Small-Talk, Termine & sonst so

Kinders, ich sachet euch: es ist was los im Dorf! Ganz viel Mode, ganz viel (Foto)kunst und noch mehr Musik erwarten uns an diesem Wochenende!

Los geht’s aber erst einmal mit einer eher schlechten Nachricht: Das Bauaufsichtsamt beabsichtigt, dem damenundherren e.v. die Nutzungsgenehmingung für seine Räume zu entziehen. Bis zur nächsten Mitgliederversammlung finden keine Veranstaltungen in den Vereinsräumlichkeiten statt. Wir bleiben am Ball, wie sich das ganze entwickelt.

•••

Mit der Turnhalle – Local Sports House in Unterbilk hat letzte Woche das etwas andere „Fitnessstudio“ auf der Friedenstraße eröffnet und verspricht maßgeschneidertes Training in einem coolen Ambiente. Alle Infos hier…

•••

Bärtige aufgepasst: Nachdem jede größere Stadt bereits einen hat, gibt’s nun auch in Düsseldorf den ersten „Barber-Shop“: Einer unser Lieblings-Coiffeure der Stadt, die FAVORITEN auf dem Fürstenwall, eröffneten letzte Woche ihren „FAVORITEN BARBER SHOP“ als Pop-Up-Concept. Alessandro, die „schärfste Klinge Siziliens“ sorgt dafür, dass Euer Bart den allerfeinsten Schliff erhält. Alle Infos… 

•••

Donnerstag, 29. Januar

Vom 30. Januar bis zum 1. Februar geht an diesem Wochenende das Düsseldorf Photo Weekend bereits in die vierte Runde: zahlreiche Galerien, Museen und Institute der Stadt zeigen Ausstellungen und Veranstaltungen, die der Fotografie gewidmet sind. Die große Vernissage findet heute im NRW Forum statt. Alle Infos hier…

•••

Heute startet »Take-off“, das 8. Festival Junger Tanz und stellt Tanz für junges Publikum im Tanzhaus NRW, FFT, Jungen Schauspielhaus und in der Tonhalle in den Mittelpunkt. Alles zum Festival hier…

•••

Kinotipp: Ob leidenschaftlicher Tango im Teesalon, entspannter Spaziergang an Bord oder Tagesausflüge an exotischen Urlaubszielen, DIE LETZTEN GIGOLOS sind graumelierte Herren von Welt. Sie verbringen ihren Lebensabend auf Kreuzfahrtschiffen – als Unterhalter und Tanzpartner für amüsierfreudige Frauen ab 60, um deren Urlaubsträumen nachzuhelfen. Gemeinsam mit dem Frankfurter Peter Nemela (74) begibt sich der Regisseur Stephan Bergmann in dem deutschen Dokumentarfilm „Die letzten Gigolos“ auf die amüsanten Spuren derer, die als Gentleman auf dem Schiff ihre Träume verwirklichen wollen. Der Kinostart ist heute, den Trailer gibt es hier… 

•••

Die Kunsthalle Düsseldorf als Experimentierfeld für Corporate Architecture und Corporate Identity: Beim „Reprogramming Space“ präsentieren Studenten der Fachhochschule Düsseldorf spekulative Entwürfe zur Umgestaltung der Kunsthalle Düsseldorf und des Grabbeplatzes. Eintritt frei! Alle Infos hier…

•••

Freitag, 30. Januar 2015

Chong und das Bar Chrystall Team freuen sich auf einen entspannten Abend unter Freunden: die erste „Beat Time“ in der Chrystall Bar am Fürstenplatz verspricht Electronic und House music feat special guest DJ Stan Lay und Wein, Bier, Longdrinks und Cocktail Specials. Los geht’s um 22:00 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Taiyo Onorato & Nico Krebs (beide 1979 in der Schweiz geboren) arbeiten gemeinsam mit den Medien Fotografie, Video und Installation. Für das Düsseldorf Photo Weekend stellen die beiden Künstler in der Galerie Sies + Höke auf der Poststraße Arbeiten aus der Serie Construction zusammen, welche Sie 2009 in Berlin begonnen haben. Die Vernissage geht von 18-21 Uhr. Alle Infos…

•••

TIPP! Drei Tage, acht Filme: MONDO BIZARR präsentiert vom 30.01. bis 01.02.2015 eine bunte Reise durch die Bahnhofskinos dieser Welt: Ausgesuchte 35MM Raritäten des Exploitationkinos führen den Betrachter von Europa bis nach Japan, die Steppen Afrikas oder in die tiefsten Dschungel Indonesiens. Alle Infos hier… 

•••

Anlässlich des Düsseldorf Photo Weekend präsentiert die Galerie CONZEN am Carlsplatz Fotografien von Katharina Kiebacher. Die Arbeitsweise der Künstlerin, die an der Folkwang-Schule in Essen und der Glasgow School of Art studierte, gleich derjenigen einer Forscherin: der Blick richtet sich auf Gemeinsamkeiten der Erscheinungsform. Die Vernissage findet heute ab 18 Uhr statt. Alle Infos…

•••

Die Berliner Foto-Community Eye’em präsentiert in einer tollen Location, dem Haus der Universität direkt am Schadowplatz die Ausstellung: Shoot.Share.Discover. Die Vernissage findet von 18 – 21 Uhr statt.

•••

Lost ’n’stupid ist heute das Motto auf der Kurze Straße 7 in der Altstadt mit niemand Geringerem als Oliver Koletzki an den Turntables. Local support bekommt der Berliner von den Kaninchendisko-Machern und Strandpiraten Oliver van Lin & Starskie. Alle Infos…

•••

TIPP! Jetzt gibt’s was auf die Ohren: Beim „Schönes Wochenende – Festival für modernes Hören“ in der Tonhalle mit fünf Konzerten, die „nachhaltig Gehör und Geist befreien und zuvor Getrenntes wundersam verflechten“: Cage, Ravel und Christoph Wagner knüpfen ein Band mit javanischem Gamelan, Berio holt den Zauber sizilianischer Volkslieder in den Konzertsaal, das Ensemble Garage Klangkunst auf ein Ausflugsschiff. Alle Infos…

•••

Samstag, 31 Januar 2015

Heute startet offiziell die Düsseldorfer „Fashion Week“. Die möchte in Düsseldorf CPD genannt werden. Das bedeutet Mode, Mode und noch mehr Mode in den zahlreichen Showrooms der Stadt im Hafen und rund um die Kaiserswerther Straße. Auch die Supreme Messe am Bennigsen Platz eröffnet heute ihre Pforten. Leider nur für Fachpublikum!

•••

Und noch mehr Mode: Die AMD Akademie für Modedesign zeigt heute im Schauspielhaus die große Abschlussmodenschau EXIT.15 – here + now der Absolventen. Tickets & alle Infos gibt es hier… 

•••

Beim dritte „Portfolio Review 2015“ im NRW Forum zeigen 15 aufstrebende Fotografen ihre Arbeiten vor einem internationalen Panel aus bekannten Kuratoren, Journalisten, Museumsdirektoren und Künstlern. Jeder Teilnehmer hat 20 Minuten Zeit, seine Arbeit vorzustellen und direktes Feedback zu erhalten. Das Tolle: Die Veranstaltung ist öffentlich zugänglich. Los geht’s um 12 Uhr im NRW Forum. Alle Infos und Teilnehmer…. 

•••

Er ist wieder auf der Jagd und niemand ist vor ihm sicher. Mit Schere und Klebefolie legt sich der Superschurke Sergei Kravinoff The Hunter auf die Lauer. Ob possierliche Tierchen, gefährliche Bestien oder gar musikalische Superstars, Kraven The Hunter erlegt sie alle. Seine Ausbeute zeigt der wahnsinnige Großwildjäger jetzt in einer neuen Ausstellung im Hood Company Shop. Eine Auswahl seiner erlegten Klebe-Tiere, zudem neue Arbeiten, die der Jäger im Visier hatte. Alle Infos hier… 

•••

Im Rahmen des KIT GLOBAL WEEKDAYS steht heute der Musiker Ramesh Shotham mit Band auf der Bühne im KIT: Seine Musik von »Madras Special – New Generation« ist inspiriert von klassischen südindischen Ragas und Talas sowie aktueller improvisierter Weltmusik. Auf der Basis von komplexen Grooves, die nicht selten kryptischen mathematischen Formeln gleichen, entwickelt die Band ein packendes Menü aus Jazz, Funk, Rock und Ethnomusik. Die musikalische Fusion verschiedener Kulturen war schon immer ein spannendes Ziel für die Gruppe. Eintritt 8,- €, alle Infos hier… 

•••

Music meets Cinema: Das CINEMA Kino in der Schneider-Wibbel-Gasse zeigt heute die Video Premiere „Rebel Woman“ der Düsseldorfer Sängerin Carmen Brown. Los geht’s um 21:00 Uhr mit der Video-Premiere & Sekt-Empfang, danach geht’s weiter mit Afrobeat-Party im Foyer. Alle Infos…. 

•••

Das Kartell Kollektiv lädt zum zweiten SPRMRKT ein: Ab 19 Uhr stellen freischaffende Künstler und Studenten der Kunstakademie Düsseldorf aus. Neben Kunst und Kultur gibt’s Kaffee, Süßes & Drinks. Alle Infos auf der Website… 

•••

Sonntag, 1. Februar 2015

Bereits zum dritten Mal zeigen Designer im Rahmen der Platform Fashion Modenschauen unter den Augen von zahlreichen Einkäufern, Stars und Sternchen ihre Kollektionen auf dem Catwalk vor. Leider nur für geladene Gäste!

•••

Ein großer Spaß ist die alljährliche Kunstauktion im Düsseldorfer Rathaus: Auch heute wird wieder junge Kunst von Düsseldorfer Kunststudenten zu kleinen Preisen versteigert. Vielleicht ist hier auch einer der zukünftigen ganz großen Künstler mit dabei… Einen schönen Artikel dazu hat die Welt…

•••

Die wichtigste Mahlzeit des Tages gibt’s sonntags jetzt im Rekord in Flingern – beim 1. Rekord Brunch von 11 bis 14 Uhr. Um Voranmeldung wird gebeten, Infos auf der Website….

•••

Dienstag, 3. Februar 2015

Die THE VALS (Unique Records) treten in der Kassette in Düsseldorf auf: Tief in den 60er Jahren verwurzelt, denkt man beim Sound der Nordiren unweigerlich an Legenden wie The Beatles, The Zombies und The Kinks. Dabei meistern The Vals die schwierige Kunst, einen ganz eigenen, zeitgemäßen Stil zwischen Pop, Rock, Psychedelia und Folk zu erschaffen. In der Kassette stellt die fünfköpfige Band ihr hochgelobtes aktuelles Album „Wildflower Way“ vor. Eintritt: frei. Der Hut freut sich über Spenden für die Künstler! Alle Infos…

•••

Mittwoch, 4. Februar 2015

Die Back to Basics Party in der Beuys Bar in der Altstadt geht in die nächste Runde: Mit im Schlepptau ist der Local Artist Ivan Beslic, der seine neuen Werke präsentiert. Kid Kareem wird wie gewohnt die feinsten Old School Scheiben auflegen und das Beuys Bar Team versorgt euch mit leckeren Drinks. Alle Infos auf der Website… 

•••

Noch mehr Drinks gibts bei der neuen Mule’s Night in der Flingeraner Flurklinik: Ab dem 4. Februar heißt es jeden Mittwoch: „thank god it’s mule’s night“, bei der Moscow Mule traditionell im Becher für sagenhafte €6,50 serviert wird. Infos auf der Website…

•••

Eines unserer Jahreshighlights: die alljährliche Semesterabschlussausstellung in der Kunstakademie Düsseldorf. Der Rundgang findet dieses Jahr vom 4. bis 8. Februar 2015 statt. Zum ersten Mal wurde er übrigens 1972 vom Rektor Norbert Kricke eingeführt. Geöffnet ist mittwochs bis freitags von 9 bis 20 Uhr und samstags und sonntags von 10 bis 20 Uhr. Nicht verpassen! Infos auf der Website…