Small-Talk, Termine & sonst so

thedorf_undsonstso_2015_09_03

Donnerstag, 3. September 2015

KUNST: BOOK STORE PAPIER UND GELB | GRAND OPENING @ Ackerstraße
Heute eröffnet mit Papier und Gelb der Bookstore der etwas anderen Art in der Galerieräumlichkeit auf der Ackerstraße 24: Initiiert vom Rhein Verlag und Studio for Propositional Cinema gibts ab heute Publikationen von A.P.E. Art Projects Era, Badlands Unlimited, Corbett vs. Dempsey, Fivehundred places, Paraguay Press, Peep-Hole, Veneer Magazine, Christopher Williams und viele mehr. Das Opening beginnt um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Streetfood: STREET FOOD THURSDAY @ Stahlwerk
Authentische Küche, ehrliche Kochkunst und frische Speisen, direkt vor den Augen des Gastes zubereitet – die typischen Merkmale der populären Straßenküche bietet auch der STREET FOOD THURSDAY im Stahlwerk. Doch das Herz dieser regelmäßigen Veranstaltung schlägt für Düsseldorf: Während bei vielen Street Food Festivals und Märkten nationale und internationale Aussteller zeigen, was ihre mobilen Küchen hergeben, bekommen beim STREET FOOD THURSDAY vor allem lokale und regionale Anbieter die Möglichkeit, ihre Kreationen in der Ronsdorfer Straße 134 zu präsentieren. Ob in Düsseldorf verwurzelt oder gerade neu zugezogen – beim STREET FOOD THURSDAY kann Heimatliebe mit allen Sinnen genossen oder für sich entdeckt werden. Los geht’s um 17 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Ausstellung Trabanten @ MAC Studios
„Die beiden Ausstellungen ‚Erster Ak’t und ‚Zweiter Akt‘ thematisieren die Reduktion einer aus der Natur entlehnten Formensprache. Die Künstler arbeiten mit den Mitteln der Geometrie; sie lassen Linien und Gefüge entstehen und übersetzen deren Verflechtung in einen neuen Raum. Bei Weingartner (Zürich/Glasgow) und Voigt (Düsseldorf) dient dabei der zweidimensionale, bei Suter (Rotterdam) und Schmitt (Mönchengladbach) der dreidimensionale Raum als gedankliche Fuge und Behauptung. Die Doppelausstellung wagt exemplarisch den perspektivischen Blick auf die momentane Ausgangslage via unterschiedlicher Kunstgattungen.“ Los geht’s um 19 Uhr in den MAC Studios mit einer Einführung von Gérard Goodrow. Alle Infos hier…

Freitag, 4. September 2015

Party: Dance Crasher LIVE EDITION – EXILE DI BRAVE (Jamaica) presented by Rootsrebel & High Noon @ Cube
Damit der Beginn der kalten Jahreszeit nicht ganz so trostlos erscheint und um den Sommer noch einmal so richtig gebührend zu feiern, haben sich die Resident HIGH NOON SOUND STATION Original 45 Cowboys mit den Jungs vom Roots Rebel Sound zusammengetan, um einen Abend der Extraklasse zu ermöglichen. Exile Di Brave, einer der Rising Stars des Reggaeuniversums und Mitbegründer des Roots Revival steht heute auf der Cube Düsseldorf Bühne. Der wird nach seinen grandiosen Auftritten beim Summerjam oder Reggaejam sicherlich auch in Düsseldorf die Massive zum Kochen bringen. Los gehts um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: DC Open | Joint Gallery Opening @ Düsseldorfer Galerien
Auch in diesem Jahr bündeln Kölner und Düsseldorfer Galerien ihre Kräfte und laden vom 4. bis zum 6. September zur DC Open , zum „Joint Gallery Opening“ ein. Knapp 50 Galerien präsentieren an diesem Wochenende ihre Künstler, in Düsseldorf sind unter anderem die Galerie Capri, Galerie Conrads, Galerie Max Mayer, Sies + Höke, Van Horn, Konrad Fischer Galerie, Galerie Philine Cremer, Cosar und viele mehr dabei. Eine Übersicht aller Düsseldorfer Galerien gibt es hier…

•••

Kunst: Ausstellungseröffnung FORT: About Blank @ Sies + Höke
Im Rahmen der DC Open eröffnet heute in der Galerie Sies + Höke die Einzelausstellung About Blank des Künstlerduos FORT, bestehend aus Alberta Niemann und Jenny Kropp. Die Vernissage startet um 18 Uhr. Parallel dazu zeigt die Galerie die Gruppenshow The Lazy Sunbathers kuratiert von Lucas Hirsch, featuring Ketuta Alexi-Meskhishvili, Radamés Juni Figueroa, Sayre Gomez, Van Hanos, Daniel Keller, Jack Lavender, Rose Marcus, Travess Smalley und Philipp Timischl. Start ist hier ebenfalls um 18 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Ausstellungseröffnung hobbypopMUSEUM Büro bureau @ Art Objectif
Ebenfalls im Rahmen der DC Open eröffnet heute die Galerie & Showroom Art Objectif ihre neue Ausstellung hobbypopMUSEUM Büro bureau. Die Ausstellung läuft noch bis zum 26. September, zur Eröffnung ist ab 16 Uhr geöffnet. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Ausstellungseröffnung La Constructiva I, New Positions in Constructive Art @ Galerie t
Die erste Ausstellung der Galerie t nach der Sommerpause widmet sich der jungen konstruktiven Kunst in Europa. Die Galerie vereint drei konstruktive Kunstositionen in der Ausstellung „La Constructiva I. New Positions in Constructive Art“: das Künstlerduo Graphic Surgery aus Amsterdam (NL), den in Barcelona lebenden Künstler und Bildhauer Marc Sparfel (FR) und den in London lebenden Visual Artist und Designer Fabrice Le Nézet (FR). Die konstruktive Kunst, eine streng gegenstandslose Stilrichtung der Moderne, begründet sich in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts unter anderem in Holland mit der Künstlergruppe um Theo van Doesburg „De Stijl“. Ausgangspunkt dieser Stilrichtung ist die constructio (lat. Zusammenfügung, Bau). Die voranschreitende Industrialisierung Anfang des 20. Jahrhundert lieferte den kreativen Nährboden. Das DJ-Duo Quartier Midi, bestehend aus Marc “Cramp” Pannek und Mike Rui begleiten die Eröffnung musikalisch. Als feste Instanz des Goethebunkers kennt man sie von den Club Nights “Get Lost” und “Untertauchen“. In ihren Sets finden sich neben Techno und House, Einflüsse der Musik der 80er und 90er Jahre, EBM, Indie und Postpunk wieder. So entsteht auch hier eine postindustrielle Konstruktion, die als musikalische Ergänzung die Ausstellungseröffnung vervollständigt. Los geht’s heute um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Theater: Hack the Black Box Workshop @ FFT
Die meisten Medien funktionieren nach dem Prinzip der „Black Box“: Die zentralen Mechanismen finden im Verborgenen statt. Das Theater ist da keine Ausnahme. Die Performancegruppe LUKAS UND und das Chaosdorf laden dazu ein, hinter die Benutzeroberfläche zu schauen. Der Workshop bietet Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren einen spielerischen Zugriff auf Technik und einen Zugang zum Theater als Ort, an dem nicht nur ein Abbild der Welt erscheint, sondern aktiv Wirklichkeit hergestellt wird. Alle Infos zur Teilnahme hier…

•••

Party: Sommerfest @ Schwanenhöfe
Die Schwanenhöfe in Flingern feiern ihr Sommerfest und vier Jahre Schwanenhöfe mit Popcorn, Zuckerwatte und Eiswagen! Und nicht nur das: Die Mieter auf dem Gelände haben sich zahlreiche Aktionen einfallen lassen. Es gibt Fotoshootings, einen Kinderzirkus, den Fitness-/Koordinationszirkel, Theater und natürlich gaaaanz viel Essen und Drinks. Auch ein ein hitziger Kickercup darf nicht fehlen. Beim PIRATAS KICKER CUP 2015 geht’s um ganz viel Kampf, Schweiss und Emotionen. Der geht um 18 Uhr los. Wer mit kickern will, guckt hier…

•••

Musik: Flingern ohne Strom 2015 @ Flinger Broich
Flingern stellt den Strom ab – und es wird kuschelig. Musiker aus Düsseldorf und Umgebung sorgen an zwei Abenden für musikalische, rein akustische Gänsehaut-Erlebnisse. Alle Infos hier… 

•••

Poetry-Slam: 10 Jahre Zwischenruf feat. Poet Nadja Schlüter @ zakk
Seit 10 Jahren gibt es eine Bühne für junge Menschen in Düsseldorf, die Poetry Slam mögen & machen! Und die steht im zakk. Das muss gefeiert werden! Als Geburtstagsgast erwarten die Gastgeber die Poetry-Slammerin Nadja Schlüter. Der Zwischenruf U20 Poetry Slam findet jeden 3. Monat nach der Schreibwerkstatt im Kulturzentrum zakk statt. Das Konzept der Veranstaltung beruht auf dem des Poetry Slams, der seit über 15 Jahren erfolgreich im Programm etabliert ist. In meist drei Runden geht es um den besten Text und die überzeugendste Performance, denn das Publikum entscheidet per Wertungskarten über die Rangfolge auf dem Siegertreppchen. Für alle SlammerInnen & PoetInnen, die ihre Texte vor Publikum performen wollen, gilt das Spontanitäts-Gesetz: Meldet Euch einfach am Abend an der Kasse, wenn Ihr mitmachen wollt. Dann gibt es ein Freigetränk und natürlich freien Eintritt! Moderiert wird das ganze von Christine Brinkmann & Helge Goldschläger. Los geht’s um 19 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Urban Space Video Walk @ WELTKUNSTZIMMER
No-go-Areas künstlerisch betrachten beim Urban Space Video Walk am 4. September in Düsseldorf: Der Begriff der No-go-Areas begegnet uns sehr häufig. Das WELTKUNSTZIMMER setzt sich mit diesem nun künstlerisch auseinander: Heute werden zum Urban Space Video Walk verschiedene Unorte der Stadt mit Videos bespielt. Die beste Arbeit wird mit einem Preis in Höhe von 1.000 Euro gekürt. Die Jury besteht aus Mischa Kuball, Alain Bieber, Robin Curtis und Publikum. „Der Videowalk soll das Publikum dazu animieren, nicht nur die physischen, sondern auch die mentalen Grenzen zu überwinden“, sagt Kuratorin Janine Blöß. Mehr als 60 Videos haben die Veranstalter aus Deutschland, Belgien und Ghana erreicht, die Auswahl des Gewinnervideos wird am Abend getroffen und anschließend gibt es Barbecue und Musik im WELTKUNSTZIMMER. Alle Infos hier…

•••

Good to know: TAG DER CURRYWURST @ überall
Der leckerste Tag des Jahres! Besucht eure Imbissbude des Vertrauens oder grillt & kocht euch Wurst und Soße selbst. Wer am Tag der Currywurst etwas anderes isst, ist selbst schuld! Guten Appetit! Alle Infos hier…

•••

Musik: Die Rakede @ Treibgut
Das Treibgut wird in diesem Sommer dreimal zur sandigsten Live-Bühne der Stadt: Das Festival „Fuchs & Hase“ sorgt dafür, dass hochkarätige Künstler unter freiem Himmel auftreten können – am schönsten Stadtstrand Düsseldorfs. Heute zu Gast: Die Rakede aus Berlin! Los geht es um 20 Uhr, Alle Infos hier…

•••

Party: Lindy Hop Party @ Haus Kolvenbach
Lindy Hop stammt aus den späten 1920er Jahren, gehört zu den Swingtänzen und macht vor allem Eines: Spaß. Damit jeder Spaß haben kann, gibt’s für Einsteiger vor der Party einen Workshop. Tänzerische Inspirationen kann man sich auf Youtube („Lindy Hop Championship“) oder im Zoo holen. In diesem Sinne: „Dance, Monkey, Dance!“ Für viele Swingouts sorgt Lars Reuber am DJ-Pult. Tipp vom Veranstalter: Das (derzeit leerstehende) Haus Kolvenbach in Oberbilk ist aufgrund der vielen Luftballons leicht zu erkennen, Parkplätze gibt es genügend und zu Fuß ist der Weg im Dunkeln ein wenig gruselig! Der Einsteiger-Workshop von Esther Tschuschke und Axel Kopp beginnt pünktlich um 19 Uhr, die Party um 20.30 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Musik: LIVE @ ELEKTRO MÜLLER: Henry Wu & Tito Wun
Henry Wu, Peckham’s best kept secret, hat zuletzt mit seiner EP auf Rhythm Section und als Keyboarder des Yussef Kamaal Trios für Aufsehen gesorgt. Jetzt bezieht er für eine Woche mit dem Kölner Produzenten Tito Wun/Twit One und einem Haufen geliehener Synthesizer, Percussion & Drummachines die ehemaligen Kraftwerk-Kling-Klangstudios auf der Mintropstraße 16, mit dem Plan, eine großartige Platte zu machen… Für Einlass bitte verbindlich vorher per Email anmelden an elektromueller(at)open-source-festival.de. Der Start ist um 20 Uhr. Alle Infos hier… 

Samstag, 5. September 2015

Mode: POP-UP NOW Market @ Boui Boui
Am 5. September findet im Boui Boui Bilk das erste POP-UP NOW Event statt. Zwischen 15 und 22 Uhr dreht sich hier alles um Mode, Interieur und Lifestyle. Mehr als 40 Aussteller, darunter upcoming Brands und bisher unbekannte Labels, Onlineshops und Boutiquen bekommen die Gelegenheit, sich Besuchern und Bloggern zu präsentieren. Mit Tigha, Vintage Fabrik und La Parisienne by K Fashion sind auch bekannte Gesichter aus Düsseldorf mit dabei. Zusammen mit dem Düsseldorfer Start-up GENTSWORLD gibt’s sogar eine Ecke für die Jungs. Musik, Food, Drinks & leckere Smoothies von greentrees the juicery http://www.greentreesthejuicery.com runden das Programm ab. Alle Infos hier…

•••

Sport: Mikkeller Runnning Club Düsseldorf / Germany #3
Achtung – die Dänen kommen! Macht Eure Schuhe, Shorts und Leber fertig für den Mikkeller Running Club in Düsseldorf! Worum geht’s? Um Craft Beer und Laufen! Und natürlich darum, Leute treffen. Der Treffpunkt ist um 10:05 Uhr morgens neben dem Fortuna Büdchen am Rheinufer. Dann geht’s über die Rheinbrücken und wieder zurück zum Fortuna Büdchen, wo die Biere schon kalt stehen. Alle Infos hier…

•••

Straßenfest: “Hermann Feiert” Nachbarschaftsfest @ Hermannplatz
Der Hermann feiert – dieses Jahr schon zum 6. Mal! Das große Nachbarschaftsfest auf dem Hermannplatz lädt ein mit Trödel, Essen & Trinken, Bastelaktion, Livemusik, Siebdruck und vielem mehr. Los gehts um 14 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: MINISTRY OF PLANNING – MAX SCHULZE Katalogpräsentation + Neue Bilder @ AWA Bar
Die AWA Bar präsentiert den neuen Katalog des Künstlers Max Schulze, der anlässlich seiner Ausstellung „Ministry of Planning“ im Museum Goch released wird. Dazu gibt’s neue Bilder, Drinks + Musik. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Ausstellung „3 | später – back“ @ damenundherren
Steffen Jopp, Tim Loehde, Jake Madel, Andrea Marcellier und Rosa Sarholz zeigen heute im damenundherren Installation, Druckgraphik, Objekt, Malerei und Fotografie. Die Ausstellung läuft noch bis zum 18. September. Die Vernissage startet um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: BEATS AUS DER TUBE – feat. Becker Rap & Busy Beast @ The Tube
Busy Beast: Zwei Seiten, Zwei Persönlichkeiten, gut und böse, hell und dunkel. Alles herrlich überzogene und besonders im Rap all zu oft gehörte Beschreibungen des eigenen Künstler-Images, das es für die Szene und Fans zu nähren gilt. Bei Busy Beast jedoch ist mit dem Release seiner EP Anfang Mai der Name Programm: „Der böse Zwilling“ holt sowohl live-, als auch releasetechnisch zum Rundumschlag aus. Zusammen mit seinem Zwillingsbruder MARS ONE, sowie dem DJ und Produzenten LKWD pumpt der 25-Jährige Düsseldorfer nun immerhin schon seit 7 Jahren seine Boombap-Banger mit stilsicherer Feder. In verschiedensten Kontexten schreibt er die Abgründe und Aufschwünge, aber auch die Sehnsucht nach Freilauf des bösen Zwillings nieder und erschafft dabei weit mehr als nur das übliche, künstlerische Kokettieren mit dem Selbstmitleid. Wer das 3-köpfige Kollektiv Mental Movement bereits live erlebt hat, weiß, dass die Jungs mitfiebernde Zuschauer mit impulsivem, leidenschaftlichem Boombap-Bombardement belohnen und mit ehrlicher Präsenz überzeugen. Heute kommen die Jungs ins The Tube in die Altstadt. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Barkultur: Campari Rote Nacht der Bars @ Düsseldorf
Die Campari Rote Nacht der Bars tourt auch in diesem Jahr wieder durch Deutschland und taucht die Rheinmetropole Düsseldorf in rotes Licht. Mit der beliebten Barhopping-Tour bietet Campari ein rundherum angesagtes Programm, das garantiert keine Wünsche offen lässt: Von Rockabilly und Urban Soul über Electro Jazz und Acoustic Pop – 10 Musikacts werden in 10 angesagten Locations für einen unvergesslichen Abend sorgen. Schöne Aktion: Für jedes Selfie, das über die Event-App oder die Rote Nacht der Bars-Website hochgeladen wird, spendet Campari 1€ an die Deutsche Aids-Stiftung. Informationen zur Charity-Aktion bekommt ihr hier, alle Infos zur Veranstaltung  hier…

•••

Markt: Garagentrödel @ Wersten
„Ein Garagentrödel ist ein Flohmarkt, der auf dem Grundstück der Trödler stattfindet, z. B. Garage, Hinterhof, Garten, Einfahrt.“ So heißt es auf der Website der Organisatoren des Garagentrödel Wersten. Fast schon legendär, laden zahlreiche „Garagen“ im gesamten Werstener Stadtteilgebiet zum Bummeln und Stöbern ein. Es werden sich bestimmt viele Schätze aus den Dachböden, Kellern und Garagen finden lassen. Heute von 10 bis 16 Uhr, alle Anlaufstellen und Stadtkarte hier…

•••

Theater: subbotniks „Lustdorf“ @ FFT Forum Freies Theater
Ein Tonbandgerät, eine akustische Landschaft, Alltagsgegenstände und Stimmen: Mit „Lustdorf“ entwirft das Theaterkollektiv subbotnik eine große Sommergeschichte über das Ende der Dinge, wie sie einmal waren. Nach Auflösung der Sowjetunion und der Unabhängigkeit der Ukraine verabschieden sich zwei Jungen von Leichtigkeit und Anarchie und brechen auf in neue Verhältnisse. Ein atmosphärisch dichtes Live-Hörspiel wird zum ganz großen Kino! Samstag und Sonntag im FFT, alle Infos hier…

•••

TIPP: UNDERDOG BENEFIT ARTSHOW 2015 @ 1900 Galerie
Underdog Benefit Artshow 2015, was ist das? Bedürftigen Tieren zu helfen und dabei Kontakt zu ihren obdachlosen Besitzern herzustellen, dass ist das Ziel des fiftyfifty-Projekts „Underdog“. Als Zeichen der Unterstützung, spenden 24 Tattookünstler je ein Werk für die Auktion in der 1900 Galerie. Der Erlös daraus kommt zu 100% „Underdog“ zugute. Die Ausstellung beginnt um 19 Uhr. Fleißig mitgeboten werden darf um 21, wenn die Auktion beginnt. Alle Infos hier…

•••

Sonntag, 6. September 2015

Kurioses: Zombiewalk @ Burgplatz Düsseldorf
Nicht erschrecken, falls Euch am Sonntag blutverschmierte Zombies und Untote entgegen kommen sollten. Die tun nix, die wollen nur spielen. Am Burgplatz findet zum 8. Mal der Zombie-Walk für alle Fans von The Walking Dead & Co. statt. Das „Regelwerk“ und sonstige Infos hier…

Montag, 7. September 2015

Mode: BE A STAR POP UP! FASHION SALE! @ Ackerstraße 137
Shop till you drop! Der Be a Star Pop Up Fashion Sale geht auf der Ackerstraße in die zweite Runde – mit raren Sammlerstücken und teils ungetragener Designermode von Prada, Cavalli, Pucci, Mugler, Manolo Blahmik und vielen mehr. Stöbert euch durch Taschen, Schuhe, Party-Accessoires und Bühnenoutfits für den großen Auftritt! Definitiv auch interessant für Stylisten und Fotoshootings. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

Mittwoch, 9. September 2015

Kultur: 25. Jahre Düsseldorf Festival
Vom 9. bis zum 27. September 2015 lädt das düsseldorf festival! Im 25. Jahr zu einer Entdeckungsreise durch die Kulturen der Länder ein. Die zehn Glanzlichter des umfangreichen Programms krönen den Geburtstag des Festivals, das 1991 als Altstadtherbst geboren wurde – und halten manches Wiedersehen mit herausragenden Künstlern und Kompanien sowie sechs Deutschlandpremieren, eine europäische Erstaufführung und eine Uraufführung bereit. Zu Gast sind unter anderem Richard Galliano, der Entdecker des Akkordeons im Jazz, Dorothee Oberlinger, Star unter den Blockflötistinnen, der senegalesische HipHop-Dandy Faada Freddy, die eigenwillige Flamencotänzerin Rocío Molina sowie Martin Zimmermann, Bewegungskünstler aus der Schweiz. Die Band Jambinai aus Korea mischt Post-Punk und Tradition; spektakuläre Tanzprojekte haben die Compagnie XY aus Frankreich sowie Sébastien Ramirez & Honji Wang, Shooting-Stars der HipHop-Szene, im Gepäck. Die Veranstaltungen finden im großen Zelt am Burgplatz, aber auch im FFT oder tanzhaus nrw statt. Den Start am ersten Tag machen Das komplette Programm gibt es hier…

Musik: Record Release Concert – mit Luise Weidehaas & Band, Safetyville & Hannaford @ Brause
Gleich drei Musiker beglücken heute die Brause – Vereinsheim des Metzgerei Schnitzel e.V. Ab 20 Uhr spielen Luise Weidehaas & Band, Safetyville & Hannaford. Luise Weidehaas ist auf Tour und präsentiert ihr neues Album. Safetyville ist das Solo-Projekt einer jungen Künstlerin aus Köln, die in warmen Singer/Songwriter-Melodien heimisch ist. Hannaford ist das Soloprojekt von Martin Hannaford, den man eigentlich als Gitarristen von »Honig« kennt. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

Donnerstag, 10. September 2015

Musik: Bryan Ferry @ Mitsubishi Electric Halle
Nachdem Bryan Ferry seine laufende Europa-Tournee krankheitsbedingt verschieben musste, sind nun die Nachholtermine für September 2015 offiziell bestätigt. Seit der ersten Veröffentlichung mit Roxy Music im Jahr 1972 gilt Bryan Ferry als einer der innovativsten und stilsichersten Musiker, Songwriter und Sänger der internationalen Pop- und Rockszene. Als Verkörperung der glamourösen und romantischen Welten aus seinen Songs gesehen, genießt der kreative Antreiber in Punkto Kleidung und Coolness den Ruf einer absoluten Stilikone. Der ehemalige Kunst-Student ist in die visuellen Aspekte seiner Arbeit und auch in die Komposition und Aufführung seiner Musik involviert, es ist also kein Wunder, dass Bryan Ferry einige der originellsten, kontroversesten und am höchsten gelobten Albumcover der letzten vier Dekaden kreiert hat. Unter anderem zeichnet er für eine Portraitreihe mit Modell und Muse Kate Moss verantwortlich, die auch auf dem Cover von ‘Olympia’ zu sehen ist. Als Künstler und Musiker besitzt Bryan Ferry einen Ruf mit der seltenen Mischung, sowohl klassisch als auch zeitlos modern zu sein – eine Leistung, die er durch die legendären Aufnahmen mit Roxy Music, aber auch durch die Spannbreite und Intensität seiner Soloalben erreicht hat. Das Konzert in der Mitsubishi Electric Halle startet um 20 Uhr. Es gibt noch Tickets! Alle Infos hier…

•••

Musik: Klangstrom | The Late Call @ Haus Kolvenbach
Eine Stimme, eine Gitarre, ein Song: so einfach kann schöne Musik sein. die Songs von the Late Call https://www.youtube.com/watch?v=gkch5wno4pa sind wie kleine Filme, wie Reisen an verwunschene Orte, wie Versprechen. Drei Alben voller sparsam instrumentierter Kleinode hat uns der in Stockholm lebende, englisch singende deutsche Johannes Mayer schon geschenkt. Die 3sat Kulturzeit attestiert ihm, „von den unbekannten Sängern dieser Welt bestimmt der talentierteste zu sein.“ Die gezupfte und geschlagene Gitarre in allen erdenklichen offenen Stimmungen erschafft eine art Unterholz, auf dem die stimme des Sängers wandert. Dabei erzählt sie mal sanft, mal beschwingt, mal fordernd laut vom suchen und finden, verlassen und verlassen werden. Ihr könnt the Late Call an einem verwunschenen und lange zeit verlassen Ort im Unterholz des Düsseldorfer Volksgartens finden, im Haus Kolvenbach. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Barkultur & Magie: “THE ART OF MIND AND MAGIC” @  InterContinental auf der Kö
Stellt euch vor, ihr kommt in die bar fifty nine und trefft dort auf jemanden, der euer 
Lieblingsgetränk kennt, lange bevor ihr es ausgesprochen habt. Nur müsst ihr es euch nicht mehr vorstellen, denn das ist, was Michael Krisch macht. In einer Mischung aus Psychologie, Zauberei und Humor bringt der u.a. auch als Dozent an der FH Köln und DAMK Düsseldorf Lehrende euch zum Staunen und Lachen – und an die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft. Für den Abend gibt es nur ein Versprechen: Michael Krisch wird euch unterhalten und euch vielleicht ein kleines Stück mehr über sich und die Geheimnisse und Mysterien seiner Welt preisgeben. Perfekt darauf abgestimmt, hat die jüngste Barmeisterin Deutschlands – Jennifer Heinrichs-Müller – ihrer Kreativität freien Lauf gelassen und überrascht mit verzaubernden Cocktailkreationen. Cheers!

Teaser

Fotografie: 1. PHOTO POPUP FAIR @ DÜSSELDORFER STILWERK
Fotografen, Digital Artists und Galerien stellen ab heute im Rahmen der Photo Popup Fair erstmalig auf 1.500 Quadratmetern im Düsseldorfer Stilwerk ihre Arbeiten aus. Schwerpunkt ist die analoge & digitale Photographie, sowie Photo Painting & digital Art. Hochkarätige Künstler wie z.B. Manfred Vogelsänger, einer der größten und erfolgreichsten Werbefotografen in Deutschland mit seinem Kunstprojekt oder Kai Schäfer mit dem erfolgreichen ´World Records´ made in Germany und viele andere, präsentieren sich auf dieser erstmalig veranstalteten Photo Kunstmesse. Bei der ersten PhotoPopUpFair wird  viel Wert auf Atmosphäre mit hohem Kommunikations-Charakter und der Umsetzung von passenden Veranstaltungskonzepten (ArtDinner & KünstlerTalks) durch Nutzung der Gesamtatmosphäre gelegt.  Networking und Kommunikation in cooler und angenehmer Atmosphäre werden verbunden mit Aktionen und Konzepten wie z.B. die „NIGHT ART“ oder „Live Shoppings„. Zusätzlich befindet sich in den Räumen ein Vintage Café. Hier wird während der Messezeit auch am Wochenende Frühstück und Kaffee & Kuchen angeboten. Zu den NightArt Veranstaltungen wird das Café zur Bar mit Live Musik und DJs. Das Opening findet am Freitag, den 11. September statt – vormerken! Alle Infos hier…