Small-Talk, Termine & sonst so

thedorf_undsonstso_2015_07_16

Donnerstag, 16. Juli 2015

Musik: Sommerklänge unter den Linden 2015 @ Biergarten Vier Linden
Diesen Sommer startet die neue Konzertreihe „Sommerklänge unter den Linden 2015“ im Vier Linden Biergarten. Zwischen dem 25. Juni und 04. September 2015 werden fast jeden Dienstag und Donnerstag insgesamt 15 Konzerte stattfinden. Die Open Air Konzertreihe verspricht ein tolles musikalisches Programm, bei dem für jeden etwas dabei ist, von Newcomern bis zu etablierten Künstlern, von HipHop bis Elektro-Pop. Heute präsentiert Sprechzimmer – Im Zeichen des HipHop -Überraschung – HipHop von Nos, Chuck Morris & STEVE & MAAF. Im Vier Linden Biergarten könnt Ihr sogar euer eigenes Essen mitbringen. Bei Bedarf wird sogar kostenfrei ein Grill zur Verfügung gestellt. Der Verzehr von mitgebrachten Getränken ist allerdings nicht gestattet. Der Eintritt kostet 6 Euro, los geht es um 19:30 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Werkschau: Peter Behrens School of Arts @ Hochschule Düsseldorf
Vom 16. bis zum 18. Juli laden die Fachbereiche Architektur und Design der Peter Behrens School of Arts ein zur Ausstellung der Abschlussarbeiten des Sommersemesters 2015. Alle Infos hier…

•••

Konzert: Patrick Kabre @ Filmwerkstatt Düsseldorf
Im März 2015 bereisten die vier Musiker und Toningenieure Nico Neteler, Maximilian Sauer, Simon Stimberg und Valentin Link die Haupstadt Burkina Fasos, Ouagadougou und das in der Nähe gelegene Operndorf Afrika. Absicht der Reise war, einen musikalischen Austausch mit Ouagadougou herzustellen. Auf der Reise lernten sie sehr viele spannende Musiker der Szene kennen. Der afrikanische Künstler Patrick Kabre kommt nun auf seiner Europatour nach Düsseldorf in die Filmwerkstatt. Bei gutem Wetter wird das Konzert draußen stattfinden! Patrick wird außerdem sein Streetwork-Projekt Atelier Silmande vorstellen. Der gesamte Eintritt von 10 Euro wird in die Weiterentwicklung des Projekts SILMANDE in Ouagadougou gehen. Alle Infos hier… 

•••

Kino: TOKYO TRIBE @ Atelier Kino
Wenn popkulturelle Phänomene wie Manga, Hip-Hop und Martial Arts ungewohnt aufeinander treffen, entsteht meist etwas wundervoll Unerwartetes. Geht dabei noch ein Regievirtuose wie Sion SONO ans Werk, ergibt sich eine genussvolle Herausforderung. In TOKYO TRIBE fliegen Worte nur als Reime über die Bildfläche: Japans Who’s who des Hip-Hop gibt sich in dieser opulenten Rap-Oper die Ehre und verleiht dem Mythos der Bandenkriege einen neuen, kunstvoll-rotzigen Glanz. Regie-Avantgardist Sion SONO (LOVE EXPOSURE, SUICIDE CLUB) mixt aus Santa INOUEs Mangavorlage TOKYO TRIBE2, lyrischem Sprechgesang und erstklassigen Martial Arts einen hochprozentigen Kino-Cocktail. Heute kommt das Hip-Hop-Battle-Musical TOKYO TRIBE ins Atelier Kino. Alle Infos hier… 

 

Freitag, 17. Juli 2015

Kirmes. Die Rheinkirmes startet heute!
Die größte Kirmes am Rhein wird vom 17. bis 26 Juli 2015 zum 114. Mal aufgebaut. Auf den Festwiesen präsentieren wieder über eine Woche lang viele Schausteller aus dem In- und Ausland ihre Fahrgeschäfte. Die Highlights gibt es selbstverständlich hier auf THE DORF. Zum Start heißt es heute: Willkommen auf dem Jahrmarkt der Eitelkeiten, wenn „Porno al Forno“ die Bühne stürmt. Die Düsseldorfer Band eröffnet ab 20 Uhr das Live Programm im „Heimatstrand Deluxe“, dem Festzelt der Privatbrauerei Frankenheim. Im Uerige Zelt tritt ab 17 Uhr der Duracell Grieche Theo Fitsos gegen den musikalischen Fleischwolf Peter Inhoven an.

•••

Buchpräsentation: MAJO BROTHERS Grafitti Art @ Kulturbahnhof Gerresheim
„Graffiti Art“ wirft einen neugierigen Blick auf das umfassende künstlerische Schaffen der Brüder Marc und Joe Hennig. Die Düsseldorfer MaJo Brothers haben die deutsche Graffiti-Szene entscheidend mitgeprägt und sind feste Größen einer weltweiten Subkultur – unzählige Wandbilder sind eindrucksvolle und bleibende Beispiele ihrer Tätigkeit. Neben zeitgeschichtlichen Fotodokumenten versammelt dieser Band Arbeiten aus den Bereichen Graffiti, Mural, Paste-Up, Sticker, Objekte, außerdem Dokumentationen von Workshops und weiteren künstlerischen Aktivitäten. Los geht’s um 17 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Ausstellung: ja okay @ Kartell Kollektiv
Fotos kommunizieren mit uns. Telefonbilder sind dem Alltag näher als bewusst gewählte Motive. Sie geschehen am Wegesrand. Sie sind aus dem Leben gegriffen, real und erzählen Geschichten. Till Overwien zeigte vom 13. bis zum 17. Juli im Kartell Kollektiv im Rahmen seiner Bachelorarbeit eine Auswahl seiner Handyfotos aus den Jahren 2008–2015. Heute wird die Finissage mit Drinks, Musik und Leuten zelebriert. Los geht es um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Filmwerkstatt on Acid @ Filmwerkstatt  Düsseldorf
Unter dem Titel „Filmwerkstatt On Acid“ gibt’s heute 2 Konzerte. Zum einen das Live-Debut von „John Wayne On Acid“, einem brandneuen Düsseldorfer D’n’B & Dub Projekt und als Support (mit EP Release) das Düsseldorfer Elektro-Duo „Sine Sleeper“.Visuell stimuliert wird das Ganze durch Lichtgewitter von Pete Peterson. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

The Drunken Monkey @ Zen
Street Food wie auf der Straße in Hanoi und Saigon, das verspricht heute das vietnamesische Restaurant Zen in Flingern. DJ Maruo alias Record Changer sorgt für Musik und es gibt special Drinks von Monkey47 und Pommery Champagner. Alle Infos hier… 

•••

Party: K Vintage Clothing Pop-up Store Revival @ Cube
K Vintage Clothing goes Pop-up: Alina Knips zieht mit ihrem K Vintage Clothing von der Collenbachstraße bis zum 1. August ins Cube in die Altstadt. Während es in ihrem Store La Parisienne auf der Collenbachstraße ausgesuchte Bekleidung für Ladies gibt, wird’s im K-Vintage Clothing Pop-up Store ausgesuchte Vintagemode aus Paris, Amsterdam, London und den USA zu kaufen geben. Das Opening wird mit leckeren Drinks und 60s/70s Beats gefeiert. Los geht’s um 13:00 Uhr all day long. Alle Infos hier…

•••

Konzert: Kreidler spielt live @ Elektro Müller aka Kling Klang / Kraftwerk Studio
Leider ausverkauft, wir kündigen es trotzdem an: Der Düsseldorfer Musiker Kreidler spielt heute in den ehrwürdigen Hallen der Kling Klang / Kraftwerk Studios. Alle Infos, was ihr verpasst, hier… 

•••

Party: CHING ZENG´S BIG FAT PUSSY CAT @ schickimicki
Ching Zengs dicke fette Mieze-Katze treibt wieder ihr Unwesen in der Altstadt. Heute gibt’s im Schicki Micki auf der Neustraße wieder super Mucke von einem Line-Up, was sich sehen lassen kann. Dabei sind Fede, Karmaboy, Maze, Rafik, Sarah Wave und Taimles. Dazu werden hervorragend gekühlte alkoholische Getränke serviert. Ab 21 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kultur: 1UP – Das Live-Magazin für Ideen #4 @ NRW Forum
„1 UP – Das Live-Magazin für Ideen“ findet einmal im Monat im NRW-Forum Düsseldorf statt. Innovative Autoren, Künstler und Kreative präsentieren eine Reportage oder Performance in maximal sieben Minuten über Themen aus Technologie, Digitalkultur, Kunst, Wissenschaft, Business und Design. Jedes Mal neu, jedes Mal anders und immer überraschend – und jede Ausgabe ist anders gestaltet. Heute u. a. dabei Matthias Rombey von Yomaro Frozen Yogurt, Georg Barringhaus, der künstlerische Leiter des Urban Art Festivals CityLeaks  oder das Manifest des Akzelerationismus des Philosophen Armen Avanessian. Alle Infos + Sprecher hier… 

Samstag, 18. Juli 2015

Kirmes:  Uerige BarberShop @ Rheinkirmes
Das gab es noch nie auf der Rheinkirmes: Als besonderes Highlight präsentiert „Uerige Unplugged“ dieses Jahr ein Bonbon für alle haarigen Freunde der 50er Jahre. Friseurmeister André Lichtenscheidt und sein Team von CutCorner by André werden den ganzen Abend live mit ihrem authentischen Barbershop das Beste an Herrenfrisur-Kultur präsentieren. Termin nur gegen ein frisches Uerige & ein angemessenes Salär beim Friseurmeister. Die passende Rockybilly, Funk und Punk Musik kommt von Kay Castlemaker und Kalle. Heute ab 18 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kirmes: „THE COOL CATS“ @ Rheinkirmes Düsseldorf
Uerige unplugged präsentiert: Music from the 20′ to the 50’ mit den The Cool Cats. Die reisen seit 2010 durch Europa, sind auf den Kreuzfahrtschiffen „MS Deutschland“ und „MS Europa“ immer wieder gerne gesehen und hatten schon den ein oder anderen Auftritt mit Helmut Zerlett in der Harald Schmidt Show. Das singende Trio erweckt die Ära der 20er bis 50er Jahre wieder zu neuer Eleganz: Mit dreistimmigen Gesangsdarbietungen, auf die Zeit zugeschnittenen Kostümen, charmanten Tanzeinlagen und Feinsinn für hemdsärmeligen Humor bringen sie das Publikum “tout de suite“ zum Mitsingen und Tanzen. Los geht’s ab 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Sommerfest: TURBO URBAN: Sommerfest im zakk
TURBO URBAN feiert ein Sommerfest im zakk mit Graffiti-Jam und -Workshop, HipHop-Stage und Record-Release Konzert im Anschluss mit sommerlichen Reggae- und Skasounds von Betrayers of Babylon ab 21 Uhr. Der Eintritt ist (quasi) frei, alle Infos hier…

•••

Sommerfest No. 2: GarageLab Düsseldorf
Der gemeinnützige Space GarageLab wächst und das wird gefeiert. Statt der üblichen Hüpfburg gibt’s RocketDrag-Racer, die neue große Werkstatt, Roboter-Fußball, Foto-Fräse, Arduino und vieles mehr. Und damit vor lauter Ereignissen und Workshops nicht der Kreislauf in die Knie geht, ist für Getränke und Würstchen gesorgt. Alle Infos hier…

•••

Sommerfest No. 3: Brause
Unter dem Motto „Lächeln mit Freunden“ zeigt der Kulturverein Brause bei seinem Sommerfest 2015, wer er ist und was er macht. Die Brause zündet ein Festival der Vielfalt mit Lesungen, Jugendspielen, Aktionen für Kinds, musikalischen Künstlern, einer Ausstellung und ab 22 Uhr mit Plattentellermusik. Für das leibliche Wohl sorgt das Grill-Team. Das komplette Programm hier… 

•••

Party: Psychoaktiver Obstgarten @ Kiefernstraße
Against all odds. Papageien biegen den Himmel zu einer bunten Schlange und der Sukkubus erscheint in einem bunten Kleid aus der glühenden Kohle. Der „Psychoaktive Obstgarten“ wächst auch dieses Jahr wieder auf der Kiefernstraße. Mit Musik von Eiger Nordwand, Oliver Hacke, Marcel Woyt, Frank D’Arpino und vielen vielen mehr. Los gehts um 15 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Party: Backroom Basics @ nirvana
Von wegen Sommerpause: Die Backroom Basic Party ist wieder da. Mit elektronischen Klängen von Markus Fink, Herbert Boese, Deekay und Robinmario. Los geht’s im nirvana um 23 Uhr. Alle weiteren Infos hier… 

Sonntag, 19. Juli 2015

Trödelmarkt: Weiberkram_Mädelsflohmarkt @ Gare du Neuss
Allen Schnäppchenjägerinnen, Trödelfans und Modeverrückten, die auf der Suche nach etwas Außergewöhnlichen sind, werden heute im Gare Du Neuss fündig. Denn einen ganzen Sonntag lang bietet der Weiberkram in Neuss all das, wonach Frauen süchtig sind: Vintage- & secondhand Kram, Klamotten, Schuhe, Schmuck, Accessoires, Einzelstücke, Liebgehabtes, längst Vergessenes und sogar Fehlkäufe stehen auf dem Programm. Los geht es ab 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Sonntagsprogramm: Sun Day Island @ Lido
Sun Day Island: In diesem Namen verbirgt sich bereits das gesamte Konzept! Sonntags – nur bei Sonne – auf einer Insel! Und das mit guter Musik, kühlen Drinks und tollem Essen mitten im Düsseldorfer Medienhafen, auf der Wasserterrasse des Lido. Los geht’s um 13 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Sonntagsprogramm: LAZY SUNDAY OPEN AIR @ Dr. Thompons
Sonntagssonne lässt sich auch beim Lazy Sunday Open Air im Dr. Thompsons genießen. Dazu gibt’s Barbecue, eiskalte Drinks, eine gemütliche Location und Deephouse Sounds von Oliver van Lin und Chico. Ab 13 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Funky Vibes @ KIT
Funky Vibes im KIT an der Rheinuferpromenade kommen heute von Sebastian Gahler & Friends. Wie jeden dritten Sonntag im Monat ist der Eintritt frei. Alle Infos hier… 

•••

Montag, 20. Juli 2015

Kirmes: Pink Monday @ Rheinkirmes Düsseldorf
Es ist Montag, es ist Kirmes – it’s Pink Monday! 2015 wird Pink Monday bereits zum 38. Mal auf der Rheinkirmes gefeiert. Erwartet werden rund 50.000 Gays & Lesben, die nicht nur aus Düsseldorf auf die Rheinwiesen strömen. Los geht’s um 17 Uhr. Traditionell spielen heute zum zweiten Mal auf der Kirmes Porno al Forno im Schlösser Zelt. Alle Infos hier… 

•••

Kirmes: Strandpiraten @ Uerige, Rheinkirmes Düsseldorf
Am Apollo Theater ist Schluss, jetzt wird die Seite gewechselt: Das Strandpiraten-Team wechselt für einen Abend zum anderen Rheinufer. Und zwar am legendären Pink Monday zur alljährlichen Rheinkirmes ins Uerige Zelt ins schöne Oberkassel. Zusätzlich haben die Strandpiraten Oberkanonier Micky Markowitz (Attic/Green Komm) ins Boot geholt und freuen sich auf ordentliche Soundsalven aus seiner Party-Kanone. In gewohnter Manier spielen Oliver van Lin und Der Starskie ihren schmutzigen Seemanns-House und schunkeligen Matrosen-Techno zum Captains-Dinner auf. Los gehts um 17 Uhr. Alle Infos hier… 

Dienstag, 21. Juli 2015

Kirmes: The Beatlesons @ Rheinkirmes Düsseldorf
Uerige Unplugged präsentiert Trashpolka at ist best mit The Beatlesons! Man nehme einen Topf und werfe Balkan, Irish, Country, Cajun, Flamenco, Chanson und Rock’n’Roll Music hinein, füge Heavy Metal Gitarren & Akkordeons hinzu, würze es mit neuen Arrangements und Melodien und gieße es über ausgewählte Hitleichen der letzten 50 Jahre – herauskommt das, was die The Beatlesons seit nunmehr 18 Jahren machen: Trashpolka. 70er Jahre Songs werden respektlos auf links gedreht und sind plötzlich wieder tanzbar, Punkrock-Klassiker werden mit Wolga Wehmut oder Flamenco Fieber neu erfunden und aus Songs wie dem melancholischen 5th Avenue Sting Hit “Englishman in NY” wird plötzlich ein East Village JazzPolkaPunkSong. Los gehts ab 20:00 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kreativtreff: DESIGNERTREFF @ GREY Düsseldorf
In wenigen Tagen ist es wieder soweit. Die Modebranche trifft sich in Düsseldorf zur CPD. Auch wenn es in dieser Zeit gewohnt glamourös zugehen wird, ist es kaum zu übersehen: Die Branche steckt in einer Krise. Mode und Accessoires erfahren in Zeiten von Primark, KiK & Co. immer geringere Wertschätzung. Wir leben im Überfluss. Uniformität bestimmt das Angebot im Handel. Die Branche stagniert. Welche Auswege es gibt und welche Trends sich abzeichnen, erläutert der Journalist Rainer Schlatmann, Gründer des JNC Magazins und ehemaliger Chefredakteur der Textil Mitteilungen in seinem Fachvortrag „Let’s be Innovators!“ heute im Rahmen des designertreff düsseldorf. Der Vortrag findet im Schulhaus der Werbeagentur GREY, das sich auf der Rückseite des Hauptgebäudes auf dem Platz der Ideen in Düsseldorf befindet, statt. Einlass ist um 18.30 Uhr. Alle Infos zur Anmeldung hier… 

•••

Powerpoint-Karaoke, Folienplöff, Slide-Show-Stand-up @ Coworking | Gewächshaus
Du hast keine Ahnung von nix und zu allem was zu sagen? Du hast eine unerschöpfliche Bevorratung an ausgereiftem Halbwissen? Oder keins vom alledem und trotzdem einen Drang, dich mitzuteilen? Auch nicht? Dann willst du vielleicht live dabei sein, wenn andere sich um Kopf und Kragen labern und versuchen, dir die irresten Erklärungen als Fachwissen zu verkaufen. Willkommen in der schwurbeligen Welt der Powerpoint-Karaoke. Niemand muss hier singen oder tanzen – außer er möchte gerne. Vielmehr geht es darum, zu völlig unbekannten Powerpoint-Präsentationen – darunter einige Gruselperlen aus den frühen Jahre des Computerzeitalters – den Experten zu geben. Los geht es um 19 Uhr. Alle Infos zur Anmeldung hier… 

Mittwoch, 22. Juli 2015

Kirmes: Halbangst live @ Frankenheim Zelt auf der Rheinkirmes
Für Insider: Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Im Rahmen der großen „Sommerpause-war-gestern-Tour“ 2015 führt die Halbangst Reise über Bilk, Rom und Kaiserswerth nun direkt auf die Oberkassler Rheinwiesen, wo Else & Der Andere sowie die anderen Anderen zum flotten Seniorenschwof bitten. Alle Infos hier… 

•••

Film: BOHM & BRÄSIGE BULETTEN: Nordsee ist Mordsee (1976) @ WP8
Das WP8 zeigt heute den Film NORDSEE IST MORDSEE (1976) von Hark Bohm. Dazu gibt es wie immer leckere Buletten von Frau Neumann. Die Fleischtheke ist ab 20 Uhr geöffnet, der Film startet um 21 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Film: NAS – TIME IS ILLMATIC (Die Zweite) @ Atelier Kino
1994 erscheint mit ILLMATIC ein Meisterwerk des Hip Hop. Die Texte, die von Kritikern als Dichtkunst beschrieben werden, zeigen die Weltanschauung einer ganzen Generation junger, schwarzer US-amerikanischer Männer auf der Suche nach einer Stimme. Der Verfasser, ein damals 19-jähriger aus der New Yorker Sozialbau-Siedlung Queensbridge, zählt seitdem zu einem der bedeutendsten Rapper der Gegenwart: Nasir Jones alias Nas. Der Film TIME IS ILLMATIC erzählt über die Familie Jones, die Kultur, die Hintergründe, über Jazz-Einflüsse, ohne die es Nas‘ erstes Album ILLMATIC nicht gegeben hätte. Und er gibt einen authentischen Einblick in die sozialen Verhältnisse New Yorks Anfang der 90er Jahre und in eines der wichtigstes Hip Hop Alben aller Zeiten. Los gehts im Atelier Kino um 21.30 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kirmes: DK Pimps @ Uerige Zelt | Rheinkirmes
Es wird getanzt und nicht gemixt – das ist das legendäre Motto des noch legendäreren DJ-Trios DK Pimps. Jetzt sind sie zurück – ab 17 Uhr im Uerige Zelt. Alle Infos hier… 

Donnerstag, 23. Juli 2015

Musik: Marek Marple Konzert bei Sommerklänge unter den Linden
Im Rahmen der neuen Konzertreihe „Sommerklänge unter den Linden 2015“ im VierLinden Biergarten zeigt heute die 9-köpfige Kombo Marek Marple, was sie drauf hat. Die neun Jungs aus dem Ruhrpott verstehen es bestens ihren explosiven Offbeat-Sound, geschmückt mit einem unvergleichlich fetten Bläsersatz brachial zur Schau zu stellen. Auf das balkanesk anmutende Ska-Getümmel setzt sich eine glasklare Jazzstimme und so entsteht der Marek Marple-Sound, inbrünnstig als Brasska ’n‘ Soul betitelt. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Essen: #FoodartDUS @ Brasserie Stadthaus
„Essen gehen ist das neue Feiern“. Das #FoodartDUS Konzept findet heute zum dritten Mal statt, heute in der Brasserie Stadthaus. An dem Abend kann regulär von der Speisekarte bestellt oder aus der Foodart-Karte gewählt werden. Dazu gibt’s Goodie-Bags, Welcome Drinks, Live-Musik und DJs. Tisch reservieren nicht vergessen! Alle Infos hier… 

•••

Mode: FashionYard Modenschau @ PLATFORM FASHION
Ein Highlight im Rahmen des Schauenkonzeptes PLATFORM FASHION auf dem Areal Boehler ist die Kollaboration mit dem FashionYard am 25. Juli 2015: Der FashionYard bietet ausgewählten Jungdesignern und Modelabels aus ganz Deutschland und Europa die Möglichkeit, ihre Produkte in Form von individuellen Pop-up-Stores und Fashion-Shows zu präsentieren. 10 ausgewählte Labels zeigen in einer Modenschau über 100 ihrer Kreationen. Das Beste: Im Anschluss werden alle Outfits und Accessoires zum Kauf angeboten. Perfekt, um die Designer hinter den Produkten an über 20 Pop-up-Stores persönlich kennenzulernen. Tickets inkl. Goodiebag für die Show gibt es nur im Vorverkauf,deshalb sichert Euch schnell noch Restkarten hier…