen Funktion, den Gästen die Wartezeit bis zum Beginn zu verkürzen, könnt ihr enorm gespannt auf die Vorstellungen vibrierender Körper in der Arena sein. Los geht’s um 18:30 Uhr, alle Infos hier…

Sonntag, 19. März 2017

Messe: ProWein goes City @ Messe Düsseldorf
Und in der Stadt dreht sich wieder einmal alles nur um eins: Ums Trinken! Mit ProWein goes City geht die ProWein Messe, die größte Winzermesse auch in diesem Jahr wieder aus den Messehallen raus und bringt den Wein in der Stadt unter die Leute. Neben dem bewährten Konzept der Genussevents wird es 2017 erstmalig zwei Abende unter dem Motto „Wein und Reisen“ geben. Südaustralien und Slowenien werden sich nicht nur mit ihren Weinen, sondern auch als attraktive Reiseziele kulturell und touristisch vorstellen. Alle Termine des Wochenendes findet Ihr hier…

•••

Food: Street Food Festival @ postPost
Das Street Food Festival kommt passend zum Frühlingsanfang am 18. und 19. März 2017 nach Düsseldorf auf das wunderschöne postPost Gelände an der Kölner Straße 114. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Linklaters-Thementag @ K21
Linklaters-Thementag für die ganze Familie anlässlich der Ausstellung „Marcel Broodthaers. Eine Retrospektive“. Der Eintritt ist frei. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Poesieschlachtpunktacht @ zakk
Erlaubt ist beim Poetry Slam, was gefällt – Hauptsache, die Texte sind selbst verfasst, dauern nicht länger als sechs Minuten, und die Teilnehmer*innen kommen ohne Requisiten oder Musik aus. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Markt: Kinderkram @ Gare du Neuss
An alle Eltern und solche die es noch werden wollen: Der Kinderkram ist zurück im Gare du Neuss. Am 19. März habt ihr endlich wieder die Gelegenheit die Garderobe eurer Knirpse mit neuen Lieblingsteilen auszustatten und mit anderen modebewussten Mamas und Papas einen tollen Tag in gemütlicher Atmosphäre, mit bester Mukke sowie köstlichen Snacks und Drinks zu verbringen. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Die wundersame Welt des Hieronymus Bosch @ Cinema Kino
Erstmals versammelte man in der gefeierten Ausstellung „Jheronimus Bosch – Visions of Genius“ im Het Noordbrabants Museum in Südholland den Großteil von Boschs verbliebenen Gemälden und Zeichnungen in seiner Heimatstadt und lockte damit beinahe eine halbe Million Kunstfreunde aus der ganzen Welt an. Mit faszinierenden Enthüllungen über sein Leben und die Hintergrundgeschichten zu seinen Arbeiten ist dieser filmische Ausflug eine Entdeckungsreise zu einem großen kreativen Genie, die man nicht verpassen darf. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Gastro: Tatort „DOURO“ @ Wyno Weinbar
Anlässlich der weltweit größten Weinmesse ProWein hat die Wyno Weinbar vier Winzer aus dem Dourotal in Portugal eingeladen. Bei den Weingütern handelt es sich um kleine Betriebe , die sehr handwerklich und individuell arbeiten und die unglaubliche Vielfalt des Douros perfekt präsentieren. Verkostet werden 8 Weine und dazu werden Schinken und diverse Käse angeboten. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Montag, 20. März 2017

Messe: ProWein goes City @ Messe Düsseldorf
Und in der Stadt dreht sich wieder einmal alles nur um eins: Ums Trinken! Mit ProWein goes City geht die ProWein Messe, die größte Winzermesse auch in diesem Jahr wieder aus den Messehallen raus und bringt den Wein in der Stadt unter die Leute. Neben dem bewährten Konzept der Genussevents wird es 2017 erstmalig zwei Abende unter dem Motto „Wein und Reisen“ geben. Südaustralien und Slowenien werden sich nicht nur mit ihren Weinen, sondern auch als attraktive Reiseziele kulturell und touristisch vorstellen. Alle Termine des Wochenendes findet Ihr hier…

•••

Film: BELOW HER MOUTH @ Bambi
Im März 2017 zeigt homochrom diesen kanadischen Film eines reinen Frauen-Filmteams mit viel Sinnlichkeit: April Mullens neuster Film „Below Her Mouth“ fängt dieses Gefühl ein in seiner Geschichte von zwei Frauen, die sich plötzlich und leidenschaftlich verlieben. Los geht’s um 19:15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bar: BACK TO BASICS @ Beuys Bar
In der Beuys Bar geht’s rund zur Prowein. Freut euch auf die Spreewood Distillers Bastian Heuser & Sebastian Böhme. Hinter den Decks steht kein geringerer als TAIMLES. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

Dienstag, 21. März 2017

Messe: ProWein goes City @ Messe Düsseldorf
Und in der Stadt dreht sich wieder einmal alles nur um eins: Ums Trinken! Mit ProWein goes City geht die ProWein Messe, die größte Winzermesse auch in diesem Jahr wieder aus den Messehallen raus und bringt den Wein in der Stadt unter die Leute. Neben dem bewährten Konzept der Genussevents wird es 2017 erstmalig zwei Abende unter dem Motto „Wein und Reisen“ geben. Südaustralien und Slowenien werden sich nicht nur mit ihren Weinen, sondern auch als attraktive Reiseziele kulturell und touristisch vorstellen. Alle Termine des Wochenendes findet Ihr hier…

•••

Fotografie: Ja wo ist sie denn, die Fotografie? @ Malkasten
Der Malkasten lädt euch herzlich ein zu einem Abend über die Fotografie. Katja Stuke (ANT!FOTO) spricht mit Alain Bieber (NRW Forum) und Heide Häusler (Photoszene Köln). Die Ausstellung von Wilhem Schürmann und Jeffrey Ladd ist ebenfalls noch zu sehen. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Gastro: Hopfen & Stulle @ Flurkilinik
Ein Abend mit guten Freunden. Dafür gibt es eine feine Brotzeitplatte und frisch gezapftes Pilsner Urquell mit wunderbarer Livemusik der Düsseldorfer Singer-/Songwriterin Kate Rena. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Fahrrad: Fahrradversteigerung @ Fundbüro
Am Dienstag werden passend zum Frühlingsbeginn diverse Fahrräder aus dem Fundbüro versteigert. Los geht’s um 09:00 Uhr, alle Infos hier…

Mittwoch, 22. März 2017

Konzert: Stabil Elite live @ Sir Walter
Vorläufiges Abschlusskonzert der STABIL ELITE TOUR 2017 im Sir Walter. Die Düsseldorfer Band vermischt elektronische Elemente mit denen klassischer Bands und erzeugt dadurch einen eigenen Kosmos. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: The World of Fragrances x Frank Rittler @ Life at trivago
Ein Vortrag über die Welt der Parfums, über die Geschichte, wie Parfümeure arbeiten sowie über die Struktur eines Parfums. Frank Rittler ist ein Parfümeur, der mittlerweile über 30 Jahre für multinationale Dufthäuser in der Duftbranche arbeitet (4 Jahre in Asien und 2 Jahre in Brasilien), jetzt bin ich auf Düsseldorf geboren. Er ist spezialisiert auf die Entwicklung von Waschmittel, häuslicher Pflege, Hotel, Ambient und personalisierter Düfte und Düfte am Point of Sales (POS). Zurzeit arbeitet er für HENKEL und seine eigene Firma namens MagnifiScent. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Gastro: Schlüssel Stike Sonderbierausschank @ Hausbrauerei Zum Schlüssel
Am Mittwoch, den 22. März, gibt es in der Hausbrauerei „Zum Schlüssel“ den ganzen Tag Stike. Das Starkbier, das auf alte Mönchstradition des 19. Jahrhunderts zurückgeht, wird in der Hausbrauerei „Zum Schlüssel“ zweimal im Jahr gebraut und ist der Liebling von Bierkennern und Genussmenschen. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: ECHO ME @ Kombüse 59
Der großartige dänische Singer-/Songwriter Echo Me ist in der Kombüse zu Gast. Der Eintritt ist frei. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Jenseits des Mainstreams: »Wir Frauen« lesen! @ Butze
Redakteurinnen der feministi­schen Zeitschrift »Wir Frauen« lesen aus 35 Jahrgängen. Eintritt frei. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Live Im Schaufenster @ Cube
Jesusus goes überregional und lädt feierlich zur nächsten „Begoak Live Show“ in Düsseldorf ein. Lasst Euch diese traumhafte Schaufensterparty nicht entgehen und bringt all eure Freunde und Bekannte in die wunderschöne Düsseldorfer Altstadt mit. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Balkanizer & Friends @ zakk
11 Jahre und knapp 600 Sendungen lang war Danko Rabrenović der „Balkanizer“. Im Juni 2016 hat er die gleichnamige Personality-Show in WDR Funkhaus Europa zum letzten Mal moderiert. Aber natürlich ist der Autor, Musiker und Radiomacher nach wie vor aktiv. Zurzeit arbeitet er an seinem neuen Buch, tourt mit seiner „Balkan Off Beat“-Combo Trovaci durch die Republik und moderiert beim Funkhaus Europa-Nachfolgesender Cosmo. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: «stadtklang» mit FRINK @ Sausalitos
Es gibt diese Bands, von denen hat man nie gehört. Und dann hat man endlich von ihnen gehört und fragt sich plötzlich wie das passieren konnte. Diese ehrlichen Lieder. Zwei Typen mit Gitarren, die viel zu echt sind für 2017 – FRINK. Unerwartet warme Harmonien, die irgendwo in dir drin Sinn machen. Und dann kippst du das Bier und morgen ist der Berg dran. Bis zum Mond. Und weiter. Singt noch mal Jungs. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: SILQ Wednesday @ silq
Katermukke schickt heute Abend Ante Perry zum elektronischen Mittwoch ins Rennen. Los geht’s um 21:00 Uhr, alle Infos hier…

Donnerstag, 23. März 2017

Bühne: Krimi Nacht @ hotel friends
Liebe Krimi Freunde, wer nicht genug Krimis haben kann, der bekommt am 23.3. die volle Dröhnung. THE DORF und die Krimi Komplizen veranstalten gemeinsam einen Riesen Krimi Abend im hotel friends Düsseldorf. Wir haben Krimifilme im Programm, Cluedo-Spiele und ein Live Krimi Hörspiel am Start. Los geht’s um 20:15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Verbund West @ me and all hotel
Wenn Verbund West Special Guests in die Lounge laden, könnt Ihr sicher sein, dass euer Feierabend mindestens genauso gut wird, wir er es verdient hat. Mindestens. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Futur 3 @ F3 Schmela Haus
Mit #Futur3 lädt die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen alle an Kunst und Kultur Interessierten zu Dialog, Debatte und Diskussion ins Schmela Haus ein. An ausgewählten Donnerstagabend (außer in den Ferien und an Feiertagen) finden um 19.00 Uhr Begegnungen mit internationalen Gästen statt, die in unterschiedlichen Konstellationen und Themensträngen Fragen zur Zukunft – von Museum, Stadt, Gesellschaft, Kunst und Wissenschaft – erörtern. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: That, Around Which The Universe Revolves @ FFT
Im zweiten Kapitel ihres internationalen Projekts zum Thema „Rhythmusanalyse“ macht der Berliner Kunstraum SAVVY Contemporary Station in Düsseldorf. Die Fotografin Adéola Ọlagunjú und der Theatermacher Lloyd Nyikadzino beschäftigen sich im Rahmen einer vierwöchigen Residenz mit Düsseldorfs Kolonialvergangenheit und dem Rhythmus des urbanen Raums. Ausgangspunkt der Recherche ist der rheinische Karneval. Zum Abschluss stoßen die Künstler*innen Nathalie Mba Bikoro, Rehema Chachage, Jan Lemitz und Christian Nyampeta dazu, um gemeinsam mit Gintersdorfer/Klaßen eine Ausstellung und Performances zu zeigen, die unter anderem bei der NACHT DER MUSEEN Düsseldorf zu sehen sind. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Stars and Tribes. A collaborative lecture. @ Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen
Daniel Falb (*1977) ist Dichter und Philosoph. Er lebt und arbeitet in Berlin, wo er Philosophie studierte und 2012 mit einer Arbeit zum Begriff der Kollektivität promovierte. Falb veröffentlichte die Gedichtbände die räumung dieser parks (2003), BANCOR (2009) und CEK (2015) (alle bei Kookbooks, Berlin). Neben der Dichtung arbeitet Falb zu Fragen der Geophilosophie, der radikalen Ökologie und der Poetik. Zuletzt erschien das Essay Anthropozän. Dichtung in der Gegenwartsgeologie (Verlagshaus Berlin 2015) sowie das Langgedicht CHICXULUB PAEM (dt.-niederländ., Druksel 2016; engl. Version im Erscheinen bei Broken Dimanche Press, Berlin). Falbs Arbeiten wurde mit Stipendien und Preisen gefördert, 2016 erhielt er den Kurt Sigel-Lyrikpreis des PEN Zentrums Deutschland. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Bernhard Eder @ Kombüse 59
Die Vorbilder von Bernhard Eder heißen Nick Drake oder Tim Buckley, die Zeitgenossen Elliott Smith oder Damien Rice. Im Lauf vieler Jahre hat Eder zu einer poetischen Kraft gefunden, die diesen Vergleichen jede blasphemische Koketterie nehmen. 2015 war ein gutes Jahr für Bernhard Eder: Das im Frühjahr veröffentlichte Album „Nonsleeper“ bekam äußerst gute Kritiken. „Wunderbar zermürbte Popsongs vom schlaflosen Melancholiker“ schrieb z.B. der deutsche „Rolling Stone“. Die Single „Turn On“ lief auf diversen Radiostationen auf und ab und das Video zum Song „Bird Away“ für den österreichischen Musikvideopreis 2016 nominiert. Nebenher organisierte Eder die Benefizcompilation „Melodies for Refugees“. Anfang 2017 erschien nun erstmals ein Coveralbum, passenderweise mit „Remake“ betitelt. Es enthält Interpretationen von Depeche Mode, David Bowie, Grace Jones oder den Pet Shop Boys. Bernhard Eder macht sich die Songs zu eigen und drückt ihnen seine unverkennbare Trademark auf. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Ausstellung: FMP @ Filmwerkstatt
Die Ausstellung FMP – Free Music Produktion skizziert die Geschichte des Musiklabels, das von 1968 bis 2010 als Berliner Plattform für die Produktion, Präsentation und Dokumentation von Musik Bahnbrechendes geleistet hat. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Beats & BBQ mit The Devil Inside @ Brause
Am 23.03.2017 gibt sich das Beats & BBQ-Team mal wieder die Ehre am Rost und brutzelt Euch höllisch gutes Grillgut, während drinnen THE DEVIL INSIDE für höllische Stimmung sorgt. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Suppensounds @ Caffé Blutrot
Mit Cathérine de la Roche betritt eine junge Musikerin unseren roten Teppich, die seit vielen Jahren schon ihr Herz der Musik verschrieben. Mit ihrer Gitarre und Loopstation ist die Künstlerin erst „komplett“, im Gesang wächst ihre Stimme über sich hinaus. Der Rostockerin, die seit 2002 in Köln lebt, gelingt es mühelos, ihre Liebe zum Maritimen und als urban getarnte Provinzialität, Enttäuschungen und frohe Überraschungen sowie treffende Sozialkritik unter ihren persönlichen Hut zu bringen. Mit Clara Krum kommt dann eine junge Musikerin auf die Bühne, die bereits mit 22 Bundespreisträgerin beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ in der Kategorie Pop-Gesang belegte. Die 22-Jährige schreibt die meisten ihrer Lieder selbst auf deutsch, englisch sowie spanisch. Durch lange Aufenthalte in Südamerika lässt sich hierbei eine Latino-Note nur unschwer überhören. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Iva & Band @ KIT
KIT Water Music presents Düsselwelle, speziell Iva & Band mit jeder Menge Vintage Spirit. Mit ihren Neuinterpretationen bekannter Klassiker, paart die Band den Sound der wilden 50er Jahre,und der Swinging Sixties mit modernen Elementen. Die Band um Sängerin Iva, die in ihrer Rolle als Dorota Popolski bereits seit vielen Jahren bekannt ist, ist mit Ralf Oehmichen (Git. DePhazz), Felix Wiegand (Bass. Dick Brave & The Backbeats) und Bernhard Weichinger (Drums Adriano BaTolba Orchestra) hochkarätig besetzt. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…