SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Donnerstag, 20. Juli 2017

Leute: Digitale Leute Meetup #2 – Produktmanagement von mobilen Top-Apps @ Vodafone Campus
Nachdem beim letzten Mal das Produktmanagement von large-scale Onlineshops angeschaut wurde, widmet sich diese Veranstaltung dem Produktmanagement von mobilen Top-Apps. Dazu geben Thomas Engelbertz, Director Digital von Vodafone Deutschland und Andreas Kwiatkowski, Head of Mobile Apps von trivago Einblicke in ihre aktuellen Projekte. Das Event findet über den Dächern Düsseldorfs in der Skylounge von Vodafone statt mit anschließendem sommerlichen Get Together auf der Roof-Top-Terrasse. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Feierabend @ Me and all Hotel
Es gibt kaum etwas, was Menschen schneller verbindet, als satte Sounds und mit Liebe gemixte Sundowner, die vor Sommerwölkchen, die von der untergehenden Sonne angestrahlt werden, leise vorsichhinklirren. Das gibt alles beim Feierabend in der Me and all Hotel Lounge. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Die unheimliche Bibliothek @ Weltkunstzimmer
Dei Lesung findet im Rahmes des Asphalt Festival statt. Die unheimliche Bibliothek von Haruki Murakami ist surreal, verstörend und von überbordender Fantasie. Die beiden Vollblutschauspieler Hanna Werth und Philipp Alfons Heitmann entfalten den Sog der Geschichte in einer szenischen Lesung auf der Bühne und entführen den Zuschauer mit großer Kraft und Leidenschaft in die kafkaeske Erzählung. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Mukke & der Hut @ zakk
Mukke & der Hut ist ein Konzertformat, das Musiker aus Düsseldorf und Umgebung ins zakk einlädt. Zum Auftakt heißen wir drei fantastische Musikacts auf unserer Hinterhof-Open-Air-Bühne willkommen! Mukke selbst, die handgefertigte Puppe und das Maskottchen der Reihe ist übrigens auch mit dabei! Die Figur ehrt die Musik, lässt sie hochleben und bedankt sich im Rahmen eurer kleinen Großzügigkeit. An diesem Abend: The Promise, Domingo und Die Tontauben. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Jules Ahoi & The Deepsea Orchestra @ Vier Linden Biergarten
Jules Ahoi ist vor allem Surfer. Seit nun mehr als 10 Jahren richtet der 27-jährige, gebürtig aus Deutschland stammende Künstler sein Leben nach den Gezeiten des Ozeans. Seinen Lebensunterhalt verdient er im Sommer als Surflehrer, im Winter als Musiker. Dementsprechend selbsterklärend ist das musikalische Genre das er sich zusammen mit seiner Band “The Deepsea Orchestra‘ auf die Fahne geschrieben hat – Saltwater Folk. Jede Note, jede Zeile inspiriert von dem Meer welches direkt vor seiner Haustür in der Wahlheimat Südfrankreich bricht. Musik die zum Träumen einläd – von Sommer, von Lagerfeuern, von Roadtrips mit dem VW Bus. Jetzt ist er in Düsseldorf gelandet. Los geht das Konzert um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: damenundherren @ Kasernenstraße
Chor im damenundherren. Frei nach dem Motto „Singen statt Saufen!” lädt das damenundherren zum gemeinsamen singen ein. Die Proben finden jede Woche statt, alle die Lust haben, sind herzlich eingeladen. Vorkenntnisse sind schön, aber nicht erforderlich. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Recomposing Art VII / The strange Library @ Weltkunstzimmer
Das Stück findet im Rahmen des Asphalt Festivals statt. Die Komposition The Strange Library (of Babel) basiert auf zwei Erzählungen von Autoren, die unterschiedlicher kaum sein könnten und doch seelenverwandt zu sein scheinen: The Strange Library von Haruki Murakami und La Biblioteca de Babel von Jorge Luis Borges. Borges hat in La Biblioteca de Babel den Traum einer Universalbibliothek entworfen, in der sämtliches Wissen archiviert ist. In praktisch unendlich vielen Büchern sind alle denkbaren Kombinationen des Alphabets versammelt und damit alle Texte, die überhaupt möglich sind. Auch Murakamis kafkaeske Erzählung The Strange Library spielt in einer Bibliothek. Ein Junge wird von einem alten Bibliothekar in ein Labyrinth unter der Bücherei gelockt, dort eingekerkert und zur Lektüre gezwungen. Traum und Wirklichkeit verschwimmen. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Nachtkonzerte – Panteleit Brandenburg Duo @ Weltkunstzimmer
ngerin Daniela Panteleit und Bassist Nico Brandenburg stehen seit gut 15 Jahren in unterschiedlichen Besetzungen gemeinsam auf der Bühne. Mit diesem Duo verwirklichen sie sich einen Herzenswunsch und widmen sich in der eher ungewöhnlichen Duo-Besetzung Stücken ihrer Lieblingskünstler. Songs von u. a. Prince, David Bowie und den Beatles sind in eigenen, sehr besonderen Arrangements zu hören. Los geht das Asphalt Festival Konzert um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: „Mein Achenbach“ @ Cary-und-Dan-Georg-Bronner-Saal
„Mein Achenbach“ – Das ist ein Vortrag in der Ausstellung vor einem Lieblingsbild mit dem Sammler Wolfgang Peiffer im Rahmen der Blauen Stunde. Die ausgestellten Gemälde, Zeichnungen, Druckgrafiken, Skizzenbücher, Briefe und Dokumente in der Ausstellung „Andreas Achenbach – Revolutionär und Malerfürst“ (Eine Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Museum LA8, Baden-Baden // bis 1.10.2017) stammen aus der privaten Sammlung von Wolfang Peiffer, die über Jahre von ihm als ausgewiesenen Achenbach-Kenner zusammengetragen wurden. In seinem Vortrag in der Ausstellung stellt der Sammler seine persönlichen Highlights der Ausstellung vor, geht auf dessen Besonderheiten ein und erzählt Anekdoten über den Künstler und das Werk Andreas Achenbach. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: „Now! HA Schult, 1972, 1983, 2017“ @ Galerie Geuer & Geuer Art
Seine „Müllmenschen“ und das „Flügelauto“ haben ihn berühmt gemacht –HA Schult, Aktionskünstler und zweifacher documenta-Teilnehmer, sorgt seit Jahrzehnten mit seinen spektakulären, konsumkritischen Installationen weltweit für Aufsehen. Jetzt präsentiert die Düsseldorfer Galerie Geuer & Geuer Art seine aktuelle Arbeit „Now! HA Schult, 1972, 1983, 2017“. Beim Cocktailempfang können die Arbeiten angeschaut werden. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Sundowner Lounge @ Kö-Bogen
Für einen Abend verwandelt sich die Kö-Bogen Piazza am Uecker Nagel in eine gemütliche Outdoor-Lounge. Paletten Sofas, Fatboy-Sitzsäcke und Verkaufsstände mit kleinen Snacks und coolen Drinks stehen für einen entspannten und chilligen Sundowner-Abend bereit. Dj Fishi steht zudem an den Plattentellern und sorgt für allerfeinsten Sound. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Max Brown Summer Tour @ Sundowner Kö-Bogen
Ob zum Sightseeing, Arbeiten, zum Frühstück oder Zeitunglesen, Feierabenddrink mit Freunden, für Meetings oder eine Runde Billard: Das Max Brown Midtown inmitten des Japanviertels bietet eine besondere Mischung aus wohnlichem Rückzugsort und lebhaftem Treffpunkt – für Weitgereiste und die Nachbarschaft. Künftig will das Max Brown Hotel diese Kompetenzen weiter in die Stadt hinaus tragen. Deshalb hat es sich eine Aktion ausgedacht: Das Bett geht auf Tour. Mit der ‚Max Brown Summer Tour’, sollen die Düsseldorfer in einer witzigen Aktion Probeliegen können und auf das Hotel aufmerksam gemacht werden. Wer eine gute Hand-Auge-Koordination hat, und einen Basketballkorb trifft (der übrigens auch in jedem Zimmer zu finden ist), kann eine Übernachtung im Hotel sowie Picknickdecken gewinnen. Am 20. Juli wird das Bett am Kö-Bogen stehen, am 12. August beim Open Air Kino, am 25. August beim Culture Island im Rahmen des Gourmet Festivals und im September, das genaue Datum und der Ort stehen noch nicht fest. Los geht’s heute am Kö-Bogen um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Romperayo @ Kit Café
Freunde von Bands wie Meridian Brothers oder Ondatrópica kommen im Juli auf ihre Kosten: Deren musikalische Brüder Romperayo kommen nach Düsseldorf und präsentieren die neuen Sounds kolumbianischer Folklore. Romperayo interpretieren die Musikkultur ihrer Heimat ganz neu: Tropische Folklore mischt sich mit Up-Tempo-Rhythmen wie Descarga und psychedelischen Sounds der Siebzigerjahre zu einem explosiven Klanggemisch, das die Seele und Hüfte in Schwung bringt. Gekonnt arrangiertes Sampling und urbane Sounds lassen die Musik der Combo nach Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zugleich klingen und die Grenzen zwischen Tradition und Moderne verschwimmen. Los gheht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Nachtkonzerte – Panteleit Brandenburg Duo @ Weltkunstzimmer
ängerin Daniela Panteleit und Bassist Nico Brandenburg stehen seit gut 15 Jahren in unterschiedlichen Besetzungen gemeinsam auf der Bühne. Mit diesem Duo verwirklichen sie sich einen Herzenswunsch und widmen sich in der eher ungewöhnlichen Duo-Besetzung Stücken ihrer Lieblingskünstler. Songs von u. a. Prince, David Bowie und den Beatles sind in eigenen, sehr besonderen Arrangements zu hören. Das Nachtkonzert findet im Rahmen des Asphalt Festivals statt. Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier… 

Freitag, 21. Juli 2017

Bühne: Sleep Walkers aka Zoo Mantras + Animal Dances Solo @ FFT
Martin Nachbar zeigte bereits seine Gruppenchoreografie „Animal Dances“ im FFT, eine tänzerische Untersuchung zum Mensch-Tier-Verhältnis. Nun bringt er eines der Schlüsselwerke der Tierchoreografie zur Aufführung: das 1968 in Rom entstandene Werk „Sleep Walkers (aka Zoo Mantras)“ von Simone Forti. Einmalig wir euch hier die Chance geboten, Nachbars Aneignung des historischen Werks in einem Doppelprogramm mit seinem eigenen „Animal Dances Solo“ zu erleben. Dazu wird sich vom Theater auf einen Spaziergang in den Hofgarten begeben. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Let’s talk about Love now — Recherche Phase III @ FFT
Ives Thuwis und Nora Vonder Mühll nehmen den Titel „Let’s talk about love now“ wörtlich und sprechen mit Düsseldorfer*innen über Liebe und Beziehungen. Nach Recherchestationen in Zürich und Liechtenstein machen sie nun Halt in unserer Stadt. In Interviews und Workshops sammeln sie Geschichten und Erfahrungen, die sie am Ende in einer Performance präsentieren. Darauf aufbauend entwickeln sie aus dem Material eine Tanztheaterproduktion für junges Publikum, die wir Ende 2018 auf die Bühne bringen werden. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Europa2000 @ Im Goldenen
Wie jeden Freitag im Monat hat die Bar „Im Goldenen“ musikalisches Abendprogramm für euch. Diesen Freitag machen „Europa2000“ Musik für euch. Los geht’s wie immer um 21 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kneipen-Kultur: Eckkneipen-Rundgang „Schnaps, das war sein letztes Wort“ @ Bahnhofsviertel
Der schönste Platz ist immer an der Theke. Wer wüsste das besser als theycallitkleinparis? Das Düssedorf-Blog, das seit Sommer 2016 auch Stadtrundgänge organisiert, lädt am 21. und 28. Juli zu zwei Expeditionen durch Düsseldorfer Eckkneipen in der Bahnhofsgegend. Unter dem Titel „Schnaps, das war sein letztes Wort“ werden fünf davon aufgesucht, darunter die eigentlich schon geschlossene Milieu-Kneipe „Beim Boxpapst“, die zu diesem Anlass ein letztes Mal ihre Türen öffnen wird. In jeder der Schankwirtschaften wartet auf die durstigen Teilnehmer ein Schnaps des Hauses. Das kann eine eher harmlose Rhabarber-Korn-Mischung sein, aber auch ein Gesöff mit dem vielversprechenden Namen „Ficken“. Und weil Trinken ja bekanntlich die Zunge lockert, wird auch gesungen.
Los geht’s um 19:30 Uhr,alle Infos hier…

•••

Musik: GOODFELLAS @ Rheinkirmes
Die Goodfellas zum 2. Mal in Folge auf der Rheinkirmes Düsseldorf und treten für euch im Festzelt Heimatstrand Deluxe auf. Los geht’s um 21 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Omer Klein – Haggai Cohen-Milo @ Weltkunstzimmer
Exklusiv für ASPHALT 2017 treffen zwei außergewöhnliche Künstler aufeinander: Obwohl den Pianisten Omer Klein und den Bassisten Haggai Cohen-Milo eine lange musikalische Freundschaft verbindet und sie unter anderem im bekannten Omer Klein Trio zusammen spielen, wird dieser Abend etwas ganz Besonderes: Das Konzert präsentiert die Jazzgrößen im intimen Rahmen eines Duos. Das Programm umfasst Kompositionen sowohl von Klein als auch von Cohen-Milo – zeitgenössischen Jazz mit ansteckendem Groove, der Grenzen überwindet und gefärbt ist von nahöstlichen Einflüssen. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Nachtkonzerte – Neuser @ Weltkunstzimmer
So klingt Gitarrenpop 2017: Unangestrengt, mit strahlenden, eingängigen Melodien und intelligenten Texten. Einmal gehört, bleibt der Kölner Henning Neuser durch seine warme Stimmfarbe lange im Gedächtnis. Die Einfachheit und Klarheit seiner Musik und Sprache verbindet ihn mit Kollegen wie Niels Frevert oder Bosse. Das Nachkonzert findet im Rahmen des Asphalt Festival statt. Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Sommersemester @ HMKW Köln
Am Freitag und Samstag, 21. und 22. Juli, öffnet der Kölner Campus der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft erneut seine Türen zur Semesterausstellung: Hier stellen HMKW-Studierende aktuelle Arbeiten und Projektergebnisse aus. Vielfältige grafische, fotografische und typografische Arbeiten, 3D-Animationen, Kurzfilme, Video- und Radiobeiträge, Printprojekte, Installationen und mehr werden zu sehen sein, alles entstanden innerhalb nur eines Semesters! Zwar nicht in Düsseldorf, aber trotzdem sehenswert! Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: ITZO Festival @ Robert Schumann Hochschule
Am 21. Juli 2017, in der einmaligen, fast lauschigen Atmosphäre der von Grün umschmeichelten Robert Schumann Hochschule spielen einen Tag lang Bands auf, lassen Foodtrucks keine kulinarischen Wünsche offen und ist sogar Festival-TV live zu erleben. Ob mit Picknickdecke entspannt auf der Wiese, tanzend vor der Open Air Bühne oder satt und zufrieden am Getränkestand – schon die Location ist eine kleine Oase, direkt am ehemaligen Golzheimer Friedhof. Los geht das Festival schon um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Danny Latendorf & Marie Rauschen – Wildfire Session @ Oberkassler Rheinufer
Alle Freunde der Lagerfeuer-Musik können ihre Picknickdecke, Snack und Drinks einpacken und sich dann der wunderschönen Musik von Danny Latendorf & Marie Rauschen lauschen. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Sundowner Twenty-Two @ Phoenix I Dreischeibenhaus
Erlebet einen entspannten Abend auf der Dachterrasse des PHOENIX Twenty-Two. Neben dem kulinarischen Angebot, der begleitenden Musik und der grandiosen Aussicht, könnt ihr von dort auf natürlich auch das Vergnügen genießen das Feuerwerk der Rheinkirmes live zu erleben! Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Tau – Premiere @ Haus der Universität
Der Kurzfilms „Tau“, der im Zuge eines Seminars des Zentrum Studium Universale der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf realisiert wurde, wird nun prämiert. In „Tau“ wacht der 17-jährige Paul auf einer Lichtung auf, ohne sich erinnern zu können, wer er ist, oder wie er auf die Lichtung gekommen ist. Er versucht der Lichtung erfolglos zu entkommen, bis er bereit ist, sich seiner eigenen Vergangenheit und Schuld zu stellen. Los geht’s um 19:45 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Finissage Meta Baron @ Brause
Zu den Sound vom DJ Killa Calles, wird die Finissage des Meta Barons gefeiert. Nach der Finissage müssen die Ausstellungsstücke selbstverständlich verschwinden. Deshalb hat sich der Meta Baron überlegt, sein Kram mit Euch zu tauschen. Am liebsten wäre ihm natürlich andere Kunst – egal ob Leinwand, Foto, Sticker, Kurzgeschichte, Tonträger oder was auch immer. Kramt mal in Eurem Kämmerlein, erschafft was Neues oder überlegt Euch was ganz anderes. Getauscht wird fast alles, was an den Wänden hängt. Wer zuerst kommt tauscht zuerst. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Laute Lichter – Brixton & Tolstoi @ Silq
Mit seiner Brixton Invites bespielt er regelmäßig abgefahrene Schauplätze mit elektronischer Musik. Am Freitag den 21.07. ist er zusammen mit Tolstoi zu Gast bei uns im silq. Die Rede ist von Brixton. Macht Euch auf in die Nacht und feiert mit uns die lauten Lichter! Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Feuerwerk @ Rheinkirmes
Das Feuerwerk zur Oberkasseler Kirmes findet als Wochenend-Veranstaltung zwischen den beiden südlichen Düsseldorfer Brücken, der Oberkasseler Brücke und der Rheinkniebrücke, statt. Kommt einfach auf die Straßen und bewundert den erleuchteten Himmel. Los geht’s um 22:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Wildlife?! @ Salon des Amateurs
Paramida (Love On The Rocks) und DJ Normal 4 (Aiwo rec.) legen für euch die ganze Nacht lang Wildlife Beats auf. Lo geht’s um 22:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: District 07 – African House @ Uebrn8 Bar Club
District 07 bringt elektronische Klänge mit afrikanischem Einfluss nach Düsseldorf. Dabei wird der Kumanga e.V. unterstützt, der sich für sanitäre Grundversorgung und sauberes Trinkwasser in afrikanischen Dörfern, aktuell in Malawi, einsetzt. Feiert also den guten Zweck!! Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: D-Town Funk – what a funking summer! @ Cube
Der Sommer kommt. Die Kleider werden kurz, die Nächte werden lang und die D-Town Funk bleibt genauso dufte wie immer. Dazu gibt es neben phänomenaler Tanzmusik und vergünstigtem Eintritt als Willkomensgeschenk auch noch Eis. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

Samstag, 22. Juli 2017

Sport: F95 Saisoneröffnung @ Flingern
Die F95-Fans dürfen sich auch in diesem Jahr auf das Fortuna-Triple freuen. In enger Zusammenarbeit mit dem langjährigen Partner Stadtwerke Düsseldorf wird die Saisoneröffnung der Rot-Weißen in diesem Jahr zu einem echten Straßenfest in Flingern. Am Samstag, 22. Juli, finden ab 11:00 Uhr der Familientag, ein Testspiel gegen Sporting Charleroi (Anstoß: 17:30 Uhr) und die Fanparty (ab 19:30 Uhr) in Fortunas Heimat am Flinger Broich statt. Alle Infos hier…

•••

Musik: Golzheim-Fest 2017 @ Theodor-Heuss-Brücke
Das Golzheim Fest geht auch 2017 in die nächste Runde!
Freut euch wie immer auf tolle Bands, entspannte Atmosphäre und (hoffentlich) gutes Wetter. Wie immer umsonst und draußen! Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Probiersamstag Sizilien & Pantelleria @ Lettinis
Probiert Euch durch regionale Delikatessen und Weine an Lettinis monatlichem Probiersamstag. Die Reise geht diesmal kulinarisch nach Sizilien – besser gesagt auf die kleine Insel Pantelleria. Los geht’s um 10 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Give Back Day @ Düsseldorf
Während des Give Back Days ziehen wir mit vollbepackten Rucksäcken und Bollerwagen durch die Straßen der Düsseldorfer Altstadt und besuchen die obdachlosen und bedürftigen Menschen zu Hause. Es ist uns ganz besonders wichtig, dass wir uns zu ihnen begeben und Sie an ihren Plätzen besuchen, ihnen unsere Unterstützung anbieten, Gespräche führen und gemeinsame Momente erleben. Das zwischenmenschliche ist uns dabei ein wichtiges Anliegen. Möchtest du Dich einbringen oder einfach mal bei einem Give Back Day mitwirken und dabei sein? Gerne! Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier… 

•••

Bühne: Werther! / Philipp Hochmair @ Weltkunstzimmer
Welche Relevanz hat Goethes gefühlsschwangerer Briefroman über den liebeskranken Werther noch in den Zeiten von Facebook, Twitter und iPhone-Kultur? Schauspieler Philipp Hochmair und Regisseur Nicolas Stemann erzählen Werthers Geschichte unter Verwendung des Originaltextes und schlagen eine Brücke zwischen Sturm und Drang und dem Lebensgefühl der Jugend von heute. Es ist eine Aufführung, die sich zwischen Lesung, Monodrama und Performance bewegt, und eine Einladung zum wohl berühmtesten Ego-Trip der deutschen Literatur. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Clean City / Theaterperformance @ Alte Farbwerke
Auf dem Höhepunkt der griechischen Finanzkrise 2012 zogen Rechtsextreme durch Athen und machten Jagd auf Einwanderer. Sie forderten, die Stadt ›zu säubern‹, und die Theatermacher Anestis Azas und Prodromos Tsinikoris hinterfragten die Parolen: Wer säubert denn eigentlich Athen? Wer räumt Tag für Tag den Dreck weg? Es sind Menschen aus aller Herren Länder, also genau die Migranten, die Ziel der rassistischen Übergriffe waren. In Clean City stehen fünf von ihnen auf der Bühne, echte Putzfrauen, die in Athen leben und arbeiten. Sie sind geborene Entertainerinnen, offenherzig, selbstbewusst und mit teils derbem Humor. Sie erzählen von Familie, Heimat, geplatzten Träumen und wie man seine Würde behält, während man den Dreck anderer wegmacht. Und zwischendurch singen sie ausgelassen Schnulzen und tanzen mit Staubwedeln. Diese Frauen räumen auf – auch mit ihren und unseren Vorurteilen. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Sport: VeloKitchen Nachttour 2017 @ Burgplatz
Eigentlich hätte die Tour schon vor einem Monat stattfinden sollen, zur Sommer-Sonnen-Wende. Aber das hat aus diversen Gründen nicht geklappt. Jetzt also ein neuer Versuch! Worum gehts? Radfahren vom Sonnenuntergang bis zum Sonnenaufgang > ist ein besonderes Erlebnis! Wo? von Düsseldorf über Duisburg einmal quer durch Ruhrgebiet bis nach Dortmund mit ganz vilen Ruhrgebietssehenwürdigkeiten, die auch im Dunkeln was zu bieten haben! (Tiger and Turtle, Duisburg Innehafen, Lansdschaftpark Dusiburg Nord, Tetraeder, Nordsternpark, Zollverein, Halde Rheinelbe, Jahrhunderhalle Bochum und vieles mehr) Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Psychoaktiver – Obstgarten 2017 @ Kiefernstraße
Das Line Up für den Psychoaktiven Obstgarten steht. Schaut vorbei und tanzt bis die ganze Nacht durch. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Fashion: 3D-Fashion @ Platform Fashion
Am 22. Juli ist es wieder soweit. Zum zweiten Mal präsentiert Voxelworld, in Kooperation mit der Premiummarke Lexus, High-Tech Fashion aus dem 3D-Drucker auf dem Laufsteg der Platform Fashion in Düsseldorf. Seid dabei und lasst Euch von der einmailgen Mode inspirieren. Los geht’s um 15 Uhr, alle Info hier…

•••

Fashion: Showroom & studio opening @ 18.4 designer loft
Der Showroom 18.4 designer lofteröffnet und lädt dazu herzlich ein. Los geht’s um 17 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Kirmes Closing Party @ Traber-Zelt & Sub
Lollipop Events & Who’s!? laden gemeinsam zum KIRMES CLOSING EVENT 2017 ein. An diesem Abend erwartet Euch ein Event in zwei verschiedenen Locations.
LOLLIPOP Events und WHOS feiern zusammen auf der Kirmes und in der Düsseldorfer Altstadt. Die Kirmes geht zwar zu Ende und es wird weiter gefeiert. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Choose Your Own Adventure: Candomblé @ reinraum e.v
Wenn das Wetter mit macht, gibt es eine outdoor Grillsession, die in jedem Fall von einem Rave in den Räumlichkeit des Dreinraums gefolgt sein wird. Bring your ouwn Grillgut. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Die grosse Eröffnungsparty @ NOOIJ Dutch Deli
Es ist soweit: Nachdem das Team gegrübelt & gesponnen, erdacht & verworfen, gehämmert & gebohrt, gestrichen & geschraubt und bis zum letzten Handschlag alles gegeben hat, kann jetzt geöffnet und gefiert werden. Das NOOIJ DUTCH DELI eröffnet zum ersten Male seine Pforten und alle nooijgierigen sind „hartelijk welkom“ bei Biertje & Bittelballen mit zu feiern. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Nachtkonzerte – Anikó @ Weltkunstzimmer
Anikó Kanthak arbeitete schon mit der Top-Liga der deutschen Musiker zusammen, doch heute Abend gibt es sie allein und ganz pur zu erleben. Sie begleitet sich selbst mit einem Mini-Set aus Keyboard und Loopstation. Mit unvergleichlich samtiger Stimme singt sie Songs voller Groove, die sich im Kopf festsetzen und man nicht so schnell vergisst. Das Konzert findet im Rahmen des Asphalt Festivals statt. Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Global Player ft. Daferwa (Cosmo Soundsystem) @ Kit Café
Wer lust auf Musik hat die klingt wie: Cumbia, Hip Hop, Dancehall, Reggaeton, Moombahton, Tropical Disco, Funky House Tracks, Brazil Stuff, Afro-Pop, Afro-House, Global Bass uvm. Kommt ins KIT Café. Lo geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Hedonism ~ Ahmet Sisman, Monoploid & Achilles @ Silq
Geboren und aufgewachsen in Istanbul, kam Ahmet Sisman mit 18 Jahren nach Deutschland. Schon als Teenager entwickelte er eine Leidenschaft für elektronische Musik, die er zu seinem Beruf gemacht hat. Seine erste EP “Hiyan“ hat er auf dem französischen Label Lessizmore veröffentlicht und weitere folgten auf bekannten Labels wie Cocoon Records, Get Physical und Culprit. Den Support spielen die Sinus Jungs Monoploid & Achilles. Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Timeframe w/ Blint, Robin Tasi, Tangram, Reshift @ Cube
Es wird diesmal ein spannender und facettenreicher Abend bestehend aus erfahrenen Dj’s und Produzenten. Blint released schon seit längerer Zeit regelmäßig Musik auf seinem eigenen Vinyl Label und ist als Dj viel unterwegs. Er spielte schon mit Urgesteinen wie Hans Nieswandt zusammen und darf auch mit seinem Band Projekt Tired Eyes Kingdom nicht auf dem diesjährigen Open Source Festival fehlen. Robin Tasi released auf dem Berliner Label Limited und wird mit Sicherheit die ein oder andere Oldschool Platte dabei haben. Wie immer ebenfalls dabei sind unsere Residents tangram & Reshift. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

Sonntag, 23. Juli 2017

Konsum: Trödelkram @ Golzheimfest
Sommer, Sonne und Trödel direkt am Rhein. Nach einem wunderschönen Trödelkram im letzten Jahr, findet dieser auch dieses Mal wieder statt, mit einem Special für euch: Hier könnt ihr nicht nur Klamotten shoppen. Macht euch neben Second-Hand-Fashion auch gefasst auf Kuriositäten, Antikes und andere einzigartige Flohmarkt-Schätze. Auch Kinderkleidung, Männerkleidung und Selbstgemachtes ist dabei! Dazu gibt coole DJs, Konzerte und leckeres Streetfood. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Hoop & Flow Jam @ Hofgarten
Nachdem das letzte Mal wegen des Regens ausfallen musste, kann es hoffentlich diesmal mit Sonnenschein stattfinden. Hoop & Flow Jam lädt zum Hula Hoop ein! Es gibt ganz viele Hula Hoop Reifen zum ausprobieren. Bringt gerne eure eigenen Reifen oder andere Flowtoys mit! Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: Exit.17_2 – Embrace the Future – Graduate Fashion Show @ Platform Fashion
Auf der Sommer-Exit zeigen die AbsolventInnen der AMD Akadademie Mode & Design aus Düsseldorf ihre Abschlusskollektionen. Die Graduate Fashion Show ist fester Termin in der Düsseldorfer Mode- und Designszene und findet im Rahmen von Platform Fashion auf dem Areal Böhler statt. Die Alte Federnfabrik ist angesagte Industriehallen-Kulisse für die Kollektionen der AMD Nachwuchsdesigner, denen die Zukunft offen steht. 17 Kollektionen und 120 Outfits präsentieren die AMD Designer des aktuellen Semesters vor geladenen Gästen der Modebranche, Pressevertretern und Modebegeisterten auf dem Laufsteg und setzen sich mit aktuellen, persönlich inspirierten Themen auseinander. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: OpenAirport Kino 2017 „Guardians of the Galaxy Vol.2“ @ Düsseldorf Airport
Die „Guardians Of The Galaxy“ rund um Peter Quill alias Star-Lord (Chris Pratt) sind mittlerweile im ganzen Universum bekannt und auch Ayesha (Elizabeth Debicki), die Anführerin der Sovereign People, einem Volk von genetisch zur Perfektion veränderten Wesen, bemüht sich um ihre Dienste. Die Guardians sollen für sie und ihre Mitbürger ein interdimensionales Monster bekämpfen. Der Film wird im openair Kino in einer spektakulären Umgebung gezeigt. Los geht’s um 19:15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Parklife @ Hanielpark
Die perfekte Sonntagsentspannung, DJ-Kultur und Streetfood. Picknick für Dich und all Deine Freunde mit abwechslungsreichem und stets frischem Essen, entspannter Musik und tollen Aktionen auf Düsseldorfs schönsten Grünflächen. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

•••

Tanz: Urban Dance Workshops @ JC Academy-HipHop am Rhein
Die Kurse in der Woche finden bis zum 29.08.20117 nicht regulär statt, da Sommerferien sind. Dafür werden euch jeden Sonntag Urban Dance Workshops im Tanzstudio angeboten. Los geht’s um 14 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Kaninchendisko @ Frankenheim-Zelt
Wer hat noch nicht, wer will nochmal. Kommen Sie ran, steigen Sie ein. Die Kaninchendisko geht in die 2. Runde. Kommt vorbei und feiert mit. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: FashionYard meets Platform Fashion @ Alte Schmiedehallen – Areal Böhler
Euch erwartet wieder einmal eine spannende FashionShow mit vielen Highlights, über 100 Outfits von 10 ausgesuchten Designern präsentiert von bekannten Gesichtern wie z.B. den Germanys next Topmodels aus der aktuellen Staffel. Unser Topmodel Anna Hiltrop und Sängerin Sarah Isabelle Ksouri eröffnen die Show! Und das beste, die zuvor gesehen Outfits können nach der Show direkt vor Ort geshoppt werden. Los geht’s um1 5:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: Revolte Roadsip @ Square Bar
Endlich ist der neuer Falernum (Sirup) da! Ein halbes Jahr haben die Macher zusammen mit Max Bergfried getüftelt. Das Ergebnis: Cranberries, Pandan und Piment, sowie vier weitere Botanicals sorgen mit starken 24 % vol. dafür, dass ordentlich Power in eure Drinks kommt. Kommt vorbei und probiert es selber. Los geht’s um 16 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: „Forró“ mit Live Musik von Arleno Farias @ Vier Linden Biergarten
orró ist eine Musikrichtung und gleichzeitig ein traditioneller Paartanz aus dem Nordosten Brasiliens. In den letzten Jahren wird Forró nun auch in Europa immer beliebter. Seit drei Jahren gibt Regina Rodrigues in Düsseldorf Forró Tanzunterricht und organisiert Forróparties und -events. Im Biergarten VierLinden könnt ihr euch Forró anschauen, dazu Forró Live Musik aus Düsseldorf und Umgebung genießen, und wenn ihr Lust habt, auch gleich mittanzen! Los geht’s um 17 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: Selected @ Platform Fashion
Während die Modenschauen von PLATFORM FASHION in Düsseldorf größtenteils geladenen Fachbesuchern vorbehalten sind, erhaltet ihr im Juli 2017 wieder die Möglichkeit zum exklusiven Preview auf die neuesten Trends der kommenden Saison. Im Rahmen von PLATFORM FASHION SELECTED werden unter anderem die Labels 7slim, CABO, Maison Common und NADJA by Nadja Kiess ihre neuesten Kollektionen vorführen. Zur Verfügung steht ein limitiertes Ticketkontingent. Wer also dabei sein möchte, sollte schnell sein. Los geht’s um 17:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Secrets – Oder: Wofür es sich zu schämen lohnt @ Nilsson
Echte Geheimnisse, von echten Menschen. Über ein Jahr lang gesammelt und nun gebündelt auf die Bühne gebracht, offenbart uns das Stück warum es sich zu schämen lohnt oder warum Geheimnisse auch manchmal schön sind. Diese Kreation aus Monolog, nicht-Jugendfreier Performance und Konzert, lädt zum Schmunzeln ein, zum leise Kichern, laut Lachen, entsetzt Nachdenken und distanziert Zurücklehnen. Zum in sich Kehren, Eintauchen, Nachmachen oder zwanglos heiter dabei sein – Und am Ende findet man sich vielleicht erleichtert, vielleicht bereichert wieder zurück im Daheim. Dort wo alles heimliche seinen Anfang hat. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

Montag, 24. Juli 2017

Tanz: Free Spirit Festival 2017 @ Tanzhaus nrw
Das sieben-tägige Tanzfestival hat dieses Jahr ein erweitertes Programm für alle Interessierten. Bei Workshops und Events kann Tanz neu erkundet werden. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos und Programm hier…

•••

Konzert: Musik: Dirt Bikes und Elena Farr @ KIT Café
Die Startschuss zur Tour der New Yorker Band Dirt Bikes fällt in Düsseldorf und wird von Elena Farr begleitet. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Teste deine Startup Idee – Teil 3 @ Super7000
Du hast eine tolle Geschäftsidee, aber so richtig angefangen sie auszuarbeiten hast du noch nicht? Du fragst dich, wie du am besten vorgehen sollst? Dann bist du hier genau richtig! In der 3-teiligen Workshop-Reihe „Teste deine Startup Idee“ bekommt du die Gelegenheit professionell zu starten – ohne Budget, technische Skills oder unnötige Aufgaben, die dich nicht weiterbringen. Mit dem Referenten Felix Thönnessen kannst du das Kundenfeedback optimal in die Entwicklung deiner Startup-Idee einbinden. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Tanz: Tango @ Kö-Bogen
Unter freiem Himmel darf auch dieses Mal wieder an dieser besonderen Location getanzt werden. DJ Jens-Ingo Brodesser aus Brüssel wird dazu die schönen Tangos spielen. Vorher wird es eine kostenlose Einführung für werdende Tangotänzer geben. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

Dienstag, 25. Juli 2017

Musik: “Dirt Bikes & Elena Farr“ @ Im Goldenen
Diesen Dienstag hat die Bar „Im Goldenen“ wieder musikalisches Abendprogramm für euch. “Dirt Bikes & Elena Farr“ treten auf. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Secrets – Oder: Wofür es sich zu schämen lohnt @ Canoo
Echte Geheimnisse, von echten Menschen. Über ein Jahr lang gesammelt und nun gebündelt auf die Bühne gebracht, offenbart uns das Stück warum es sich zu schämen lohnt oder warum Geheimnisse auch manchmal schön sind. Diese Kreation aus Monolog, nicht-Jugendfreier Performance und Konzert, lädt zum Schmunzeln ein, zum leise Kichern, laut Lachen, entsetzt Nachdenken und distanziert Zurücklehnen. Zum in sich Kehren, Eintauchen, Nachmachen oder zwanglos heiter dabei sein – Und am Ende findet man sich vielleicht erleichtert, vielleicht bereichert wieder zurück im Daheim. Dort wo alles heimliche seinen Anfang hat. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Herrn Simon Klemp & Dominik Tjumen @ Vier Linden Biergarten
In der musikalischen vEranstaltungrheie Sommerklänge unter den Linden 2017 findet ein Konzert mit Herrn Simon Klemp & Dominik Tjumen statt. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

Mittwoch, 26. Juli 2017

Musik: „Kai Schmidt“ @ Im Goldenen
Wie jeden Mittwoch im Monat hat die Bar „Im Goldenen“ musikalisches Abendprogramm für euch. Diesen Mittwoch macht Kai Schmidt Musik für euch. Los geht’s wie immer um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Lean DUS #29: Social Media 2.0 – Storymodus für Marken @ Sipgate
Wie zeitgemäß ist im Web 2.0-Universum noch die Social Media Arbeit mit Redaktionsplänen und Postingfreigaben von Marken? Diese Frage beantwortet Sven Wiesner in seinem Vortrag und stellt den neuen und vor allem ungeplanten Umgang mit dem Storymodus von Liveübertragungen über snappen bis hin zum boomerangen vor. Laut Sven setzen Influencer die Benchmark für das, was Fans und Follower sich künftig von Unternehmen wünschen. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Ugly Kid Joe @ Stone
Die legendäre Band aus den 90ern kommt zum Konzert ins Stone. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Funky Vibes – Sebastian Gahler & Friends @ KIT Café
Nach einer Pause wieder im KIT aktiv: Sebastian Gahler & Friends. Die Besetzung zur diesem Neustart Aniko Kanthak (voc), Stephan Scheuss (git & voc), Nico Brandenburg (bass), Tim Dudek (drums) und Sebastian Gahler (keys). Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

Donnerstag, 27. Juli 2017

Kultur: Multimediale Soundspaziergänge @ Salon des Amateurs
Wie lässt dich die auditive Erlebnisebene urbaner Topographien mit der historischen Ordnung von Po- und Stadtgeschichte verknüpfen? Dieser Frage sind Studierende des Instituts für Medien- und Kulturwissenschaft der HHU im Rahmen eines Forschungsseminars von Tommy Brautschek nachgegangen. Die dabei entstandenen Audio-Guides kommen an diesem Abend zur Aufführung. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Feierabend @ Me and all Hotel
Noch ein letztes mal vor der Sommerpause heißt es Feierabend beim Me and all Hotel. Es soll gefeiert und bei fabelhaften Sounds der Sonnen Untergang bewundert werden. Los geht’s wie immer um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Sie nannten ihn Spencer (Dokumentation Erstaufführung) @ Metropole Kino
Carlo Pedersoli alias Bud Spencer raufte sich vor allem in den 70er und 80er Jahren durch die europäische Filmgeschichte, lieferte dabei Rainer Brandt vielerlei Vorlagen für seine Synchronarbeit in Schnodderdeutsch und hinterlässt seit seinem Tod 2016 eine Fangemeinde, die Regisseur Karl-Martin Pold jetzt mit dieser Doku beglückt. Dazu schickt er zwei Fans auf Spurensuche. Los geht’s um 21 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: La La Land @ Alltours Kino
Mia (Emma Stone), eine leidenschaftliche Schauspielerin, sucht ihr Glück in Los Angeles. Auch Sebastian (Ryan Gosling) will dort den Durchbruch schaffen – als Jazzmusiker. Beide müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen. Sie arbeitet in Cafés, er sitzt in Clubs am Keyboard. Als sie ein Paar werden, arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch bald stellen ihre Bemühungen ihre Beziehung auf eine harte Probe und das erfordert unliebsame Entscheidungen. Das romantische Musical im Stil der 30er Jahre räumte bei den diesjährigen Oscar-Verleihungen kräftig ab. Einlass ist ab 19 Uhr, los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Konzertabend mit Moe und Joschka Brings @ Schlosscafé Benrath
Moe und JOSCHKA BRINGS sind gute Freunde, die sich gegenseitig auf ihren Konzerten unterstützen. Sie kommen mit Gitarren, Akkordeon, Mandoline und sind musikalisch auf höchstem Niveau unterwegs und spielen das erste Konzert im Schlosscafé. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Stille Post – Eine audiovisuelle Reise @ SITTart
Vom Orginal zur Neuinterpretation. Die Studierenden des Studienschwerpunkts „Visual Music“ des Institut Fuer Musik und Medien der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf, zeigen ihre im Sommersemester 2017 in der Lehrveranstaltung „Bildkomposition und -rhythmus“ entstandenen Arbeiten. Die Vernissage startet um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Beats by Phasenmensch & Burger BBQ! @ Brause
Es wird gegrillt was das Zeug hält. Mit seinen Beats sorgt Phasenmensch unterdessen dafür, dass sich das Grillgut nicht auf Euren Hüften absetzt sondern direkt auf der Tanzfläche in kinetische Energie umgesetzt werden kann! Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Cabruêra aus Brasilien @ KIT
Cabruêra ist eine brasilianische Rock-Band, die Elemente traditioneller brasilianischer Musik wie Forró, Baião, Samba und Maracatu verarbeitet. Im Stil des Mangue Beat fließen dabei Elemente des Funk, Ska und Rap ein. Für euch spielen sie im Kit. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Beer Pong Challenge @ The Irish Bar
Jeder kann bei der Beer Pong Challenge mitmachen. Einfach anmelden und dann um die Krone spielen! Im Anschluss gibt es natürlich eine Party wo alle zusammen feiern können. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos zur Challenge gibts hier…

•••

Kunst: Palastrauschen #1 – Lounge für Kunst, Kultur und Musik @ Kunstpalast
Die beiden urbanen Tänzer Marie-Zoe aka Zoe Melody und Alberto Di Giorgi aka Osiris Melody, beide bei House of Melody und im tanzhaus nrw im Tanzstil Voguing aktiv, lassen sich von den Posen und Gesten vor allem der Frauenfiguren Cranachs inspirieren und spielen improvisatorisch mit der Thematik von Original und Kopie. DJ LKWD bietet mit seinem Hip Hop Set die rhythmische Folie für die Dance Performance. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Konzert: Sprechzimmer – Yannik Guszan & Support tba (HipHop) @ Vier Linden Biergarten
Yannik Guszan ist ein deutscher Rapper und Video Artist. Er wurde 1998 in Iserlohn geboren. Mit einem begrenzten Freizeitangebot vor der Haustür, entdeckt er früh die Musik für sich. Als 13-Jähriger fängt er an eigene Songs mit selbstproduzierten Musikvideos auf Youtube hoch zu laden. Dank harter Arbeit generiert er innerhalb von ein paar Jahren mehr als 100.000 Facebook Follower und 50.000 Youtube Abonnenten. Yanniks erste Live-Auftritte bestätigen seine Entscheidung alles auf eine Karte zu setzen, denn nach dem Schulabschluss widmet er sich nur noch der Musik. Er lernt den Produzenten „Deefy“ kennen (LOT, Sondaschule), mit dem er schnell auf einer Wellenlänge ist. Die beiden verbindet der Anspruch mutig an Musik heranzutreten.
Einen Vorgeschmack auf Yannik Guszans couragierten Sound liefert „Geh mit Gott“. Zum Konzert kommt er nach Düsseldorf. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Futur 3: »Kairo bei Nacht« @ F3 Schmela Haus
Mit #Futur3 lädt die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen alle an Kunst und Kultur Interessierten zu Dialog, Debatte und Diskussion ins Schmela Haus ein. Diesmal unter dem Titel: »Kairo bei Nacht«. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…