Das literarische Adventsgewinnspiel!

Aktuell wimmelt das Internet von Adventskalendern und -gewinnspielen. Da lassen wir uns nicht lumpen und sind natürlich mit dabei! Ganz weit vorne, versteht sich. Bei uns kommen nur die gaaaaanz anspruchsvollen Gewinne in den Gewinnspiel-Topf. Absolut literarische Highlights aus und über Düsseldorf(er), die das THE DORF Team mit sehr viel Liebe für die kalte Jahreszeit ausgewählt hat. Die eignen sich übrigens auch hervorragend als Weihnachtsgeschenk. Los geht’s heute am ersten Advent und dann an jedem Adventssonntag mit fantastischen Preisen. Ihr möchtet gewinnen? Dann besucht unsere Facebook-Seite und befolgt die Instruktionen der jeweiligen Woche. Wir wünschen euch bei der Teilnahme viel Glück! Der Rechtsweg ist (wie immer) ausgeschlossen!

Euer THE DORF Team

1. ADVENT: 3 x 1 BUCHEXEMPLAR VON „IDEENSTADT DÜSSELDORF“

ideenstadt düsseldorf - buch 01

Das Buch „Ideenstadt Düsseldorf“ von Victor Malsy & Jens Müller blickt auf 100 Jahre Design und Werbung rund um Düsseldorf zurück. Mit über 1.200 Abbildungen nimmt es den Leser mit auf eine visuelle Zeitreise bis in die Gegenwart und illustriert die Entwicklung Düsseldorfs zur Design- und Werbemetropole. Ausgewählte Themen, Persönlichkeiten und Unternehmen werden vorgestellt und die unterschiedlichen ästhetischen Stilrichtungen und ihre Pioniere thematisiert. Auf bekannte Design- und Werbeklassiker wird genauer eingegangen, wie beispielsweise das Fortuna Logo, die VW-Käfer-Kampagne und das Design für Kraftwerk und die Toten Hosen. Auch diejenigen, die dachten, sie wüssten bereits alles über die Kreativszene Düsseldorfs, bekommen durch dieses Werk neue interessante Einblicke und Hintergrundinformationen. Den Grundstein zur Entstehung dieses Buches legte die Forschungsarbeit des „labor visuell“ des Designbereichs der Fachhochschule Düsseldorf.

Victor Malsy, Jens Müller: Ideenstadt Düsseldorf – Design und Werbung aus Düsseldorf 1900-2013 • 415 Seiten • Klappenbroschur • 1.200 Abbildungen • Droste Verlag, Düsseldorf • 39,90 €

 

2. ADVENT: 3 x 1 BUCHEXEMPLAR VON „DIE TOTEN HOSEN – AM ANFANG WAR DER LÄRM“

Cover_Oehmke

„Es geht um mehr als nur ein paar Anekdoten. Es ist ein Blick hinter die Kulisse, bei dem man einfach sieht, wie eine Band funktioniert, egal ob man was mit den Toten Hosen anfangen kann oder nicht.“ Das Zitat stammt von Breiti, Gitarrist bei Die Toten Hosen. Damit hat er Recht: Nicht nur Fans von Die Toten Hosen sollten jetzt aufpassen. Auch für jeden Düsseldorfer ist die neue Biographie der Düsseldorfer Erfolgsmannschaft Pflichtlektüre. SPIEGEL-Kulturredakteur Philipp Oehme hat für das Buch „Am Anfang war der Lärm“ mehr als 100 Stunden lang Gespräche mit den Musikern, Verwandten, Weggefährten, Freunden und Gegnern geführt. Herausgekommen sind intime Einblicke in 30 Jahre Bandgeschichte mit all ihren Höhen und Tiefen. Ein Buch über Aufstieg, Abstürze, Lebenskrisen, das Erwachsenwerden und eine große komplizierte Männerfreundschaft.

Philipp Oehmke: Die Toten Hosen – Am Anfang war der Lärm • Originalausgabe 384 Seiten • Rowohlt-Verlag • 19,95 €

 

3. ADVENT: 3 x 1 BUCHEXEMPLAR + CD VON „ELECTRI_CITY – ELEKTRONISCHE MUSIK AUS DÜSSELDORF“

46464_Esch

Bei den Stichwörtern “Düsseldorf“ und “elektronische Musik“ denkt man in erster Linie an Kraftwerk. Doch auch viele weitere Düsseldorfer Bands wie Neu! LaDüsseldorf, DAF, Die Krupps, Der Plan, Liaisons Dangereuses, Rheingold und Propaganda haben den Sound nachhaltig geprägt und Düsseldorf zum Mekka der elektronischen Musik erhoben. Electri_City ist eine “Oral History“, die anhand von Zeitzeugen-Dokumentationen die Anfänge der elektronischen Musik erzählt. Autor Rüdiger Esch, selbst Mitglied von Die Krupps, beleuchtet die Entstehung und Entwicklung bis hin zum Ende der analogen Ära, indem er mit denjenigen redet, die sie selbst miterlebt und geschaffen haben. Electri_City wirft einen Blick auf und hinter den Mythos und zeigt, dass Düsseldorf sowohl Dorf als auch Weltmetropole des Modernismus zugleich ist. Für alle Freunde und der elektronischen Musik ist dieses Buch unverzichtbar und wird auch für Nerds so manche Überraschung bereithalten. Die gleichnamige CD erscheint übrigens bei Grönland Records.

Rüdiger Esch: Electri_City – Elektronische Musik aus Düsseldorf • suhrkamp taschenbuch 4464 • Klappenbroschur • 459 Seiten • 14,99 €

 

4. ADVENT: SURPRISE, SURPRISE

Am 4. Advent wird es LITERarisch! Schluss mit Büchern, Schluss mit anspruchsvoll, heute kommt Altbier ins Gewinnspieltürchen, denn jetzt ist feiern angesagt! Die Traditionsbrauerei Füchschen Alt sponsert vier mal Fünf-Liter-Party-Fässchen inklusive limitiertem Holzschemel! Da kann die Feiertage nix mehr schiefgehen… Ihr möchtet gewinnen? Dann besucht unsere Facebook-Seite und folgt den Instruktionen! Frohe Weihnachten miteinander! Wir drücken Euch die Daumen.

 

DANKE!
Wir bedanken uns herzlichst bei unseren Sponsoren der Brauerei Füchschen Alt, dem Suhrkamp Verlag, JKP und dem Rowohlt Verlag, Jens Müller von Optik Studios  & Ideenstadt Düsseldorf  !