Small-Talk, Termine & sonst so

thedorf_undsonstso_2015_08_20

Die Veranstalter des Charity-Fussballturnieres „Dem Schack Norris sein Cup“ haben heute die offizielle Spendensumme des Turniers vom letzten Wochenende bekanntgegeben: 10.000 Euro hat das Turnier erzielt und wird der Düsseldorfer Kindertafel gespendet. Wir gratulieren zu der tollen Summe!

Donnerstag, 20. August 2015

Kunst: Sticky Art @ Brause
Vom 21. bis zum 30. August findet in Düsseldorf zum zweiten Mal das 40° Urban Art Festival statt, ein Festival für Streetart und urbane Kunst. Im Rahmen dessen konzentriert sich die Ausstellung „Sticky Art“ in der Brause auf eine (noch) etwas vernachlässigte Form der „Urban Art“: Sticker Art. Sie kleben überall – und werden doch kaum wahrgenommen. „Sticky Art“ präsentiert die verschiedensten Arten von Stickern – um Unterschiede in Stilen und Techniken aufzuzeigen, um zu zeigen, wie vielfältig und bunt die Welt der Sticker wirklich ist. Beteiligte Künstler sind Dr. Fuchs, Joiny, K.H. Swaggert, Meta, Metraeda, Pdot, Pqus, Smile, Trieb und Vato. Dabei soll vor Allem den Blick des Betrachters geschärft werden. Es werden nicht nur die Original-Sticker, sondern diese auch in ihrer „natürlichen Umgebung“ also im Stadtbild gezeigt. Kunst ist überall – man muss sie nur sehen! Los geht es um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Gastro: Butter bei die Fische Tour @ Gare du Neuss
Nicht ganz Düsseldorf, aber wir lassen uns mal blicken, denn dieser Abend steht ganz im Zeichen von Fisch & Bier. Die „Butter bei die Fische“ – Tour von Pilsner Urquell und Kitchen Guerilla versprüht heute maritimes Flair im Gare Du Neuss. Los geht’s um 18.30 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Konzert: Die Sonne @ Vier Linden Biergarten
Psychopop von Die Sonne beschallt heute den Vier Linden Biergarten. Ursprünglich taten sich Oli und Bene mit Boris Rogowski (E-Gitarre), Roland Münchow (Bass) und Claus Schulte (Schlagzeug) zusammen, weil sie ihre bewährte Kammerbesetzung – Piano/Synthie, Bass, Drum Machine – für ein neues Wolke-Album um einige Farben bereichern wollten. Doch recht schnell merkten sie, dass da etwas grundlegend anderes entstand, nämlich eine BAND mit völlig neuer Dynamik, erweitertem Spielspaß und expliziten Karriereambitionen. Kein Let’s Dance-Sternchen, kein grauer Klumpen-Zwergplanet, sondern eben: DIE SONNE! Support kommt von Frère. Start ist um 20.30 Uhr, alle Infos hier…

Freitag, 21. August 2015

Musik: Live @ Elektro Müller: Scheibenreiter/Kolinksi
Nachdem die beiden Produzenten für elektronische Musik Michael Scheibenreiter und Andreas Kolinski sich Jazztitel aus dem Backkatalog des Labels JAZZsick zur Bearbeitung und Liveinterpretation vorgenommen hatten, steht jetzt eine weitere Zusammenarbeit mit dem Jazz Gitarristen Philipp van Endert an. Moderne Klang- und vor allem elektronische Produktionstechniken und deren Einflüsse sollen auf Jazzstrukturen und virtuose Improvisationen treffen. Im zweiten Konzert des Abends spielen der amerikanische Filmkomponist Jeff Rona und der britische Cellist Peter Grgson. Jeff Rona arbeitete bereits mit Philip Glass, Cliff Martinez oder Hans Zimmer zusammen und schreib die Filmmusik für Regisseure wie Ridley Scott oder Steven Spielberg. Im Übergang der beiden Konzerte bearbeiten Scheibenreiter/Kolinski einen Titel von Jeff Rona, der die in den Räumlichkeiten des ehemaligen KlingKlang Studios in den Tagen vor dem Konzert entwickelt wird. Achtung: Die Gästeliste ist leider schon geschlossen, alle Infos hier…

•••

Kino: Montana Sacra – Der Heilige Berg @ Open Air Kino Filmwerkstatt
Im Rahmen der „Flingern-Lichtspiele“ werden im Hof der Filmwerkstatt in Flingern noch bis zum 28. August Kinofilm unter freiem Himmel gezeigt. Heute zeigt das Kino „MONTANA SACRA – DER HEILIGE BERG“ Eye for Film beschreibt den Film wie folgt: „Ein Sammelsurium an bizarren Ideen, atemberaubenden Bildern und völlig einzigartigen Setdesigns, als hätten Luis Buñuel, Michelangelo Antonioni, Federico Fellini und Terry Gilliam gemeinsam Acid eingeworfen und zusammen einen Film gedreht. „Sicherlich einer der visuell überbordendsten, ehrfurchteinflößendsten und anmaßendsten Filme des letzten Jahrhunderts.“ Los geht es um 21 Uhr. Im Vorprogramm stellen Isabella Fürnkäs und Taisiya Ivanovas anlässlich der „Kunstpunkte“ in der Filmwerkstatt aus. Fürnkäs’ installative Zeichnungs- und Videocollagen spiegeln die fragmentarische und modulare Ordnung unserer Zeit, die sie nach Themen wie Identität, Vernetzung und Körperlichkeit befragt. Taisiya Ivanovas Arbeiten sind oft performativen Ursprungs und betrachten das soziale Zusammenspiel in eigens dafür angelegten Settings. Die beiden Künstlerinnen studieren an der Kunstakademie Düsseldorf. Alle Infos hier…

•••

Kreativvortrag: Creative Mornings @ Gutehoffnungshütte
Bojan Vuletic ist Komponist, Produzent, Textschreiber und Gitarrist. Nach einem Ausflug ins Weltall (Diplom in Astrophysik) studierte er Jazzgitarre am Konservatorium in Arnheim und danach Komposition an der niederländischen Messiaen-Akademie. Seine kompositorischen Arbeiten reichen von Kammer- und zeitgenössischer Musik bis Jazz und Pop für eine große Bandbreite von Gruppen und Projekten, Theaterproduktionen, zeitgenössischem Tanz, Kurz- und Dokumentarfilmen, Kunstinstallationen sowie Hörspielen. Bojan Vuletic ist seit August 2014 musikalisch-künstlerischer Leiter des Jungen Schauspielhauses Düsseldorf und Mit-Gründer des ASPHALT Festivals. Heute ist Bojan mit seinem Partner Christof Seeger-Zurrmühlen zu Gast als Sprecher bei der Kreativvortragreihe CREATIVE MORNINGS in der Gutehoffnungshütte und hält einen Vortrag zum Thema „Action“. Los geht es wie immer um 8:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

TIPP: Urban Art Festival @ Gustav-Gründgens-Platz & Stadt
Zehn Tage lang erwartet die Besucher ein prall gefülltes Festivalprogramm. Es wird ein breites Spektrum an aktueller Graffiti, Street Art und Urban Art präsentiert. Live können die Besucher Malerei, Installationen, Performances auf dem Gustav-Gründgens-Platz und in zwei benachbarten, leerstehenden Bürogebäuden und nächtliche Projektionen aufs Schauspielhaus erleben. Im großen Ladenlokal am Platz wird ein temporäres Café eingerichtet. Dort werden jeden Tag verschiedenste Veranstaltungen, Ausstellungen, Filmvorführungen und Gesprächsrunden stattfinden, bei denen die Bürger die Möglichkeit haben, sich einzubringen und einzumischen. Begleitet wird das Festival von einem Musikprogramm mit Bands der regionalen Szene sowie internationalen Gästen. Die Festivalbesucher haben die Möglichkeit jeden Tag ein anderes musikalisches Genre zu genießen. Angefangen von Funk und Hip Hop, gibt es Reggae, Singer-Songwriter, Rock, Pop und Elektro. Los geht es heute um 18 Uhr mit der Auftaktveranstaltung, alle Infos hier…

•••

Musik: Acoustic Summer 2015 @ Weltkunstzimmer
Auf geht’s in die 2. Runde der Düsseldorfer Acoustic Festivals im weltkunstzimmer. Der Acoustic Summer öffnet seine Tore und bietet wieder handgemachte Musik vom Feinsten mit Künstlern aus 5 Ländern. Alle Infos hier…

•••

Party: Balkan Beate @ KIT Düsseldorf
Die Balkan Beate ist wieder zu Gast im KIT und tanzt, was das Zeug hält! Die Gypsy World Sound Party mit dem DJ Team Schwarze Katze, Weisser Kater startet heute um 22 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Kreativveranstaltung: 1UP – Das Live-Magazin für Ideen | #5 @ NRW-Forum
„1 UP – Das Live-Magazin für Ideen“  findet einmal im Monat im NRW-Forum Düsseldorf statt. Innovative Autoren, Künstler und Kreative präsentieren eine Reportage oder Performance in maximal sieben Minuten über Themen aus Technologie, Digitalkultur, Kunst, Wissenschaft, Business und Design. Jedes Mal neu, jedes Mal anders und immer überraschend – und jede Ausgabe ist anders gestaltet. Die von Alain Bieber kuratierte und moderierte Veranstaltungsreihe wird in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt #Düsseldorf, dem Exhibition Design Institute der HSD – Hochschule Düsseldorf und dem Design Department – Akademie für Mode und Kommunikation Düsseldorf realisiert. Heute unter anderem mit Christina Herlitschka vom Freifunk Rheinland e.V., der Schmuckdesignerin Vera Aldejohann, Klaus Klinger vom 40Grad – das Düsseldorfer Street-Art-Festival und viele mehr. Der Start ist um 20 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Gastro: Gourmet Festival Düsseldorf 2015 + Kö-Bogen Fine Food Festival
Düsseldorf chicstes Streetfoodfestival:  Beim Gourmet Festival auf der KÖ darf auch dieses Jahr wieder gefuttert und getrunken werden, was das Zeug hält – drei Tage am Stück! Bis Sonntag noch präsentieren über 130 Gastronomen, Winzer, Foodtrucks, Bars und Manufakturen aus der ganzen Welt auf der Kö ihr Angebot. Jeden Tag bis 21 Uhr, alle Infos hier… Parallel dazu bieten findet zum ersten Mal das „Fine Food Festival“ am Kö-Bogen statt. Neben den beiden Kö-Bogen Gastronomen, dem Palio Poccino und der Sansibar by Breuninger, bieten vier weitere Aussteller aus der Gastro- und Hotellerie-Szene, ihre kulinarischen Köstlichkeiten an; darunter: Agata’s, Breidenbacher Hof, Restaurant Benkay und What’s Beef. Alle Infos hier… 

•••

Kunst: Ausstellungseröffnung AVA­TAR UND ATA­VIS­MUS. OUTSIDE DER AVANT­GAR­DE @ Kunsthalle Heute eröffnet in der Kunsthalle die neue Ausstellung AVA­TAR UND ATA­VIS­MUS. OUTSIDE DER AVANT­GAR­DE, die noch bis November zu sehen ist.  Durch Gegenüberstel­lung und Zu­sam­menstellung macht die Aus­stel­lung ein Phä­nomen sicht­bar, das im über­ra­schenden Auf­tau­chen von Köp­fen, Hän­den und an­de­ren Kör­per­tei­len ei­nen ar­che­typischen An­ker in die Kunst der 1980er Jah­re setzt. Es sind namhaf­te Ver­tre­ter west­li­cher Kunst ver­schie­de­ner Ge­ne­ra­tio­nen, die ge­gen die Er­run­gen­schaf­ten der Mo­der­ne – Abs­trak­ti­on und Kon­zep­tua­li­tät – auf­be­geh­ren. Seit der Tran­s­a­vant­gar­de um 1980 sind ani­mis­ti­sche Mo­men­te im Spiel, die sich im „zer­stü­ckel­ten Kör­per“, dem Tier als Al­ter Ego und an­de­ren Chif­fren des „Wil­den Den­kens“ äu­ßern. Die en­ge Bin­dung an Outs­i­der-Kunst ist da­bei nicht zu über­se­hen. Das Phä­no­men lässt sich bis heu­te ver­fol­gen, auch wenn es oft an­ders in­ter­pre­tiert wur­de.Die Aus­stel­lung zeigt be­kann­te Künst­le­rin­nen und Künst­ler mit Ar­bei­ten zwi­schen Ob­ses­si­on, Nar­ra­ti­on und Ironie. Die Ausstellungseröffnung findet ab 19 Uhr statt. Alle Infos hier… 

Samstag, 22. August 2015

Straßenfest: Sommerfest @ Friedensplätzchen
Das Friedensplätzchen in Unterbilk feiert Sommerfest. Wie immer gibt es ein abwechslungsreiches Musikprogramm, Spiele für die Kleinen, Feuerwehrübungen und Speis und Trank. Die Veranstalter freuen sich wie immer  über Kuchenspenden! Alle Infos hier…

•••

Kunst: Kunstpunkte 2015 2. Wochenende | offene Ateliers in der Stadt
Zum 19. Mal öffnen Düsseldorfer Künstlerinnen und Künstler an zwei Wochenenden dem Publikum ihre Ateliers. Alle Düsseldorfer sind herzlich eingeladen, Kunstschaffenden jeder Couleur bei ihrer Arbeit über die Schulter zu schauen. Am zweiten Wochenende (22. und 23. August) ist nun der Norden von Düsseldorf dran. Die genauen Standorte der Kunstpunkte findet ihr hier auf der Karte. Alle Infos, Ausstellungen, Ateliers und mehr hier… 

•••

Fortuna Düsseldorf: Heimspiel gegen den SC Freiburg @ Esprit Arena
Ein Sieg wäre mal schön und langsam angebracht, beim zweiten Heimspiel gegen den SC Freiburg. Gutes Karma geht schonmal klar: Zum Heimspiel gegen den SC Freiburg lädt die Fortuna 150 Flüchtlinge in die ESPRIT arena ein. Diese bekommen nicht nur Verzehrgutscheine von Aramark, sondern werden auch von Bussen der Rheinbahn zur Begegnung in die Stockumer Arena gebracht und anschließend wieder zurück zu ihren Unterkünften. Darüber hinaus werden zahlreiche Kinder der Fußballschule der DJK Agon die Partie gegen den Bundesliga-Absteiger live verfolgen und die Mannschaft von Cheftrainer Frank Kramer lautstark unterstützen.#F95 #‎RefugeesWelcome! Los geht es um 13 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Straßenfest: Schwerinstraßenfest
Die Schwerinstraße feiert – und mit ihr alle Läden & Gastros drumherum mit vielen Aktionen & Specials. Mit dabei sind unter anderem die Privatrösterei DIE KAFFEE, das Restaurant FEHRENBACH, Brillenspezialist OPTIK KITTEL und viele mehr. Los geht es um 10 Uhr, Schluss ist um 20 Uhr.  Alle Infos hier…

•••

Kino: Birdman @ Vier Linden Open Air Kino
Das Vier Linden Open Air Kino zeigt heute den grandiosen Film „Birdman“ mit einem noch grandioseren Michael Keaton, der den alternden Kino-Comic-Helden Riggen Thomson auf der Suche nach neuem Ruhm am Broadway darstellt. Los geht es um ca. 22 Uhr nach Sonnenuntergang. Alle Infos hier…

•••

Party: ReggaeRockersDubClub @ Nirvana-Lounge
In der Nirvana Lounge geht es ja öfters mal elektronisch zu. Heute halten Roots Revival bis Dancehall Classics den Einzug. Die kommen von Crucial Vibes & Lava Crew supported by Roots Rebel Sound. Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: Joscha Cretzfeld @ Salon des Amateurs
Deathmetal, Irish Folk und politische Karnevalslieder werden nicht gespielt. Für den Rest sorgen Joscha Creutzfeld aus der Berliner Tausend Bar mit Rearview Radio im Salon des Amateurs. Start ist um 23:00 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Markt: Trödel dich glücklich | Düsseldorf @ Boui Boui
Beim nachtkonsum in der alten Düsseldorfer Schraubenfabrik BoUi bOUi BilK darf ab 17 Uhr mit Bierchen und Livemusik wieder nachtgetrödelt werden. Alle Infos hier…

•••

Fotografie: Foto-Rallye Düsseldorf @ FOTO KOCH
An die Kameras, fertig, los! Die Foto-Rallye in Düsseldorf kann beginnen. Spannende und rätselhafte Aufgaben, die fotografisch umgesetzt werden sollen, führen durch die schönsten Ecken der Stadt, denn die aufzusuchenden Motive befinden sich im malerischen Hofgarten, in der urigen Altstadt und im modernen Medienhafen. Mit ein wenig Ehrgeiz und Fleiß können an diesem Tag tolle Preise ergattert werden. Sobald sich alle Aufnahmen auf der Speicherkarte befinden, wird sich im *hirschchen getroffen. Anschließend findet, nach Auswertung der Fotoergebnisse, die Siegerehrung des Wettbewerbs statt. Los geht es um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Weißes Rauschen 05 @ Cube
Mein Blick ist verschwommen. Ich ziehe an der Zigarette, dein Blick trifft meinen. Ein Schauer läuft meinen Rücken herunter. Du bewegst dich im Nebel, tanzt, wirfst deine Haare zurück, deine Lippen so voll, dein Körper eine Silhouette. Mein Herz schlägt schneller, ich schwitze. Liegt es am Bass der Musik oder an deinem Lächeln? Ich gebe mich hin, mal wieder. Musik.Kunst.Exzess gibt es heute bei der fünften Ausgabe der „Weißes Rauschen“ Party im Cube. Alle Infos hier…

•••

Kino: „Who Am I“ @ Open Air Kino Filmwerkstatt
Das Open Air Kino der Filmwerkstatt zeigt heute den deutschen Film „WHO AM I“ Die Zeit Online sagt über ihn „Schnell, smart, witzig. So souverän wie dieser Hacker-Thriller kam das deutsche Kino schon lang nicht mehr um die Ecke.“ Spiegel Online: „Spannender Plot und eine starke Filmsprache. Berlin wird in kühlen, entsättigten Bildern zu einem würdig düsteren Schauplatz, der harte Score aus Elektronik und Rock zum passenden Sound.“ Los geht es um 21 Uhr. Alle Infos hier…

Sonntag, 23. August 2015

Straßenfest: zakk Straßenfest @ Fichtenstraße
Kommen! Das alljährliche zakk Straßenfest lädt mit Trödelständen, Live-Musik, Straßenkünstlern, leckerem Essen und Trinken und in diesem Jahr sogar schönem Wetter zum Bummeln ein.  Auf der Open Air Stage im zakk Biergarten spielen NO BORDER BAND, COLEKTIVO, THE BEATLESONS und weitere. Los geht es um 18 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Kunst: Ausstellungseröffnung Paul Schneider von Esleben
Am 23. August 2015 wäre der Architekt Paul Schneider von Esleben 100 Jahre alt geworden. Er hat mit seinen Projekten die Nachkriegsarchitektur der Bundesrepublik bis in die 1970er Jahre nachhaltig geprägt. Gerade in Nordrhein-Westfalen hat er eine Reihe von Bauwerken hinterlassen, die die architekturgeschichtlichen Entwicklungen der ersten zwei Jahrzehnte nach dem zweiten Weltkrieg widerspiegeln. Um 11 Uhr wird der erste Teil der Ausstellung im Mannesmannhochhaus eröffnet. Die Eröffnung des 2. Ausstellungsteils im Haus der Architekten folgt um 13 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Markt: Weiberkram Flohmarkt @ Boui Boui Bilk
Weibliche Schnäppchenjäger, Trödelfans und Modeverrückte dürften heute im Boui Boui Bilk fündig werden. Beim Weiberkram von 11 bis 17 Uhr gibt’s Vintage und Second Hand Mode, Klamotten, Schuhe, Schmuck, Accessoires, Einzelstücke, Liebgehabtes und längst Vergessenes bis zum Umfallen. Alle Infos hier…

•••

Tanz: Tag der offenen Tür @ Tanzhaus NRW
Mitmachen, ausprobieren, Neues entdecken: Bevor das Kurssemester am Montag, 24. August 2015 startet, lädt das tanzhaus nrw alle Interessierten zu einem Streifzug durch das vielfältige Kurs- und Workshop-Programm des tanzhaus nrw ein. Beim „Tag der offenen Tür“ für Erwachsene am Sonntag, 23. August bieten rund 50 Dozenten in über 40 Unterrichtseinheiten einen kostenlosen und unverbindlichen Einblick in die unterschiedlichen Tanzstile – von orientalischem Tanz über HipHop und Samba bis zu zeitgenössischem Tanz und Street Jazz. Alle Infos hier… 

Dienstag, den 25. August 2015

Musik: Konzert La Casa Bancale @ KIT
La Casa Bancale hat sich 2001 in Nancy gegründet und die Band zählt heute mehr als 500 Gigs in ganz Frankreich und im Ausland. Der Name La Casa „Bancale“ verspricht was er bedeutet. Die Musik ist eine Mischung aus Pop über Chanson, Reggae, Ska, Hip-Hop und lateinamerikanischer Musik, mit einer Vitaminüberdosis an Rhythmus. Seit Beginn Ihrer Karriere lehnen sie „Etiketten“ ab und bringen jegliche Vorurteile ins Wanken. Der Hauch von Rock in ihrem letzten Werk, wo der Gesang ganz langsam in den Vordergrund rückt, bringt eine neue Energie hervor. Eine neue Seite, die beweist, dass die 7 Freunde noch lange nicht ihr letztes Wort gesprochen haben. Los geht’s im KIT um 20:00 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Party: SCHICKIMICKI CLUB Beach Party @ Treibgut
Bei der SCHICKIMICKI CLUB Beach Party im Treibgut spielt heute DJ Rockaholic Rock, Hip Hop & eine Prise Elektro. Los geht’s um 17 Uhr, der Eintritt ist frei, alle Infos hier… 

Mittwoch, 26. August 2015

Musik: Konzert Alexa Feser @ Fuchs & Hase Vol. 2 | Treibgut
Das Treibgut wird in diesem Sommer dreimal zur sandigsten Live-Bühne der Stadt: Das Festival „Fuchs & Hase“ sorgt dafür, dass hochkarätige Künstler unter freiem Himmel auftreten können – am schönsten Stadtstrand Düsseldorfs. Handgemachte Musik kommt heute von der deutschen Sängerin Alexa Feser. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

•••

Party: Back to Basics @ Beuys Bar
Die Back to Basics Party hat sich zum Muss für jeden Hip Hop Head & urbanen Kunstliebhaber gemausert. Old School Tunes kommen von Vogue, Fotografien von Gregor Lohrengel, Illustration von Julius Wiebe & die Drinks von der Beuys Bar! Los geht’s um 21 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Kultur: Spielzeiteröffnung @ FFT
Die FFT Sommerpause ist vorbei (der Sommer hoffentlich noch nicht) das FFT eröffnet seine neue Spielzeit. Das Künstlerteam um plöger|winkler|becker und 20 Düsseldorfer Bürger erschaffen gemeinsam im FFT Juta eine Installation als lebendiges Abbild ihrer Stadt und formulieren so ihr Verständnis von Kunst. An jedem Tag finden außerdem Gespräche mit Personen des öffentlichen Lebens statt. Am Premierenabend beispielsweise mit Miriam Koch, Flüchtlingsbeauftragte der Stadt Düsseldorf und Hubert Ostendorf von fiftyfifty. Alle Infos hier… 

Donnerstag, 27. August 2015

Kunst: bewegen – refugees are welcome Kunstaktion @ Rathaus
→bewegen→ ist eine soziale Plastik der Düsseldorfer Künstlerinnen Uscha Urbainski und Corinna Bernshaus, die in Kooperation mit Keyworkern der Gruppe „Kunstaktionen“ entwickelt wurde und umgesetzt wird. 80 Paar Beton-Schuhe. Abgüsse von Damen-, Herren- und Kinderschuhen stehen für Menschen und ihre Wege. Sie stehen für zeitlose und aktuelle Fragen: Was bewegt uns? Was wollen wir bewegen? Von welchen Standpunkten aus müssen wir das Flüchtlingsthema betrachten? Wie stehen wir zu all denen, die zu uns gekommen sind und noch kommen werden? Wie steht es um unsere Gastfreundschaft?  Aber auch: Wo ist Einhalt geboten? Wo muss Stellung bezogen werden? Die Kunstaktion wird in Kooperation mit der Gruppe ‚Flüchtlingshilfe‘ realisiert. Alle Infos hier… 

•••

Kunst: Ausstellung Tina Juretzek @ Martin Leyer-Pritzkow
Unter dem Titel „Zweierlei Glück“ beschäftigt sich Tina Juretzek in ihrer Malerei mit den bipolaren Aspekten des Lebens. So wie es in der asiatischen Philosophie das Ying und Yang gibt, gibt es auch in ihrer Malerei zwei Pole, mit denen sie sich inhaltlich auseinandersetzt. Tina Juretzek ist Absolventin der Kunstakademie Düsseldorf.Sie hat zahlreiche Auszeichnungen und Preise erhalten. Ihre Werke sind in den Sammlungen vieler deutscher Museen: z.B: Sammlung Museum Ludwig Köln, Sprengel Museum Hannover, Staatsgalerie Stuttgart. Sie war u.a. eine der ersten deutschen Teilnehmerin der 6.Triennale in New Delhi, Indien.Heute eröffnet in der Galerie Martin Leyer-Pritzkow auf der Gruppellostraße 8 die Ausstellung. Alle Infos hier…

•••

Musik: Konzert Mark Lanegan Band @ zakk
Mark Lanegan zählt zu den aufregendsten und umtriebigsten Künstlern der amerikanischen Rockszene. Von der Zeit als Kopf der Grunge-Ikonen The Screaming Trees über seine Jahre bei den Stoner Rock-Stars Queens Of The Stone Age bis hin zu seinen letzten, rein akustisch gehaltenen Arbeiten: Wenn der Sänger und Gitarrist aus Seattle, der im November 50 Jahre alt wird, an einem Projekt mitwirkt, entsteht Herausragendes. Heute kommt Mark Lanegan ins zakk. Los gehts um 20:00 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kunst: Erster Akt – TRABANTEN / MESCALIN @ MAC Studios
„Die beiden Ausstellungen ‚Erster Ak’t und ‚Zweiter Akt‘ thematisieren die Reduktion einer aus der Natur entlehnten Formensprache. Die Künstler Irene Weingartner und Klaus Schmidt arbeiten mit den Mitteln der Geometrie; sie lassen Linien und Gefüge entstehen und übersetzen deren Verflechtung in einen neuen Raum. Bei Weingartner (Zürich/Glasgow) und Voigt (Düsseldorf) dient dabei der zweidimensionale, bei Suter (Rotterdam) und Schmitt (Mönchengladbach) der dreidimensionale Raum als gedankliche Fuge und Behauptung. Die Doppelausstellung wagt exemplarisch den perspektivischen Blick auf die momentane Ausgangslage via unterschiedlicher Kunstgattungen.“ Die Ausstellungseröffnung ist heute um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: ELLE.G LIVE @ Salon des Amateurs
Hoher Besuch aus Litauen residiert heute im Salon des Amateurs. Die beiden Ladies von ELLE.G performen live mit verschiedensten Instrumenten, angefangen bei der Ukulele, Guiatalele, Rasseln und mehr. Ihr Sound? Frische Interpretationen alter litauischer und amerikanischer Tunes und eigene Kompositionen. Nach ihrem Album Release im Jahr 2014 haben ELLE G Lettland und die Ukraine besucht, sind drei Mal durch die USA gereist, haben zwei Monate in Berlin verbracht und einen signifikanten Part in der ARTE TV Dokumentation „Swing Stories“ übernommen. Los geht’s um 20:00 Uhr, alle Infos hier…