Small-Talk, Termine & Sonst So

thedorf_undsonstso_2016_08_18

Donnerstag, 18. August 2016

Fun: Tischtennis-Rundlauf-Turnier @ Heinrich-Könn-Straße
Der Deutsche Rekordmeister Borussia Düsseldorf veranstaltet zusammen mit dem Nachbarschaftsverein Kö-Pi e.V. – Düsseldorf Gerresheim ein Tischtennis-Rundlauf-Turnier. Die Besten erhalten kleine Preise von Diplomtrainer Wieland Speer. Los geht’s um 14 Uhr. Alle Infos dazu hier… 

•••

Kunst: Ausstellungseröffnung Expi50/50loveja @ Salierstraße
Mit Werken von Alex Heilbron, Miri Kim, Jonas Maas, MMZ und Alex Nowak. Um 17 Uhr geht’s los. Alle Infos hier… 

•••

Party: Strandpiraten w/ Soylent Green & Herbert Boese @ Schwanenhöfe
Mit DJ Soylent Green und Herbert Boese an den Decks. Um 18 Uhr geht’s los. Alle Infos hier…

•••

Kreativtreff: PowerPoint-Karaoke aka Folienplöff @ Coworking Gewächshaus Bilk
Powerpoint-Karaoke: Einer (oder eine) kommt nach vorne, sagt eine Nummer, kriegt eine Powerpoint zugewürfelt und legt los. Acht Minuten Redeschwall über ein Thema, von dem er (oder sie) keine Ahnung hat, mit Folien, die er (oder sie) nicht kennt und vor einem Publikum, das auch noch doofe Fragen stellt. Lets go and improve your rethorics skills! Um 19 Uhr geht’s los. Infos dazu hier…

•••

Kunst: Finissage: take me to tagomago @ damenundherren
Die Immendorff-Schülerin zeigt ihre bunte Welt der Street Art. Farbenfrohe und verspielte Bilder versetzen den Betrachter in eine gut gelaunte Stimmung. Plötzlich steht man in einer Welt von attraktiven Menschen, die in ihrer Farbigkeit an Warhol’s Pop Art erinnern. Leere, graue Wände bekommen die einmalige Chance gemeinsam mit der Künstlerin zu verreisen. Reiseziel: Tagomago, eine kleine Insel im Mittelmeer. Los geht’s um 18 Uhr. Weitere Infos hier… 

•••

Kunst: Setareh Future Masters Art Award 2016 @ Setareh Gallery
The Setareh Future Masters Art Award 2016 will once again be presented within the frameworks of the exhibition GENIUS LOCI with young artists from the Academy of Art in Düsseldorf. The winner receives a grant from the Setareh Gallery as a support for the studio rent. Ab 18.30 Uhr. Alle Infos dazu hier… 

•••

Musik: Sommerklänge: NEUFUNDLAND (Deutscher Indie Rock/Pop) @ Vier Linden Biergarten Frisch, kantig, eingängig – die nun erscheinende, selbstbetitelte Debüt-EP der Kölner Band NEUFUNDLAND zeigt, was deutschsprachige Musik zwischen Pop und den Weiten des elektronischen Kosmos in Zwanzigfünfzehn bedeuten sollte. Der Sound, den sich NEUFUNDLAND erarbeitet haben, changiert zwischen der Postpunk-Düsternis von Interpol, der zarten Wucht und würdevollen Eleganz von Sigur Rós und der Detailverliebtheit elektronischer Tanzmusik wie sie etwa Moderat schaffen. NEUFUNDLAND setzen mit der EP eine eklatante Marke in der deutschen Musiklandschaft: infektiös für die Ohren, beeindruckend, exklusiv. Um 19.30 Uhr geht’s los. Infos hier… 

•••

Musik: Herrenmagazin at FUCHS & HASE Düsseldorf @ Treibgut
Bereits seit 10 Jahren bereichert die Band HERRENMAGAZIN nicht nur die Hamburger Musikszene. Entstanden in den Wirren des Winters 2004 veröffentlichte die Band 2005 die erste EP „Ich habe dieser Tage meiner selbst verloren“ zunächst selbst. 2008 dann der nächste Schritt. Das Berliner Label Motor Music nimmt die Band unter Vertrag und es erscheint das gefeierte Debütalbum “Atzelgift“ (2008) und 2010 das zweite Werk „Das wird alles einmal Dir gehören“. Die Hamburger Schule hatte eine Antwort auf eine nie gestellte Frage bekommen. Herrenmagazin waren frisch, neu und mit guter Laune gesegnet, schrieben dabei aber so tieftraurige und schöne Texte, dass selbst angestammte Platzhirsche Tribut zollen mussten. Fortan war die Band aus der deutschen Musikszene nicht mehr wegzudenken. 2013 erschien das dritte Album „Das Ergebnis wäre Stille“ und macht eine neue Tür auf. Nun im 11. Jahr kommen HERRENMAGAZIN mit neuem Album „Sippenhaft wieder auf Tour. Mit Texten voller Wahrheit und einer Musik, in der die Melancholie ein ebenso bedeutendes Zuhause findet wie die Freude an unglaublich pointierten Pop-Songs. Auf der Bühne ab 20 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Musik: Experimental Mash – schizofrenia electronica # 39 @ Brause
“Experimental Mash” ist eine informelle DJ-Reihe, die sich Sounds jenseits des Mainstreams widmet und diese aus verschiedensten Blickwinkeln beleuchtet. Untersucht wird das gesamte Spektrum der elektronischen Klangerzeugung und deren Schnittstellen. In asynchroner und zumeist unlogischer Folge werden Klangbeispiele von Neuer Avantgarde über (post-)Industrial/Punk, Leftfield-Techno, Aussenseiter-House, Hypnagogischen Experimenten, Drones, bis hin zu Fieldrecordings, Future Bass und Synth-Pop vorgestellt; ausgehend von den Forschungen in der elektronischen Klangkunst seit den 1950ern bis hin zur zeitgenössischen experimentelle Popkultur. Kontrovers gemixt und präsentiert von Jürgen Stevens und Stefan Yürke. Ab 20 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

ABGESAGT! Literatur: Lesebühne: „Wir schreiben Geschichte“ @ damenundherren
Das damenundherren präsentiert das neue Format „Wir schreiben Geschichte“. Florian Borneck und Niklas de Haas bieten jungen aufstrebenden Autoren eine Bühne, um ihren Worten Ausdruck zu verleihen. Freut euch auf einen einzigartigen, innovativen literarischen Abend voller Mut zur Wahrheit. Los geht’s um 20 Uhr. Weitere Infos hier…

•••

Bühne: Pop up Comedy @ Chateau Rikx
Pop up Comedy ist die Kult-Show aus Düsseldorf mit Gastgeber Lars Hohlfeld. Der Mann im grünen Hemd präsentiert die lustigsten Comedians Deutschlands, jeden Monat neu. Schlagfertig, interaktiv, authentisch. Hier sind die Lieblingscomedians zum Greifen nah. Beginn ist um 20 Uhr. Alle Infos hier… 

•••

Bühne: Sandra Da Vina bei der Hinterhoflesung @ Schreinerei Löffelsend
Beginn der Lesung ist um 19 Uhr. Infos dazu gibt es hier…

•••

Bühne: Mut zur Lücke mit den Onis LIVE @ Salon des Amateurs
„freunde des sonderbaren, schon am donnerstag findet die nächste veranstaltung im salon statt. die onis besuchen uns für ihre erste live sendung, in der sie das konzept des fremden erkunden und uns zeigen wollen, wie man eine professionelle live-show aufzieht. don’t miss!“ Über die letzten Monate haben sich die Onis zu einer Internet Sensation entwickelt. In ihrem Podcast Mut zur Lücke mit den Onis geben Joni und Toni Woche für Woche wegweisende Tipps in Sachen Bewerbungen, Liebe und Leben. Nachdem die Stimmen der Hörer und Fans in den sozialen Netzwerken immer lauter wurden, zeichnen die beiden nun im Salon des Etrangers ihre allererste Live Episode auf. Seid hautnah dabei, wenn die Onis das Konzept des “Fremden” erkunden und Euch zeigen, wie man eine professionelle Live-Show aufzieht. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

 

Freitag, 19. August 2016

Gastro: Wyno Re-Opening @ Wielandstraße in Pempelfort
Tschüss Oberkassel, hallo Pempelfort: Kurz war die Weinbar Wyno weg, jetzt ist sie wieder da. In den ehemaligen Räumlichkeiten des Ratatouille Restaurants wird heute ab 19 Uhr das Re-Opening gefeiert. Cheerio! Alle Infos hier….

•••

Bühne: Feuchtfröhlich, Comedy-Brauereiseminar mit Lars Hohlfeld @ Brauerei Zum Schlüssel Wer schon immer einen Blick hinter die Kulissen der Altbierherstellung werfen wollte, jedoch keine Ausbildung in Fach-Chinesisch besitzt, für den gibt es jetzt genau das Richtige!„Feuchtfröhlich“ verbindet Humor mit Fachkenntnis zu bestem Infotainment und liefert garantiert einen Aha-Effekt! Nehmt euch ein knappes Stündchen Zeit und werdet im Handumdrehen zum Kenner der (Alt)-Bierherstellung. Lars Hohlfeld, der exklusive Seminarleiter, ist Komiker, Autor und (Alt)-Bierkenner, und das nicht nur bei der Verkostung. Er ist der berühmteste Sohn der Stadt, wenn auch nur für seine Mutter. Dennoch kennt man den Mann mit dem grünen Hemd aus verschiedenen TV-Sendungen, seiner wöchentlichen Gastkolumne und als Moderator der Showreihe pop up comedy. Mit lustigen Anekdoten, viel Spontanität und auf erfrischende Art und Weise bringt euch Lars Hohlfeld alles über die Herstellung des 2012 und 2014 mit dem goldenen „European Beer Star Award“ prämierten Original Schlüssel Alt bei. Testet, schmeckt, riecht! Dieser Gastronomie-Event erfrischt die Sinne und bezirzt die Lachmuskeln. Los geht’s um 19.30 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kunst: Hanna Zänker @ Brause
Hanna Zänker sammelt: Bilder aus Büchern, Zeitungen, Zeitschriften, dem Fernsehen und Internet. Dieses mediale Rauschen transformiert sie in einen eigenen Kosmos. Ein organisches Gebilde aus wesensfremden Dingen, das sie zu Büchern, Fotos und Collagen zusammenfasst. Aus der Sammlung der Künstlerin ergeben sich Themengebiete wie Natur, Tiere, menschliche Körper, Lebensräume, Technik, Konsum und Utopien. In der Brause zeigt sie zwei Arbeiten: „Die Landkarte der Träumer“ und „Moses im falschen Land“. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Rock’n’Roll Freitag @ The TUBE
Es ist wieder mal ein Rock’n’Roll Freitag! Musik gibt’s von Rock bis Roll und von Punk bis Funk. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Film: Flingern-Lichtspiele 2016 @ Filmwerkstatt
ALLE ANDEREN: Die PR-Beraterin Gitti und der Architekt Chris verbringen ihren gemeinsamen Urlaub auf Sardinien. Obwohl beide ungleiche Vorstellungen vom Leben haben schlagen sie sich gemeinsam durch. Gitti ist eine offenherzige Person, die sich Kinder wünscht. Der verschlossene Chris kann mit der Lockerheit seiner Freundin nicht richtig umgehen. Er zweifelt am Sinn seiner Arbeit und leidet unter beruflicher Erfolglosigkeit. Als die beiden auf der Insel ein befreundetes Pärchen treffen, wird die trotz allem sicher geglaubte Bindung vor ungeahnte Hindernisse gestellt. Los geht’s um 21 Uhr, alle infos hier…

•••

Kunst: Bon Sens von Minji Kang @ Offraum Acht
Ein neues Projekt, in dem die Werke von der 1988 in Jeonju, Südkorea, geborenen und seit 2011 an der Kunstakademie Düsseldorf studierenden Künstlerin Minji Kang (Klasse Martin Gostner, Meisterschülerin) gezeigt werden. Seit ihren frühesten Skulpturenarbeiten beschäftigt Minji Kang sich mit dem Einsatz der Farbe in der Skulptur und der Frage des Arrangements. Dabei ruft sie bestimmte Stimmungen und Eindrücke hervor, die auf ihren Vorstellungen und persönlichen Erinnerungen fußen. Unter anderem tritt der Ansatz zur Architektur in ihren Arbeiten stark hervor. Sie greift architektonische Formen aus der Menschheitsgeschichte auf, die sowohl Raumgefühl als auch kulturhistorischen Hintergrund vermitteln. An mehreren Arbeiten ist ihr Pinselduktus oder Auftragsspuren von Kreide zu beobachten. Durch künstlerische Interventionen an vorhandenen Formen wird die Grenze zwischen dem Privaten und Öffentlichen aufgehoben. „Bon Sens“ ist eine Ausstellung, die von Ji Sue Byun und der Künstlerin Minji Kang zusammen entwickelt worden ist. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Analog Africa presents mit Funkhaus Europa: Bitori (Cabo Verde) @ Kit Café
Nach Auftritten auf dem Fusion Festival Music, in Berlin, dem Festival Mundial NL, in Sweden, Lissabon, Melkweg Amsterdam und dem Sines Festival Portugal kommt die 78jährige Legende aus Cabo Verde nach Dusseldorf! Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Daniel Sampaa meets Prinz Albert @ Prinz Albert
New Disco & Re-Edits – all night long. Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: Shameless – Trash Party @ Schickimicki
Die Trash-Party mit Hip Hop, Crossover, 90s, Trash, Elektro, Rock und Mashups. Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: Invisible City Editions/Intelligent Instruments X Salon Showcase . DJs: Gary Abugan, Sanna Almajedi & Teorema @ Salon des Amateurs Invisible City Editions/Intelligent Instruments X Salon Showcase. Die DJs des Abends sind Gary Abugan, Sanna Almajedi & Teorema. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Fahrradkultur: Carhartt WIP x Pelago x Schicke Mütze @ Schicke Mütze
Passend zum Release des Carhartt WIP x Pelago Bikes bietet Carhartt euch zusammen mit Schicke Mütze die Chance, das Rad während einer Singlespeed und Fixed Gear Ausfahrt Probe zu fahren. Dazu gibt es am Abend Bier, Snacks und das Filmscreening „Push To Pedal“. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kreativtreff: Internetstadl #7: The Future of Screw-It-Yourself @ NRW-Forum
Von den ersten Höhlenzeichnungen einer Vulva bis zum neuesten Porno-Live-Game – Technologie und Sexualität waren schon immer eng miteinander verbunden. Niemand kann vorhersagen, was die Zukunft bringen wird, aber der bisherige Lauf der Geschichte legt nahe, dass Sex auch in Zukunft eine essentielle Rolle in der technologischen Entwicklung spielen wird, und dass Technologien und deren Anwendung die menschliche Sexualität gestalten. Wir dürfen nämlich nicht vergessen, dass wir eine sexuell motivierte und Werkzeuge verwendende Spezies sind. Die Frage ist also nicht ob, sondern wie diese Interaktion die Menschheit weiter verändern wird. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Film: Open Air Kino „Best of Shorts“ @ Vier Linden Biergarten
Oha, 25 Jahre Filmakademie Baden-Württemberg! Insgesamt neun aktuelle Kurzfilme hat die Filmakademie Baden-Württemberg zu ihrem 25jährigen Bestehen zu einem Paket geschnürt. Ob Animation, Puppentrick, Komödie, Tragödie oder Drama – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Los geht’s um 21:45 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Die Kassierer @ Spektakulum
Die Kassierer kehren nach 30 Jahren für eine intime Clubshow dorthin zurück, wo sie schon im Jahre 1986 zu Gast waren: ins Düsseldorfer Spektakulum. Dadaistische Kleinkunstauftritte in den späten 80ern, der Durchbruch und jede Menge Anfeindungen mit der Erfindung und Etablierung des sogenannten Fickliedes in den 90ern, eine zunehmende Bekanntheit in allen gesellschaftlichen Schichten, große Beliebtheit auf Metal-Festivals und musikalische Begleitung ganzer Generationen von Kids auf dem Schulweg in den Nuller Jahren. Heutzutage gibt es regelmäßige Gastspiele in Wacken, ausverkaufte Hallen, Presseartikel ohne Ende, die Verleihung des „Goldenen Umbertos für das Lebenswerk“ in der TV-Show „Circus Halligalli“ und dann die Theaterproduktion am Schauspiel Dortmund in der ersten Punkoperette der Welt mit dem poetischen Namen „Häuptling Abendwind“. Und tatsächlich kann man das Ganze noch steigern, denn 2016 greifen die Kassierer mit ihrer Bewerbung beim Eurovision Song Contest mit ihrem Lied für Stockholm. Los geht’s um 19.30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Yard Vibes @ Golzheim
Seit 10 Jahren stehen die Yard Vibes Reihe für legendäre Partynächte und eine breite Auswahl jamaikanischer und karibischer Musik. Der DJ CULTURE ROCK lockt dabei wie gewohnt die ganze Nacht mit Reggae Klassikern und Dancehall Hits. Dazu gesellen sich Soca, Trap und Hip Hop Perlen. Los geht’s um 23.30 Uhr, alle Infos hier…

 

Samstag, 20. August 2016

 

1. Düsseldorfer Büdchentag @ Düsseldorf
Wir zelebrieren die einzigartige Büdchenkultur Düsseldorfs an ausgewählten Orten in der schönsten Stadt am Rhein. Ihr werdet den ganzen Tag über kulturelles Programm in/an den teilnehmenden Büdchen (Golzheim, Zoo, Flingern, Oberbilk, Unterbilk, Bilk, Oberkassel) finden. Es gibt Theater, Lesungen, Kunst, Büdchen Slam, Djs, Bands, Büdchen Bingo u.v.m. Das vollständige Programm und alle Infos findet ihr hier…

•••

1. Düsseldorfer Büdchentag – „Pop up Cemo“ @ Bilk
Eine ganz besondere Geschichte im Rahmen des 1. Düsseldorfer Büdchentags. Cemo, ja der Cemo, und seine Frau Ewa besitzen tatsächlich ein wunderschönes, leerstehendes Büdchen. Was liegt da näher als den freundlichen Türken mit Hang zum Gesang für diesen Tag samt Speis und Trank von der Bilker Allee ins Büdchen zu verlegen. Für Essen und Getränke ist also mit „Pop up Cemo“ schon mal gesorgt. Magic.Nut und Vander sorgen für die musikalische Rahmenhandlung. Geheimtipp! Los geht’s um 14 Uhr, alle Infos hier… 

•••

1. Düsseldorfer Büdchentag @ Büdchen beim Ö
Büdchen-Andacht mit Ö: Das Büdchen beim Ö ist eine Insel der Glückseligen, hier gibt es nur Frieden, Gesundheit, glückliche Menschen und eine klare Preisstruktur. Grund genug, Gott auf Knien dafür zu danken, dass es dieses kleine Fleckchen Erde mitten in Oberbilk gibt. Eingeladen sind alle die einen Sinn für das Göttliche und Humor haben. Und glaubt nicht, es würde nicht gesungen… „Dankeee für dieses schööne Büdchen, dankeee…“ Los geht’s um 21 Uhr, alle Infos hier…

•••

1. Düsseldorfer Büdchentag @ Golzheim
Abhängen vorm Büdchen und vorm Club. Die Ecke unmittelbar vor dem Golzheim-Club-Eingang an der der Theodor-Heuss-Brücke wird zum 1. Düsseldorfer Büdchentag vor charmanter Büdchenkulisse zum Treffpunkt und Aussenbereich mit Chillfaktor. Im Club selbst hat man tagsüber die Gelegenheit in der Gruppen-Ausstellung „K I O S K . T O“ und „6pack“ Kunst zu betrachten und sich mit Getränken und Informationen zur Büdchen-Schitzeljagd und zum Büdchentag allgemein zu versorgen. Um 18:00 Uhr startet Beats Bier&Bingo. Fürs musikalische Rahmenprogramm sorgen die Jungs von ͏c͏a͏n͏d͏o͏m͏b͏lé. Los geht’s um 14 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Acoustic Summer Festival 2016 @ Weltkunstzimmer
Willkommen zur 4. Ausgabe des Düsseldorfer Acoustic Festivals. Auf 2 Bühnen erlebt ihr wieder Künstler aus 6 Ländern. Das Acoustic Summer Festival wendet sich an Freunde der leisen Töne und verzichtet daher bewusst auf elektrische Gitarren. Im Geiste der handgemachten Musik fördert das Acoustic Summer Festival den Grenzgang zwischen Country und Folk, Pop und Rock für besondere Hörerlebnisse und unterstützt den Austausch zwischen internationalen Bands und Singer-Songwritern – von der etablierten Genregröße bis zum vielversprechenden Nachwuchstalent. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Markt: Beats und Bummel @ Gare Du Neuss
Summertime is Beats & Bummel Time! Bei der August-Ausgabe des Nachttrödelmarktes können sich die Nachtbummler auf Trödelstände mit tollen und ausgefallenen Einrichtungsgegenständen, selbstgemachtem, Fashion, Kunst & lieb gehabtem freuen. Die überdachte Rampe mit der tollen Aussicht auf die beleuchteten Bahngleise lädt zum schlemmen und verweilen ein, und für das leibliche wohl sorgen 3 Foodtrucks die mit asiatischen Köstlichkeiten, leckeren Burritos und Currywurst locken. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Film: Flingern-Lichtspiele 2016 @ Filmwerkstatt
SONITA: Wenn die 18-jährige Sonita es sich aussuchen dürfte, dann wäre Michael Jackson ihr Vater und Rihanna ihre Mutter. Sonita stammt aus Afghanistan und lebt ohne ihre Familie in Teheran. Ihr sehnlichster Wunsch: eine berühmte Rapperin zu sein. Eine soziale Einrichtung unterstützt sie bei der Überwindung der Fluchttraumata und bei der Planung ihrer Zukunft, doch ihre Familie hat ganz andere Pläne: Sie will, sie für 9.000,00 $ an einen fremden Ehemann nach Afghanistan verkaufen und die Zeit drängt, da die Familie Geld braucht für die Hochzeit des Sohnes. Los geht’s um 21 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Clueless by Sara Andreasson feat. Ellen Dynebrink @ Ninasagt Galerie
Die Illustratorin und Designerin Sara Andreasson, Jahrgang 1989lebt und arbeitet in Göteborg, Schweden. Ihren Background hat sie im Technik- und Möbeldesign. Momentan teilt sie ihre Arbeitszeit indem sie einerseits für gewerbliche Kunden wie Monki, Nike, Wired und MTV illustriert und andererseits ist sie die Herausgeberindes feministischen Magazines BBY. Ihr Interesse für Feminismus und die Gleichstellung der Frau beschäftigt Andreasson und spiegelt sich oft in ihren Bildern wieder. So beziehen sich auch die Werke der ersten Solo-Show von Sara Andreasson mit dem Titel ‚Clueless‘ auf derlei Themen. Inhaltliche Parallelen zum High School Film Klassiker ‘Clueless’ aus dem Jahr 1995 sind stark beabsichtigt. Andreassons digitale Illustrationen teilen sich den Platz in der Galerie mit drei großen Arbeiten, hergestellt in Kollaboration mit der Textilkünstlerin Ellen Dynebrink, die auf die vielen spektakulären Outfits des Films anspielen, die eine ganze Generation inspiriert haben. Ellen Dynebrink, die ebenfalls an der Hochschule für Design und Kunsthandwerk in Göteborg studiert hat ergänzt mit ihrer Expertise in Textildesign die Arbeit von Sara Andreasson nicht nur praktisch, sondern unterstützt auch die feministischen Anliegen der Künstlerin. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: Eiger Nordwand, Rearview Radio & Frank D`Arpino @ Salon des Amateurs
„Endlich Pfirsich. Geburtstagsparty Eiger Nordwand mit crazy horse locals playing hot wave, cold synth & eclectic house.“ Los geht’s um 22.30 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: ETEPEPETE #006 @ CUBE
Mit Marc Preuß (Deep House Amsterdam Mix), Tim Gruenewald (Goethebunker, ETEPETETE) und Electrophone vs. Curl (Kittball, ETEPETETE, Lübeck/Münster). Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Unartig – Dirty Dancing into Frank’s Birthday @ Ufer 8
Get Your Freak On: Im Nachtleben gibt es keine Moral und in den besten Fällen auch keinerlei Schranken im Kopf. Erlaubt ist, was gefällt! Dass dort mitunter auch Sodom und Gomorra herrschen kann, beweist seit vielen Jahren Stilikone Frank Dursthoff (seineszeichen Fotograf und Nightlife-Connaissceur) mit seiner unverwechselbaren und legendären Partyreihe „un.(art)ig“. Das Leben ist ein Fest, und Dursthoff feiert das Leben regelmäßig mit seiner zügellosen Eventreihe – mittlerweile sogar in Berlin und Köln! Am 20.8. setzt er zur dirty „Hebefigur“ an und lässt sich von einem Schwarm graziler Tanzelfinnen durch das Düsseldorfer Ufer 8 tragen, denn es gilt seinen Geburtstag in gewohnt freizügiger Manier zu zelebrieren: Sexy, verrückt, aufreizend, geradeaus, ein einziger Spaß, voll ins Gesicht: wilder, härter, unartiger! Laut muss es ein, plakativ, provokant! Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Edelweißpiraten Festival 2016: Fatoni, Juse Ju, Lemur @ zakk
Das Motto ist „Refugees welcome – Leben lebenswert gestalten“. Zu Gast sind Fatoni, Juse Ju, Lemur, Betrayers Of Babylon und viele mehr. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Film: The Hateful 8 @ Commerz Real Cinema
Irgendwo im verschneiten Wyoming ist eine Postkutsche mit einem Kopfgeldjäger (Kurt Russell), seiner Gefangenen (Jennifer Jason Leigh), dem Ex-Soldaten (Samuel L. Jackson) sowie dem angeblich neuen Sheriff des Städtchens Red Rock (Walton Goggins) unterwegs. Der heftige Sturm zwingt sie in einer Hütte Zuflucht zu suchen, wo sich bereits vier weitere zwielichtige Gestalten verstecken. Schnell nehmen die Spannungen in der Gruppe zu und es wird klar, dass nicht jeder von ihnen die Hütte lebend verlassen wird. Ein typisch wortgewandter wie bildgewaltiger Tarantino. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: Reggae Island @ Bora Bora
Gemeinsam mit Roots Rebel Sound & Thermos-HiFi verwandelt sich das Bora Bora zur Reggae Island und beweist, dass das musikalische Spektrum der beiden Soundsysteme weit mehr als nur Bob Marley zu bieten hat. Getroffen, geschnattert, getanzt, gechillt, getrunken & gefuttert – all das bei gemütlicher Atmosphäre auf der bunten Hinterhof-Terrasse! Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Bühne: Sunset Sounds – Comedy mit Freddy Farzadi, Jan Preuß & Sebastian Richartz – @ Apollo Platz Es wird lustig auf dem Rhein Rondell, sehr lustig sogar. Denn Freddy Farzadi präsentiert euch an diesem Abend 2 äußerst unterhaltsmae Comedians, die es nur auf eure Lachmuskeln abgeshen haben. Mit Jan Preuß und Sebastian Richartz ist eine kombination gelungen, die auf eine charmante aber auch zugleich provokante Art und Weise dem Publikum einen Abend voller Lacher garantiert. Und wer dringend mal wieder seine Bauch-/Lachmuskeln trainieren möchte, der tut sich sowie einen großen Gefallen an diesem Abend diesen 3 jungen Herren ein Gehör zu schenken. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: The IQI Revival – KIT Edition @ KIT Café
Für alle Freunde des [Q] Stalls gibt es ab sofort wieder die Möglichkeit den Sound des Ladens zu genießen und das in wechselnden Locations! Los gehts im KIT auf der wunderschönen Rheinpromenade. Soweit das Wetter mitspielt dann auch mit vernünftigem Sundowner! In diesem Sinne Rock On! Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Bühne: Alle Menschen sind anders gleich! mit Alain Frei @ Takelgarn Theater
Der Schweizer Alain Frei geht Klischees auf den Grund. Was in der Welt passiert holt er sich auf die Bühne, lausbübisch nimmt er die Erscheinungen des modernen Lebens auf die Schippe und bleibt stets bewundernswert sorglos und erfrischend. Er spricht über das Schwarzweiß Denken in unserer Welt, was uns wirklich trennt und was uns verbindet. Schubladendenken sind ihm ein Gräuel und mit viel Humor und Selbstironie räumt er so einige Klischees aus dem Weg. Ohne Anklage und moralischen Zeigefinger legte er seine Finger in die Wunden der Gesellschaft und beleuchtet auch kritische Themen wie gleichgeschlechtliche Ehe, Waffengesetze, Rassismus und Vorurteile. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Film: Open Air Kino „Das Salz der Erde“ @ Vier Linden Biergarten
Seit über vierzig Jahren reist der brasilianische Fotograf Sebastião Salgado durch die Kontinente und fotografiert die Menschen, ihre Schicksale und die Welt. Regisseur Wim Wenders verfolgt den Künstler und sein Werk seit 25 Jahren, nun widmet er ihm diesen Dokumentarfilm. Gemeinsam mit Salgados Sohn Juliano Ribeiro betrachtet Wenders den Künstler und sein Werk. Los geht’s um 21.30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Damenundherren got soul @ Haus Kolvenbach
Damenundherren got Soul: Der Dancefloor ist gepudert und die passende Musik servieren Frank Sender und Carsten Treichel. Es gibt Soul, Mod, R&B und auch Popcorn. Los geht’s um 21.30 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: Thor-wärts meets Prinz Albert @ Prinz Albert
Progressive house and techno tunes. Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Party: Music is @ Golzheim
Mit Nicolas Stefan (underground movement/ Kompakt Records), Glasersfeld (EXIT STRATEGY/ grundStueck) und Daniel Fritschi (Level Records Duesseldorf/ Foyer/ Golzheim) an den Decks. Los geht‘s um 23.30 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kaffeekultur: Werksverkauf @ Schvarz – Alte Farbwerke
Diesen Samstag Im Ausschank der neue „Bio“-Espresso VRN sowie der sommerliche Espresso LAX. Als Filterkaffee gibt es den Kenia und der Chirinos aus Peru und neben Cold Brew wird es den Cold Brew Tonic geben. Dazu Süßes für die Süßen. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kreativtreff: Trivago Hackathon @ Trivago
Calling all hackers – welcome to the third annual trivago Hackathon. This year, compete with coding enthusiasts from all over the globe in a challenge built around trivago’s core. Los geht’s um 9 Uhr, alle Infos hier… 

Sonntag, 21. August 2016

>> Der Termin muss leider auf nächsten Sonntag verschoben werden. Aber es gibt good News: Für den Nachhol-Termin sind knapp 30° und Sonnenschein vorausgesagt!

THE DORF presents: Parklife 2016 @ Stadtwerkepark Düsseldorf
Erobert mit uns die Stadtgärten zurück! Im Sommer 2016 bringen wir Euch mit viel Liebe zum Detail die perfekte Sonntagsentspannung, DJ-Kultur und Streetfood in unsere Lieblingsparks. Das bedeutet: Picknick für Dich und all Deine Freunde mit abwechslungsreichem und stets frischem Essen, entspannter Musik und tollen Aktionen auf Düsseldorfs schönsten Grünflächen – kids are welcome. Die DJs des Sonntags: Schiko und Bernhard Rupprecht mit breiter Mischung aus Soul, Funk & Hip Hop. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Geschichte: Stadtrundgänge – Auf den Spuren der NS-Zeit in Düsseldorf @ Düsseldorfer Schlossturm Auch in diesem Jahr finden wieder öffentliche Stadtrundgänge auf den Spuren der NS-Zeit in Düsseldorf statt. Auf unterschiedlichen Routen und unter verschiedenen thematischen Gesichtspunkten wird die Düsseldorfer Innenstadt in rund eineinhalb Stunden erkundet. Auf wettergerechte Kleidung achten, denn der Rundgang findet auch bei Regen statt. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

zakk Straßenfest @ Fichtenstraße
Alle Jahre wieder: Ein Nachbarschaftsfest voller Vielfalt. Mit Ständen aller Art, Initiativen & Musik auf der Bühne. Gäste sind unter Anderem Jump Blues Syndicate feat. Carmen Brown und Love Machine. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Open Air-Bühne beim zakk-Straßenfest: Love Machine, The Jump Blues Syndicate feat. Carmen Brown uvm. @ zakk Psychedelic Rock, Mambo, Swing, Rock & Jazz von Love Machine, The Jump Blues Syndicate feat. Carmen Brown, Leenders, MAY und Laboum. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Stadtfest: Luegalleefest Düsseldorf Oberkassel 2016 @ Dominikanerstrasse
Das Oberkasseler Stadtfest für die Großen & Kleinen, die Jungen & Alten. Am Muggel: Hier läuft heute nicht nur House oder Techno, sondern einen bunten Mix aus allen Richtungen. Der Mann hinter den Plattentellern: Dj Andre Nalin. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Brixton Invites – Martin Heyder, Jeff Maiers – trivago Beachclub @ Commerz Real Cinema Mit Martin Heyder OFCL, Jeff Maiers und Brixton. Los geht’s um 13 Uhr, alle Infos hier… 

 

Dienstag, 23. August 2016

Kreativtreff: Bring your own Beef – Barabend @ Haus Kolvenbach
Die Damenundherren gastieren im August in ihrer Sommerresidenz Haus Kolvenbach. Auf einen sonnigen Sommer hoffend wird die Außenterrasse jeden Dienstag zum Grillen, Trinken und Quatschen geöffnet. Der Grill steht entsprechend bereit und wartet auf zahlreich mitgebrachte Grillware. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

 

Bühne: Roasted Comedy OVwith Kath Smith, James Allan & Steve Dix @ Vier Linden Biergarten Ein internationaler Abend und vielfältig, nicht nur in puncto Programm. Die Protagonisten des Abends sind Kath Smith, James Allan und Steve Dix mit jeder Menge Überraschungen und persönlicher Geschichten. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Kreativtreff: Lean DUS #19: UX „Design systems“ @ sipgate
Das Lean DUS #19: UX zum Thema „The light and dark sides of a design system“. Zu diesem Anlass sind Alla Kholmatova und Gábor Vajda aus London zu Gast. Die beiden sind Kollegen beim Startup FutureLearn, einer online Plattform für gemeinsames Lernen. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert-Tipp außerhalb der Stadtgrenzen: Anderson .Paak & The Free Nationals @ Gloria Theater Anderson .Paak lieferte mit seinem Album MALIBU für uns eines der stärksten Platten des Jahres ab und gilt als großes Multitalent! Er kommt mit seiner Begleitband The Free Nationals ins Gloria und der Ausflug in die Nachbarstadt dürfte sich lohnen. Los geht’s um 20 Uhr. Alle Infos hier…

Mittwoch, 24. August 2017

Kreativtreff: Trivago Academy: Becoming the Iceman @ Trivago
Mind over matter? You ain’t kidding. Wim Hof, adventurer, daredevil and holder of over 20 world records, is one step away from having his own Marvel franchise. Best known for his preternatural ability to withstand cold, Wim has scaled aboved death zone altitude (22,000ft) on Everest wearing nothing but shorts, swam 66 metres under a metre of ice, ran a desert marathon without water and been injected with E.coli without getting ill. Wim insists that he’s nothing special and that his techniques are teachable. If you want the chance to hear a human super hero explain how he does it, join this trivago Academy. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Bühne: Kunst gegen Bares @ Vier Linden Biergarten
“Kunst gegen Bares” ist im Grunde die Muppet Show, nur mit Menschen statt mit Schweinen, Fröschen, Hunden und Bären. Alles nach dem Motto von Onkel Kermit: „Nimm, was Du hast und flieg damit!“ Jede Künstlerin und jeder Künstler, so die Idee, erhält ein Sparschwein, in das das Publikum nach der Vorführung Geld einwirft. Bemessungsgrundlagen sind dabei ausschließlich Geschmack und Vermögen der einzelnen Zuschauer. Dennoch ist „Kunst gegen Bares“, obwohl sie auf die direkte Bezahlung durchs Publikum setzt, nicht zu einer flachen Unterhaltungsmaschine verkommen. Im Gegenteil: Gerade auch das Sperrige und Eckige wird mit Begeisterung goutiert und entlohnt. Das Publikum ist eben doch besser als sein Ruf! Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Von Brücken at FUCHS & HASE Düsseldorf @ Treibgut
Gerade noch beim Haltern Pop, heute beim Fuchs & Hase Festival im Treibgut: Die Band von Brücken. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Sunset Sounds mit Double PLUS (Pop/Rock/Singer Songwriter) @ Apollo Platz
DOUBLE PLUS steht für das doppelte Plus zweier erfahrener Musiker und Entertainer, die als kreative Künstler genauso brillieren wie als disziplinierte Musikarbeiter. Mercedes Afonso singt mit „joplinschem Rost“ (WAZ) und gleichzeitig glockenklarer Stimme. Besonders gefühlvoll sind ihre eigenen Songs, bei denen sich Robert BoB Hochdörfer auf sein Zweitinstrument – die Cajon – setzt und damit das perkussive Fundament zur Akustikgitarre schafft. Zur Abwechslung spielt der vielfältige “Tastatur-Bearbeiter” BoB Hochdörfer auch Keyboard auf den Konzerten, um verschiedenste Elemente beim Publikum zu erzeugen. Und um noch mehr Spannung im Programm zu haben packt Mercedes natürlich auch ihre E-Gitarre aus, um ihr musikalisches und emotionales Statement eindrucksvoll abzugeben. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: C/O POP Festival 2016 @ Köln
Hallo Nachbarschaft: Das 13. c/o pop Festival findet vom 24. bis zum 28. August 2016 in Köln statt! Alle Termine und Konzerte hier… 

 

Donnerstag, 25. August 2016

Musik: Sommerklänge: REDENSART (Indie/Folk/Pop) & Support MARIE RAUSCHEN @ Vier Linden Biergarten REDENSART schlafen weniger und fahren mehr um am Ende des Tages wieder irgendwo auf der Bühne stehen zu können. REDENSART versuchen nach den Muff Potter Tourregeln zu leben und scheitern dabei glücklich. Von den Fußgängerpassagen ihrer Heimatstadt Freiburg, zu bis ins letzte Eck zugepackten Speichern in Basler WGs. Von dürftig ausgestatteten Kellerbühnen in Paris, zu überladenen Open-Air Bühnen und großen Support-Konzerten vor mehreren tausend Menschen. Nach einem selbstveröffentlichten Album im Jahre 2014 folgten mehrere Konzerte in fünf verschiedenen Ländern, sowie eine Support-Tour für die Band Tonbandgerät im Mai 2015. Mit der am 05.12.2015 erschienenen EP „Am Ende War Nicht Alles Schlecht“ verschlägt es die vier Jungs abermals an die unterschiedlichsten Orte der Landkarte. Frei nach dem Motto „Raus auf die Straßen, durch die Stadt und übers Land“. Support gibt es von MARIE RAUSCHEN. Los geht’s um 19.30 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Teesy at FUCHS & HASE Düsseldorf @ Treibgut
Heute beim Fuchs & Hase Festival im Treibgut: Teesy live on stage. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Shotgun Jimmie @ Kassette
Shotgun Jimmie macht charmanten und witzigen Indie-Rock für den Sommer, der an Pavement, Chad VanGaalen und Spoon erinnert. Der verspulte, unpolierte Sound aus leicht windschiefem Gesang, übersteuerter Gitarre und Kofferschlagzeug klingt erst einmal nach Proberaum. Doch der Kanadier begeistert mit seinen Indie-Kleinoden und absurden Texten auch auf größerer Bühne – wie zuletzt auf Tour mit The Weakerthans, wo er zum heimlichen Liebling der Zuschauer wurde. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: The Yum Yums (N) & The Flatulinees @ The Tube
Europas fröhlichste und immer bestens gelaunte Pop-Punk/ RocknRoll Band The Yum Yums sind wieder da! 1993 gründete sich die norwegische Band mit dem Ziel, der damals in Skandinavien vorherrschenden Grunge und Black Metal Musikszene ein bisschen Sonnenschein und Spaß unter die Nase zu reiben. Ihre zuckersüßen Songs, eine Mischung aus Ramones, The Beat, The Rubinoos, The Real Kids, einer Brise Devil Dogs, The Vacant Lot, Psychotic Youth, garniert mit einem Klecks 1960s Girlie Bands, Surf und 1970s Glam, machten aus den Yum Yums in kürzester Zeit die angesagteste Powerpop Band überhaupt. Ihr Debut Album „Sweet as candy“ wurde auf verschiedenen Labels rund um den Globus veröffentlicht und für den norwegischen Grammy als bestes Rockalbum nominiert. Die Band tourte quer durch Europa, Japan und den USA. Es folgten weitere Album Veröffentlichungen (Blame It On The Boogie,; Funzone; Whatever Rhymes With Baby!; The Yum Yums…Play Good Music) und weitere Bandprojekte, in denen die Yum Yums Mitglieder nebenher musizierten. 2016 ist die Band nun wieder zurück. Mit neuer Platte, die Ende 2016 erscheint, und mit so einigen Konzerten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Literatur: Hinterhoflesung III: Ahne, Markus Berges & Aylin Celik @ Futuro Si
Markus Berges liest „Die Köchin von Bob Dylan.“: Jasmin Nickenig fängt als Tourköchin bei Bob Dylan an. Ihr erster Einsatz: die Ukraine, woher ein Teil ihrer wie auch Dylans Familie stammt. Alles beginnt mit ruhigen Tagen auf der Krim – für Jasmin auch Tage der Bewährung. Kaum angekommen, erhält sie jedoch einen Anruf: Ein alter Mann aus Odessa behaupte, er heiße in Wahrheit Florentinius Malsam – wie Jasmins 1944 verschollener Großvater. Dieser, Sohn schwarzmeerdeutscher Bauern, erlebte eine gefährliche Kindheit und Jugend zwischen Hitler und Stalin, bevor der Krieg seine junge Familie auseinanderriss. Verwirrt besichtigt Jasmin am selben Tag – allein mit ihrem berühmten Arbeitgeber – die Villa Anton Tschechows in Jalta. Dylan schickt sie los, der Sache auf den Grund zu gehen. Jasmin begibt sich auf eine abenteuerliche Reise nach Odessa und hinein in ganz fremde familiäre und historische Verhältnisse. Schließlich trifft sie auf einen alten Mann und seine unglaubliche Geschichte … Markus Berges erzählt von verschlungenen Lebenswegen und von den Lücken, die der Teufel lässt. Ein Roman über die verschiedenen Arten der Freiheit – und über die Schrullen von Bob Dylan. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Musik: Filippa Gojo Sven Decker Duo @ Kulturbahnhof Gerresheim
Die Jazzpreisträgerin und Vokalistin des Jahres 2015 Filippa Gojo bildet mit dem Ausnahme-Klarinettisten Sven Decker das Duo des Abends im Rahmen der Reihe JAZZ SUPREME. Was haben die menschliche Stimme, eine Shrutibox, Kalimba und Sansula mit der Klarinette/Bassklarinette, dem Glockenspiel und der Melodica gemeinsam? Durch die Erzeugung all ihrer Klänge entstehen Sounds, die den Zuhörer sowohl fordern, als auch zugleich betören und umarmen können, ihn mitnehmen auf eine Wanderung durch den Kosmos schräger und wohlklingender Akkorde und Intervalle und ihn zu abstrakten und zugleich zupackenden Rhythmen mitfühlen lassen. Filippa Gojo und Sven Decker geben diesen Klängen, Akkorden, Intervallen und Rhythmen lediglich eine Richtung und sind dabei immer bedacht, den Fokus auf das Entstehen im Moment zu legen. Immer wachsam und bereit im Sinne der Musik und des Moments auch mal einen anderen Weg einzuschlagen, Impulse und Ideen am Wegesrand einzusammeln und mitzunehmen. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…