Small-Talk, Termine & Sonst So

thedorf_undsonstso_2016_10-20

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Bühne: Cheers for fears – Dating! @ FFT
Von Studierenden für Studierende! Die Initiative Cheers For Fears lädt zum Semesterstart im FFT zu einem Basar, bei dem Studierende aus ganz NRW einen kleinen Einblick in ihr tägliches Schaffen und ihre große Kunst bieten. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Suppensounds mit Fabian Haupt & Micha Marx @ Caffé Blutrot
Dieses Mal treffen 2 Genies aus 2 völlig unterschiedlichen Genren aufeinander. Während Fabian Haupt mit großartiger Stimme, Texten und Musik ein weiteres Mal überzeugt, nimmt Micha Marx das Publikum an die Hand und lehrt sie mit einer Kombination aus lustigen Texten und Charikaturen das Lachen. Beide Protagonisten sind in Ihrem Genren genial. Man darf sich somit auf jede Menge Abwechslung auf hohem Niveau freuen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Will Samson + Gareth Dickson @ Kassette
Zwei experimentierfreudige Musiker erforschen die Möglichkeiten zwischen akustischer und elektronischer Musik. Folk trifft auf Ambient, Klassisches und Experimentelles verbinden sich zu einem sanft pulsierenden Strom. Will Samson, das sind eine Gitarre, atmosphärische Flächen, repetitive Muster und eine an Bon Iver erinnernde Falsettstimme. Gareth Dicksons Songs basieren auf der akustischen Gitarre, werden aber durch verschiedenste Effekte immer wieder entfremdet. Kein Wunder, dass Musiker wie Devendra Banhart, Coco Rosie und David Byrne mit ihm zusammenarbeiten. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Iggy Lond Malmborg – b o n e r @ FFT
Iggy Lond Malmborg demokratisiert in „b o n e r“ die menschlichen und nicht-menschlichen Akteure im Theater. Während die Gegenstände eine Stimme erhalten, um sich zu ihren Funktionen zu äußern, bringt er als Performer seine spezifische Eigenschaft ein: die Menschlichkeit. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Experimental Mash – schizofrenia electronica # 40 @ Brause
Elektronische Sounds, Beats, Drones und Noise bit es heute in der Brause auf die Ohren. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Hörspiel: Die Krimi Komplizen @ Butze
Die Krimi-Komplizen schreiben alle Stücke selbst und lesen live auf der Bühne. Musik und Geräusche werden durch Requisiten „reingegeben“. Ob ihr die Augen schließt und ganz in die Hörspielwelt abtaucht oder die Sprecher auf der Bühne beobachten wollt bleibt dabei ganz euch überlassen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: SLAM DREIKAMPF @ Zakk
Zwei Profischreibsportler, die in den Disziplinen Film, Musik und Text gegeneinander antreten. Moderator David Friedrich aus Hamburg bittet dazu Jason Bartsch und Quichotte auf die Bühne. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Jay Oh @ Zen
Nach dem Motto „Essen gehen ist das neue Feiern“ FoodArt Düsseldorf… Jeden Donnerstag Live-Musik mit wechselnden Künstlern und wie gewohnt leckeres, gesundes vietnamesisches Essen & top Drinks. Der Eintritt ist FREI. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Dubstep @ Cube
Dubstep Performance im Cube. Mit dabei sind Emitter (HR), Provider (HR),WavWavWav (HR) und Penelope (RBC). Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

 

Freitag, 21. Oktober 2016

Mode: Maxi Fashion & Style Tour @ Düsseldorf Arcaden
Vom 21.10. bis zum 23.10.2016 findet in den Düsseldorf Arcaden die Maxi Fashion & Style-Tour statt. Erlebt drei Tage lang die neusten Beauty- und Modetrends und trefft am Freitag um 14.00 Uhr sogar Rolf Scheider und die beiden Bloggerinnen Jestil und The K-Faktor zum Experten-Talk. Los geht’s um 14:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Space Oddity – A tribute to the man who fell to earth @ Pitcher
Die Band um den Grönemeyer-Gitarristen Jakob Hansonis besteht schon viele Jahre und immer wieder fanden einzelne Bowie-Titel den Weg in ihr Repertoire. Als der „Thin White Duke“ im Januar verstarb, war für die Band klar: das nächste Konzert muss anders werden! Ein komplettes Bowie-Programm als respektvolle Verneigung vor dessen Erbe – abseits jeglicher Maskerade und peinlicher Nachahmungen, sollte es sein. Und nach zwei Proben stand alles. Die Premiere in Köln wurde ein solcher Erfolg, der die Band seither antreibt, dieses junge Tribute-Projekt mit vollem Elan fortzuführen. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Fußball: 2. Bundesliga: Fortuna Düsseldorf – Arminia Bielefeld @ ESPRIT arena
Der 10. Spieltag steht an. Diesmal geht es gegen den Tabellenvorletzten aus Bielefeld – Pflichtsieg! Los geht’s um 18:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Lateinamerikanische Filmnacht @ Filmmuseum
Der Abend in der Black Box steht ganz im Zeichen Lateinamerikas! Es werden zwei preisgekrönte argentinische Filme in Originalsprache mit deutschen Untertiteln gezeigt: IN IHREN AUGEN, der mit dem Oscar für den besten fremdsprachigen Film 2010 ausgezeichnet wurde und EIN LETZTER TANGO, eine faszinierende Geschichte über das berühmteste Tanzpaars Argentiniens. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Fotografie: Lohmann’s Welt @ Vintage Fabrik
LOHMANN’S WELT zeigt einen Querschnitt seiner Strassenfotografie und Strassenporträts der letzten Jahre. Seine Fotos nehmen den Betrachter mit in die Welt des Fotografen, in der er es immer wieder schafft, mit Gefühl und Respekt vor seinem Gegenüber, den perfekten, spannenden und vor allem authentischen Moment des Menschen in Interaktion mit seiner Umwelt festzuhalten. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Book Launch&Artist talk with Vivian Greven&Natascha Schmitten @ SETAREH GALLERY Die SETAREH GALLERY auf der Kö lädt zum Artist talk mit Vivian Greven und Natascha Schmitten ein. Ihr seid herzlich eingeladen. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Vernissage: Steffen Jopp – Klangkörper @ hotel friends
Der Düsseldorfer Künstler Steffen Jopp präsentiert seine neueste Ausstellung Klangkörper. Neben der Vernissage wird es noch eine Performance des Künstlers geben. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Taoufiq Izeddiou „En Alerte“ Dt. Erstaufführung @ tanzhaus nrw
Tanz und Live-Musik, die traditionelle arabische und zeitgenössische Elemente verbindet, treffen im neuen Stück von Taoufiq Izeddiou aufeinander. Der marokkanische Choreograf, der eine der zentralen Künstlerpersönlichkeiten der nordafrikanischen Tanzszene ist, ließ sich für „In Alarmbereitschaft“, wie sich der Titel übersetzen lässt, von moderner arabischer Dichtung, u.a. des palästinensischen Lyrikers Mahmoud Darwish, inspirieren. Darin bezieht sich dieser, angesichts seines erneuten Exils nach dem Einmarsch der Israelis 1982 in Beirut, auf die zentrale Bedeutung von Menschlichkeit und Verantwortung des Einzelnen jenseits von Nationalismus. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: European Outdoor Film Tour @ Savoy-Theater
Im Programm der E.O.F.T. 16/17 werdet ihr an neue wilde Orte gebracht und es werden euch die besten Abenteuer- und Outdoorgeschichten auf der großen Leinwand gezeigt. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Ausstellungseröffnung – Daniel Schubert @ Wp Acht Künstlerverein
Der ehemalige Brandl Schüler präsentiert seine Arbeiten in den Räumen des WP8. Mit solidem Handwerk führt uns der Düsseldorfer Maler auf eine Entdeckungsreise in die Geschichte der abstrakten Malerei. Seine Bilder sind meditativ und ironisch zugleich. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Daniel Sampaa @ Prinz Albert
New disco & Re-Edits – all night long. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Kurtis Blow – live on stage @ Stahlwerk
Die Legende Kurtis Blow wird am 21.10.2016 seine atemberaubende Show im Club 134 präsentieren. Unterstützt wird er von Deejay SAL (DJ SAL) und chrispop an den Decks. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: KIT Bar CLUB Global Player – der Funkhaus Europa Club @ KIT
Ein Mal im Monat beschallt Daferwa vom Funkhaus Europa Soundsystem das KIT Cafe mit den besten Sounds der Welt. Von treibenden traditionellen Grooves bis hin zu gebrochenen futuristischen Beats: Cumbia, Hip Hop, Dancehall, Reggaeton, Moombah, Tropical Disco, Funky House Tracks, Brazil Stuff, Afro-Pop, Afro-House, Global Bass uvm. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Charlotte Stewart & Jules @ Salon des Amateurs
Charlotte Stewart vom Frankfurter Label MMODEMM ist heute Abend zu Gast im Salon. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

City: Wheel Of Vision Düsseldorf Eröffnung @ Burgplatz
Eröffnung des Riesenrads auf dem Burgplatz. Genießt die einmalige Atmosphäre Düsseldorfs aus einer völlig anderen Perspektive. Vom 21.10.2016 bis einschliesslich 08.01.2017 dreht sich das Wheel of Vision für euch. Los geht’s um 11:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Rock’n’Roll Freitag @ The TUBE
Es ist wieder mal ein Rock’n’Roll Freitag. Musik gibt’s von Rock bis Roll und von Punk bis Funk. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Jan Prax Quartett @ Jazz-Schmiede
Mit seinem frischen, pulsierenden Sound gilt das Jan Prax Quartett um den Ausnahmesaxophonisten als ein vielversprechender Newcomer des Young German Jazz. Die vier Musiker verbinden mit Spielfreude und Leidenschaft traditionelle und gleichzeitig moderne Elemente des Jazz, versehen mit einer eigenen Handschrift. Inspiriert durch die zeitlose Tiefe amerikanischer Jazzlegenden stellen die Eigenkompositionen der Band ein kraftvolles Bekenntnis zum Jazz dieser Zeit dar. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: D-Town Funk – funk you all night long @ Cube
Die dritte D-Town Funk steht an. An diesem Abend wird es wieder feinsten Funk zu hören geben. Wer an der Abendkasse ein Foto von sich vor einem in der Stadt hängenden Plakat vorzeigt, kommt für 5€ rein. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

Samstag, 22. Oktober 2016

Mode: Maxi Fashion & Style Tour @ Düsseldorf Arcaden
Vom 21.10. bis zum 23.10.2016 findet in den Düsseldorf Arcaden die Maxi Fashion & Style-Tour statt. Erlebt drei Tage lang die neusten Beauty- und Modetrends und trefft am Freitag um 14.00 Uhr sogar Rolf Scheider und die beiden Bloggerinnen Jestil und The K-Faktor zum Experten-Talk. Los geht’s um 14:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Taoufiq Izeddiou „En Alerte“ Dt. Erstaufführung @ tanzhaus nrw
Tanz und Live-Musik, die traditionelle arabische und zeitgenössische Elemente verbindet, treffen im neuen Stück von Taoufiq Izeddiou aufeinander. Der marokkanische Choreograf, der eine der zentralen Künstlerpersönlichkeiten der nordafrikanischen Tanzszene ist, ließ sich für „In Alarmbereitschaft“, wie sich der Titel übersetzen lässt, von moderner arabischer Dichtung, u.a. des palästinensischen Lyrikers Mahmoud Darwish, inspirieren. Darin bezieht sich dieser, angesichts seines erneuten Exils nach dem Einmarsch der Israelis 1982 in Beirut, auf die zentrale Bedeutung von Menschlichkeit und Verantwortung des Einzelnen jenseits von Nationalismus. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Rudirockt – Veggie Dinner Edition Düsseldorf Vol. 3 @ Eigene Wohnung
Gemeinsam kochen macht Spaß, gemeinsam neue Gerichte ausprobieren und neue Leute kennen zu lernen, noch mehr. Der Unterschied beim Veggie-Dinner: hier wird ausschließlich vegetarisch und vegan gegessen. Egal ob ihr Vegetarier seid oder einfach mal etwas Neues ausprobieren möchtet, hier könnt ihr in gemütlicher Atmosphäre kochen und genießen. Entweder Ihr meldet Euch zu zweit an oder Euch wird ein Kochpartner zugeteilt. Nach dem Essen treffen sich alle Teilnehmer in einer Bar in der Innenstadt, um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Store-Opening: Green Guerillas Opening @ Ackerstraße 113a
Nun ist es also soweit. Der Concept Store für Organic & Fair Trade Clothing eröffnet seine dritte Filiale nun auch in Düsseldorf. Bisher gab es den Store nur in Köln. Es gibt rund 25 Label mit ökologischem & sozialem Bewusstsein, welche das bunte und liebevoll ausgesuchte Sortiment für Frauen und Männer bilden. Los geht’s um 10:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Good Food Festival @ Boui Boui Bilk
Hinter dem GOOD FOOD FESTIVAL verbirgt sich ein Wochenende voller Geschmack, nachhaltigem Genuss und kulinarischer Entdeckungen aus der Region. Unter dem Motto „ENTDECKEN. SCHMECKEN. SELBERMACHEN“ findet das Good Food Festival am 22. und 23. Oktober 2016 im Boui Boui Bilk in Düsseldorf statt. Seit der Premiere im Mai 2015 ist dies nun die vierte Edition. Im Oktober wird die alte Schraubenfabrik wieder in einen bunten herbstlichen Markt voller Überraschungen verwandelt. Entdecke alte Apfelsorten aus der Region! Schmeck‘ dich durch saftige Kuchen, herbstliche Marmeladen und ein Streetfood-Angebot! Oder lerne Wildkräuter-Essig selbst zu machen und verkoste besondere Käsesorten! Los geht’s um 13:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Markt: Flohmarkt die Requisite @ Fleherstraße 252
Am Samstag findet der Requisiten Flohmarkt an der Fleherstraße statt. Nehmt gerne Freunde und Familie mit. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Milla Koistinen „A Cloud of Milk“ Uraufführung @ tanzhaus nrw
Was passiert mit uns, wenn wir träumen? Träumen wir alle gleich? Die finnische Choreografin Milla Koistinen ist in ihrer neuen Produktion den Träumen von Kindern auf der Spur. Sie interessiert das besondere Gefühl, das entsteht, wenn sich Erinnerungen und Erlebnisse im Traum neu zusammenfügen. In einer Art Traumlabor hat Milla Koistinen Kinder gebeten, aufzuschreiben und aufzumalen, was ihnen nachts so durch den Kopf geht. Mittels Bewegung, Licht, Videoprojektionen und Musik von Jochen Arbeit, bekannt als Gitarrist der Einstürzenden Neubauten, entstehen surreale Landschaften – zum Dahinträumen, versteht sich. Los geht’s um 15:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Cityguide: Ingo Toben – Mazing Cities (Premiere) @ Münsterstraße 477
„Mazing Cities“ ist Stadtführung und internationale Konferenzschaltung zugleich. Die jugentlichen Tourguides sind bestens informiert, dabei waren sie noch nie vor Ort. All ihr Wissen stammt aus dem Netz. Sie führen die Zuschauer*innen von Helsinki aus via Internet durch Düsseldorf, auf eine mit realen und fiktiven Geschichten angereicherte Tour durch Hinterhöfe, Seitenstraßen und Privatwohnungen. Zeitgleich leiten Düsseldorfer Jugendliche Zuschauer*innen über das internet durch die finische Hauptstadt. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Soliales: Impulz Theaterprojekte Givebox XXL @ Impulz Theaterprojekte e.V.
Leider lässt sich in den Räumen des Impulz Theaterprojekte e.V. aus unterschiedlichen Gründen keine feste Givebox installieren, daher plant der Verein eine sogenannte Givebox XXL, wenn diese gut angenommen wird, soll sie ab sofort regelmäßig stattfinden. Nach dem Prinzip der Givebox werden an diesem Tag Klamotten, Haushaltsgegenstände, Spielsachen, Kleinkram, Bücher usw. verschenkt! „Wer etwas braucht, ist herzlich eingeladen vorbei zu kommen und zu stöbern“ Der Verein möchte so ein Zeichen gegen die Wegwerfmentalität setzen, dem ein oder anderen eine Freude machen und helfen! Los geht’s um 10:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Küchenphilosophie – Das Einfache. Vortrag und Verkostung @ K21
Dr. Malte Härtig ist Philosoph und gelernter Koch. Er studierte Philosophie und Kulturreflexion an der Universität Witten/Herdecke. Seine Promotion in Philosophie über die japanische Kaiseki-Küche mit dem Titel „Einfachheit“ wurde mit zwei Preisen ausgezeichnet. Er arbeitet derzeit an einer Philosophie des Essens und gibt philosophisch-kulinarische Workshops und Seminare. Seine Kernthemen sind Qualität, Potentialentwicklung und Nachhaltigkeit. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Vernissage: Alexandru Hegyi @ Baustoff Cafe
Alexandru Hegyi studierte Kunst in Iasi (Rumänien) und Mailand. Im Baustoff zeigt er sein neuestes Werk mit dem Titel „Dorinas Bookshelf“, das sich auf einem schmalen Grat zwischen Pop, Kitsch und Glitch bewegt. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Abenteuer Island: Eine Frau. Ein Rad. Und 1200 KM Gegenwind @ Butze
1230 Kilometer Gegen-, Seiten-, und böiger Wind. Aber niemals von hinten, zum Teil mit mehr als 50 km/h Windstärke, fordern nicht nur Rad und Fahrerin heraus, sondern lassen unterwegs auch mal den ein oder anderen Zweifel an diesem Vorhaben nochmal laut werden. Man muss schon ein bisschen verrückt sein, wenn man sich in diesem Land mit dem Fahrrad auf den Weg macht. Umso schöner ist es, dass sie für „wirklich jeden verdammten Kilometer am Ende des Tages dann doch irgendwie belohnt wurde“, wie sie selbst sagt. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: «stadtklang» mit Havington + special guest, live @ Schwan
Das junge Bremer Trio Havington besteht aus den beiden Sängern Malte, Luka und dem Schlagzeuger Tom. Maltes einfühlsame Stimme und sein energiegeladenes Songwriting formt zusammen mit den Melodien und Rhythmen seiner beiden Mitspieler eine höchst einprägsame Form des Akustik-Indiepops. Kennen lernten sich die drei Musiker noch in der Schule und nahmen nun nach ein paar ersten kleinen live-Erfahrungen ihre erste EP mit dem Titel „Curiosity“ auf. Dieser ist sowohl namensgebend für die erste Single als auch für das einende Lebensgefühl der drei u-20 jährigen: Neugier. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Cheetah Chrome (The Dead Boys) & The Knobs live @ The Tube
Cheetah Chrome Official Fan Page, Gitarrist der legendären US-Punk Band Dead Boys, die uns den Überhit „Sonic Reducer“ lieferten, ist zu Gast in der Düsseldorfer Altstadt und spielt zusammen mit THE KNOBS alte DEAD BOYS Klassiker! Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Die Abschiedsparty @ NOOIJ
Trauriger Smiley: Das NOOIJ sagt tot ziens, adios und tschüss und will gerne noch einmal so richtig mit euch feiern. Alle sind eingeladen. Kommt in Dirndel und Krachledernen oder einfach wie ihr seid, hauptsache ihr seid dabei. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Jean-Michel Jarre „Electronica World Tour“ @ ISS Dome
Musiklegende JJean-Michel Jarre stellt seinen Neuling „Electronica 2: The Heart Of Noise“ sowie das sensationell erfolgreiche „Electronica 1: The Time Machine“ vor. Der Mitbegründer der elektronischen Musik wird insgesamt sechs Deutschlandkonzerte geben – eins davon in Düsseldorf. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: DJ Adrian Icon @ Prinz Albert
DJ ADRIAN ICON besucht zum zweiten Mal das Prinz Albert und lädt alle Freunde der elektronischen Tanzmusik ein, diese Nacht, bei frischen Cocktails und treibenden Beats, zu einem ausgelassenen Freudenfest zu werden. Die musikalische Bandbreite variiert vom Quirligen bis zum Düsteren und entlockt auch den versteiftesten Gliedern ein Impulsgewitter, dass die Körper zum tanzen bringt. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Geju/Moskau, Andry Nalin, Stan Lay @ silq
Geju aus Moskau gehören schon seit langer Zeit zu der erfolgreichen Artists. Sie spielen im Kater Blau, auf Ibiza, auf diversen Festivals – nun kommen sie zum ersten Mal nach Westdeutschland. Full support im Club gibt´s von Andry Nalin. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Weißes Rauschen XI w/ Marvin Richter, Windfuhr & Rasputin @ Cube
Elektronische Sounds bis in den Sonntagmorgen. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: PEAKING LIGHT ACID TEST-LIVE-USA & TOLOUSE LOW TRAX @ Salon des Amateurs PLSD aka PEAKING LIGHT ACID TEST im Salon. Unter anderem ist der Künstler bekannt durch Festivals und underground Partys wie Output, Bardot, Rhonda, Perpetual Dawn, Far Away, Dekmantel for Red Light Radio, OFF fest. Los geht’s um 23:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Music is: Sven Weisemann @ Golzheim
Heute an den Decks: Sven Weisemann (Mojuba Records | Delsin Records), Patrick Speeke (Desolat Music Group), Clemens Kautz und Daniel Fritschi (Level Records Duesseldorf | Foyer | Golzheim). Los geht’s um 23:30 Uhr, alle Infos hier…

Sonntag, 23. Oktober 2016

Markt: Literatur & Livemusik 2016 @ Matthäikirche
Neben dem Buchmarkt, wo es Bücher aus zweiter hand geben wird, sorgen verschiedene Düsseldorfer Musiker mit live Musik für die nötige Unterhaltung! Der Eintritt ist frei. Los geht’s um 12:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: Maxi Fashion & Style Tour @ Düsseldorf Arcaden
Vom 21.10. bis zum 23.10.2016 findet in den Düsseldorf Arcaden die Maxi Fashion & Style-Tour statt. Erlebt drei Tage lang die neusten Beauty- und Modetrends und trefft am Freitag um 14.00 Uhr sogar Rolf Scheider und die beiden Bloggerinnen Jestil und The K-Faktor zum Experten-Talk. Los geht’s um 14:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Führung Johannes Hepp @ FONIS Galerie
Überall Menschen aus Holz: große und kleine, manche können mit den Ohren wackeln, andere werden von einer Kiste beherbergt. Die mit viel Liebe und Humor gestalteten Holzfiguren lassen sich anfassen, mit jeder Fingerkuppe kann man die Bewegung und den Charakter der Wesen erspüren. Versuchen Sie es, Sie werden Spaß haben. Los geht’s um 15:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Finissage „Sticky Art all over Germany“ @ Brause
Es gibt ein buntes Potpourri klebriger Urban Art zu sehen und evtl. einige Farbflecke aus der Nachbarschaft zu entdecken. Immer in der Hoffnung, dem Betrachter damit die Augen für die „kleine“ Kunst quer durchs Stadtbild zu öffnen und so dauerhaft die Sinne für die Umgebung zu schärfen. Neben bekannten und noch unbekannten Gesichtern aus Ddorf und Umgebung, werden nun auch Street Art Künstler jenseits von Rhein und Ruhr ihre Werke präsentieren. Los geht’s um 16:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Deep Ya Deep LIVE @ Baustoff
Deep Ya Deep aus Düsseldorf spielen deutsch-griechischen Indie-Folk. Mit ihren eigenen Songs auf deutsch und griechisch und einzelnen ausgewählten Covern griechischer Chansons spannen sie den Bogen von Singer-Songwriter-Balladen über akustischen Indie-Rock bis zu tanzbaren Neo-Folk-Stücken. Klebt euch Puschel auf die Schuhe und kommt tanzen! Los geht’s um 17:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Ritus #2 | Acid Mothers Temple & Love Machine @ Exit
Psychedelisches Konzert im Exit. Die Acid Mothers geben ihr einziges Konzert in Deutschland auf ihrer Tour „Wake To A New Dawn of Another Astro Era“ im Exit. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Montag, 24. Oktober 2016

Vortrag: Gunroom Workshop @ Mojitos
Ein toller Gast aus Schweden ist zu Besuch. Lars Renbjer wird einen Vortrag zu GUNROOM Gin & Rum geben. Das Event ist öffentlich und kostenlos. Los geht’s um 15:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kreativtreff: Wortstrom: „we love books!“ – lieblingsbücher @ Damenundherren
Das Konzept von Wortstrom ist schnell erklärt: da trifft sich eine handvoll Leute, die eine Leidenschaft für Nücher teilen. einige bringen ein aktuelles Lieblingsbuch mit und stellen es kurz vor. manchmal ergibt sich dann eine Diskussion, weil andere das buch kennen und blöd fanden. Manchmal schweigen auch alle nur andächtig und fügen den Titel ihrer „to be read“- Liste hinzu. unbedingt gebraucht werden auch Leute, die einfach offen und neugierig sind und zuhören möchten. Und da kommt ihr ins Spiel! Kommt vorbei und lasst euch begeistern: die vorgestellten Buchtipps sind so vielfältig wie die menschen des Wortstrom-Teams selbst. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: BOOMBOX OPENING @ Frida Tapasbar
Die Boombox zelebriert die Goldene Ära der Hip Hop Kultur und sorgt für ein starkes DJ Line up, delicious Drinks & ein nettes get together. Line up: Mercy Milano | Future Sound & Taimles | Oldschool, Funk & R’n’B. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Von Wegen Lisbeth & Neufundland @ Zakk
Auf ihrer Facebook-Seite versuchen sie Grand-Prix-Lena mit angebrochenen Snacks zu locken: „Komm rüber, wir haben noch eine halbe Tüte Chips!“, zu ihrem erweiterten Instrumentarium zählt eine elektrische Harfe – und in ihrem VW-Bus klafft ein Loch. Der Berliner Indiepop-Sensation Von Wegen Lisbeth ist es eben ernst, wenn sie in einem Stück verkündet: „Lang lebe die Störung im Betriebsablauf“. Dem Geheimtipp-Status ist die Band mit dem seltsamen Namen so längst entwachsen (letzteren verdankt sie übrigens dem sogenannten „Knickzettelchenspiel“). Touren mit AnnenMayKantereit führten sie bereits in die ganz großen Hallen – nicht anders wird das als Opener von Element Of Crime dieses Jahr sein. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Dienstag, 25. Oktober 2016

Konzert: Driving Mrs. Satan @ Pitcher
Die italienische Band Driving Mrs. Satan ist eine englischsprachige Band, die Indie Folk/Indie Pop Musik macht. Ihr Debütalbum Popscotch wurde in 14 Ländern released. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Düsseldorfs Selbstbestimmung als „Gartenstadt“ @ Malkasten
Prof. Dr. Stefan Schweizer hält einen Vortrag über die Selbstbestimmung der Stadt Düsseldorf als „Gartenstadt“. Er ist Teil des wissenschaftlichen Vorstands der Stiftung Schloss und Park Benrath. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Nachtfoyer: Mary & der Vulkan und l o o k f o r w v r d @ Kunsthalle Düsseldorf
Mary & der Vulkan ist die Publikation zur gleichnamigen Ausstellung im KIT – Kunst im Tunnel im Sommer 2016. Sie ist konzipiert und gestaltet von Elmar Hermann und exc. l o o k f o r w v r d ist das neue Künstlerbuch von exc. Es erscheint als Spin-Off von Mary & der Vulkan. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kreativtreff: Offener Barabend – open house für euch! @ Damenundherren
Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat trifft sich die damenundherren auf ein Feierabend Bierchen. Für alle, die mehr über den Verein wissen wollen, ist das eine super Gelegenheit. Hier werden Ideen für schräge Projekte gefunden, oder neue Teams finden sich zum gemeinsamen planen und machen. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Live im Schaufenster: Juhana Iivonen (Finnland) @ Cube
Zum Abschluss des Monats präsentiert das Cube Juhana Iivonen aus Finnland. Seit 2009 tourt er mit seinem 60er/70er-Singer/Songwriter-Sound durch Europa. Endlich kommt er auch nach Düsseldorf. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

Mittwoch, 26. Oktober 2016

Konzert: Jain | New Fall Düsseldorf 2016 @ Sipgate
Jain heißt in Wirklichkeit Jeanne Louise Galice, ist 24 Jahre alt, kommt aus Toulouse und lebt in Paris. Dort hat sie ihr Debüt-Album „Zanaka“ geschrieben, auf dem sie sehr heutigen Pop mit Einflüssen aus aller Welt vereint und dabei trotzdem eigenständig klingt und vor allem: très francaise! Als Jugendliche lebte sie im Kongo, in Guardelope, aber auch in Abu Dhabi und Dubai – vielbeschäftigte Eltern eben. Ihr kleiner, bunter, fröhlicher Song „Come“, eine lebenslustige Liebeserklärung an einen Jungen in Afrika, brachte ihr den Durchbruch, und auch „Makeba“, eine Hommage an die große Miriam Makeba, zeugt von dieser Leidenschaft. Dazu singt Jain mit ihrer leicht rauen, charakterstarken Stimme ein hübsch klingendes Englisch, und kann ihre französische Herkunft dabei doch nie wirklich verbergen.
Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Fotografie: Die Fotografie ist tot – Es lebe die Fotografie! @ NRW-Forum DÜsseldorf
Diskussionsrunde auf dem roten Sofa. Die Gäste: Horst Wackerbarth, Fotograf, Mareike Foecking, Fotografin & Professorin an der Hochschule Düsseldorf und Katja Stuke, Fotografin & Kuratorin PhotoSzene Festival Köln 2016 ein. Es wird über das Erbe und die gegenwärtige Zukunft der Fotografie in und um Düsseldorf gesprochen, moderiert wird die Diskussion von Alain Bieber, Direktor NRW-Forum Düsseldorf. Los geht’s um 16:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Sammlung Philara @ Birkenstraße 47
Die Sammlung Philara ist seit Juni in der ehemaligen Glaswerkstatt Lennartz in Flingern beheimatet und umfasst rund 1200 Arbeiten von Künstlern wie Kris Martin, Sebastian Riemer oder Tomas Saraceno. Die KUNSTFANS haben am 26.10. zudem die Möglichkeit neben dem Besuch der Sammlung schon vorab die kommende Wechselausstellung zu Hans-Peter Feldmann reinzuschnuppern! Los geht’s um 18:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Dirk Bernemann liest aus seinem Gesamtwerk @ Butze
Dirk Bernemann, geboren 1975, arbeitet als Autor und Medikamentenstudienproband in Berlin. Aber was heißt schon leben? Aber es geht ihm gut, trotz Pharmaindustrie. Nach dem Erfolg von „Ich hab die Unschuld kotzen sehen“ im Jahr 2005 schrieb er viele weitere Romane und Kurzgeschichtenbände. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: magazine release: zat Nr.4 @ Salon des Amateurs
zat | 4_2016 ist ein Magazinprojekt von Anne Schülke, Detlef Klepsch und Thyra Schmidt zeigt Arbeiten von neun verschiedenen Künstlern. Es liegt aus in der Buchhandlung Walther König in Düsseldorf (Kunsthalle) sowie im Salon für Kunstbuch in Wien (Mondscheingasse und 21er Haus – Museum für zeitgenössische Kunst). Der Launch findet heute im Salon des Amateurs statt. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Bühne: Chikara Fujiwara / BricolaQ – Engeki Quest (Premiere) @ FFT
Der Autor und Theaterkritiker Chikara Fujiwara entwickelt zusammen mit der Dramaturgin Makiko Ochi unter dem Titel „Engeki Quest“ Theaterabenteuer für den öffentlichen Raum. Auf Einladung des FFT entsteht nun erstmals eine deutsch-japanische Fassung in Düsseldorf. Die Zuschauer*innen erhalten ein zweisprachiges „Adventure Book“ am Pickup-Point. Das Buch lädt dazu ein, durch die Stadt zu flanieren und dabei den Träumen, Erinnerungen und Erzählungen ihrer Bewohner*innen zu begegnen. In einer Mischung aus Spaziergang, Literatur und Theater werden die Stadt, das Leben und die Kulturen ihrer Bewohner*innen aus einer unbekannten Perspektive erlebt. Die Spaziergänge, zu denen sich im „Adventure Book“ genaue Wegbeschreibungen finden, können nach Erhalt des Buches am Pickup-Point jederzeit gestartet und beendet werden. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Johanna Amelie & Frère im Ehemaligen Bordell @ Rethelstraße 73
Music Art Urban Life – Booking lädt Euch zu einem Doppel-Konzertabend mit der großartigen Johanna Amelie aus Berlin & Frère aus Bochum in einer besonderen Location im ehemaligen Bordell von Berti Wollersheim, wo die Gebäude aktuell zum Verkauf stehen, ein. Johanna Amelie aus Berlin ist seit der Veröffentlichung ihres Debuts „Cloud in a Room“ (Solaris Empire/ Broken Silence) mit über 150 Konzerten auf den Bühnen Europas unterwegs gewesen, spielte auf Festivals (Fusion, Melodica, Feel, uvm.) und teilte die Bühne mit lokalen und internationalen Bands wie Lùisa, Spain (US), Emily’s Giant oder Fabrizio Cammarata (IT). Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Verkostung: Weinprobe mit Philipp Grassl @ Eiskeller
Der Winzer Philipp Grassl wird im Eiskeller seine Weine persönlich vorstellen. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Festival: New Fall Festival 2016 @ Düsseldorf
Das 6. New Fall Festival in Düsseldorf vereint wieder „besondere Orte, besondere Künstler“ und findet an vier Tagen im Herbst statt – vom 27.-30.10.2016. Jetzt Tickets sichern. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Grandbrothers | New Fall Düsseldorf 2016 @ Johanneskirche
Erol Sarp und Lukas Vogel trafen sich 2011 beim Studium am Institut für Musik und Medien in Düsseldorf. Seitdem entwickeln sie aus minimalistische Patterns cineastische Soundscapes, die das Erbe von Steve Reich und John Cage erfolgreich ins Berghain überführen. Dabei verzichten die beiden auf synthetische Klangerzeuger und arbeiten mit einem selbst entwickelten Apparat, der kleine elektromagnetische Hämmerchen in einem Konzertflügel über Laptop steuert. Aus ihrem präparierten Instrument holen die Grandbrothers zwischen kontemporärer Klaviermusik, Perkussion und Electronica das Letzte heraus. Nach zwei Jahren Arbeit erschien 2015 ihr Debütalbum „Dilation“, das eindrucksvoll zeigt, wie das präparierte Klavier Pop- und Club- sozialisierten Ohren einen breiten Horizont öffnen kann und nebenbei – in einer Reihe mit Nils Frahm oder Chilly Gonzales – Klaviermusik für das 21. Jahrhundert definiert. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kreativtreff: Night of Creativity Düsseldorf @ CCD
Die zweite „Night of Creativity Düsseldorf“ ist Treffpunkt für die starke Düsseldorfer Kreativszene und bringt innovative Vorbilder, Querdenker und Freigeister auf die Bühne. Allen gemein ist, dass sie mit ihrer Arbeit neue, erfolgreiche Wege in einer immer komplexer werdenden Welt gehen. So wie der junge Düsseldorfer Künstler Leon Löwentraut, der mit seinen 18 Jahren gerade weltweit das Establishment der Kunstszene durcheinander wirbelt. Oder Yomaro-Gründer Matthias Rombey, der mit einer klaren und modernen Philosophie den Eis-Genuss mit gutem Gefühl ermöglicht. Los geht’s um 18:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Salonfestival @ Düsseldorf
Vom 27.10.2016 bis 13.11.2016 öffnen erneut kulturbegeisterte Bürger unserer Stadt ihre Türen für einen ganz besonderen Musikgenuss: die moderne Variante des Hauskonzerts! Zu erleben gibt es musikalische Vielfalt auf hohem Niveau. Dabei sind Gypsy Swing-Jazz, Afrosoul, Latin Pop und vieles mehr zu hören. Man trifft auf engagierte Gastgeber im Privathaus, Modeatelier, Kaffeerösterei, Showroom und Industrieloft. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: Kollektionsverkauf A.S.98 (Airstep), MJUS, Preach @ Brand Masters
A.S.98 (vormals Airstep), MJUS, PREACH und andere Marken werden verkauft. Bekleidung, Schuhe, Taschen und Accessoires für Damen und Herren. Zahlung per EC-Karte und bar möglich. Los geht’s um 10:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kreativtreff: 1. Wedding Meetup @ Sir Walter
Alle Dienstleister aus der Hochzeitsbranche sind herzlich eingeladen, ihren Tag in lockerer Atmosphäre bei einem Szenegespräch ausklingen zu lassen. Ziel des Meetups ist es neue Kollegen kennenzulernen, das Netzwerk zu festigen, Ideen und Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam neue Projekte zu finden. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Hans-Peter Feldmann @ Sammlung Philara
Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung von Hans-Peter Feldmann in der Sammlung Philara. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Futur 3: museum global: „Refugees In A State Apartment“ @ K20
Präsentation und Gespräch mit dem Künstler Jens Ullrich zum Thema „Refugees In A State Apartmenty“, moderiert von Doris Krystof. Los geht’s um 19:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Explosions in the Sky – Support: Shipwrecks | New Fall DUS 2016 @ Robert – Schumann – Saal Die amerikanische Postrock-Band erinnert mit ihren filmmusikartigen Sounds an andere Bands wie Mogwai oder Godspeed You Black Emperor. Gegründet im Jahr 1999 im texanischen Austin, bezieht sich ihr Name auf die Feuerwerke anlässlich des US-amerikanischen Unabhängigkeitstages am 4. Juli. In diesem Jahr haben Explosions In the Sky „The Wilderness“ veröffentlicht, ihr Studioalbum Nummer sieben. Neun neue Songs haben Munaf Rayani (Gitarre), Mark Smith (Gitarre), Michael James (Bass) und Chris Hrasky (Schlagzeug) dafür komponiert und zusammen mit Langzeitproduzent und Grammy-Preisträger John Congleton aufgenommen. Einen ersten Vorgeschmack gaben sie bereits im Januar mit der Single „Disintegration Anxiety“. „The Wilderness“ ist eine Mischung aus Postrock und Filmmusik, die allerdings keinen Film benötigt. Die Musik erzeugt selbst die buntesten Bilder beim Hören. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Iva & Band @ KIT
Spritzige Rockabilly Sounds und gefühlvolle Soul Songs – auf ihrer Tour 2016 versprühen Iva & Band wieder jede Menge Vintage Spirit. Mit ihren Neuinterpretationen bekannter Klassiker, paart die Band den Sound der wilden 50er Jahre,und der Swinging Sixties mit modernen Elementen. Die Band um Sängerin Iva, die in ihrer Rolle als Dorota Popolski bereits seit vielen Jahren bekannt ist, ist mit Ralf Oehmichen (Git. DePhazz), Felix Wiegand (Bass. Dick Brave & The Backbeats) und Bernhard Weichinger (Drums Adriano BaTolba Orchestra) hochkarätig besetzt. Freuen Sie sich auf einen Abend voller Energie und Emotionen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Oasis: Supersonic @ Atelier Kino
OASIS:SUPERSONIC ist die erste offizielle, von den Gallagher Brüdern erzählte und mitproduzierte Geschichte der Band mit Einblicken und Videos aus der Privatschatulle, die nie zuvor der Öffentlichkeit und den Fans zugänglich waren. Produziert von den Oscar-gekrönten Machern von AMY – The girl behind the name und SENNA nimmt Dich dieser Film mit auf eine Reise durch das Jahrzehnt des Britpops, das in die Musikgeschichte eingegangen ist. Los geht’s um 21:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Brandt Brauer Frick | New Fall Düsseldorf 2016 @ Johanneskirche
Daniel Brandt, Jan Brauer und Paul Frick sind zurück: Im Frühjahr 2016 erschien endlich neue Musik von ihnen. Für die Doppelsingle mit den schön unaufgeregten Tracks „Holy Night“ und „Poor Magic“ hat die Band mit dem Sänger Beaver Sheppard zusammengearbeitet. Beavers Stimme wird zu keinem Zeitpunkt eins mit der Analog+Moog-Produktion, sie schwebt vielmehr stets in leichter Disharmonie darüber. Los geht’s um 21:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Design: Promenade pour un objet d’exception @ Kö
Vom 27. bis 29. Oktober 2016 findet auf der Kö die Promenade pour un objet d’exception statt. Dann präsentieren rund 40 Anlieger der Kö nach dem Erfolg des letzten Jahres bereits zum zweiten Mal exklusiv Unikate und Vintage-Objekte der ganz besonderen Art. Den Auftakt macht die VIP-Veranstaltung am 27. Oktober 2016, bei der nur ausgesuchte Gäste die handwerklichen Meisterstücke und Kreationen großer Designer bewundern dürfen. Los geht’s um 17:00 Uhr, alle Infos hier…

Teaser

VeggieWorld & Heldenmarkt @ Areal Böhler
28. Oktober – 30. Oktober
Los geht’s um 10:00 Uhr, alle Infos hier…