Laura’s Deli

the-dorf-lauras-deli-org-1

Lauras Konzept schlug in Düsseldorf ein wie eine Bombe. Schon lange vor der Eröffnung lugten die Düsseldorfer durch das kleine Guckloch an der Tür zu ihrem Ladenlokal am Carlsplatz und beobachteten die Entwicklung. Anfang Mai eröffnete dann nach langer Wartezeit endlich LAURA’S DELI. Wo vorher jahrelang Modeläden beherbergt waren, steht jetzt „Superfood“ auf der Tagesordnung. Das Konzept: LAURA’S DELI richtet sich an die junge, urbane Zielgruppe, die weg von nährstoffarmem Fastfood und preisgünstigen Produktionsmethoden, hin zu Genuss, Qualität und einer ausbalancierten, gesunden Ernährung strebt. Das Thema trifft offensichtlich mitten ins Schwarze – äh Grüne: der Laden boomt und speziell am Wochenende darf sich derjenige glücklich schätzen, der einen Sitzplatz ergattert.

Die Idee zu LAURA’S DELI stammt von der 30-jährigen Gründerin und Geschäftsführerin Laura Koerver. Ursprünglich aus der Mode- und Marketingwelt kommend, entschied sich die Düsseldorferin für einen neuen Weg und die Auseinandersetzung mit einem gesunden und zeitgemäßen Lifestyle-Gastronomiekonzept, das es bislang nur in Metropolen wie New York, London oder Sidney gab. Die Umstellung der eigenen Ernährung, intensive Recherche im Ausland und die Arbeit in der Küche eines Raw-Food Restaurants in London führten schließlich zur Umsetzung ihrer Ideen und Erfahrungen in einem eigenen Restaurantkonzept und zur Unternehmensphilosophie von LAURA’S DELI.

Das 50 qm große, aufwendig umgebaute und eingerichtete Restaurant setzt auf ein neuartiges Sortiment an Speisen und Getränken, das sich nicht nur durch die reinen, natürlichen Zutaten selbst, sondern vor allem auch durch deren Zusammenstellung von gewohnten Gastronomieangeboten unterscheidet. Wer in der Landeshauptstadt bisher vergebens auf der Suche nach grünen Smoothies, kalt-gepressten Säften, Kale- und Quinoasalaten oder Chiapudding war, wird bei LAURA’S DELI fündig.

Zum Frühstück serviert Laura Eggs Benedict, Avocado Eggs oder American Pancakes. Die „Superfoods“, die aktuell in aller Munde sind, dürfen hier natürlich nicht fehlen. Auf der Karte stehen Chiapuddings, Salate mit Quinoa, Buchweizen, Avocado, Granatapfelkernen, wahlweise mit mit Bio-Roastbeef oder Lachsfilet. Zur Lunchzeit gibt’s warme Classics wie Carb-Free Zuchini Pasta, Chicken Caesar Salad oder die sogenannte „Superfood Bowl“

Das gesamte Angebot wird vor Ort täglich frisch zubereitet und sowohl an die 25 Sitzplätze gebracht, als auch im selbst designten Packaging zum Mitnehmen verpackt.

Was schätzen Eure Freunde an Euch? Gemütliche Atmosphäre, ein immer frisches, wechselndes und zeitgemäßes Angebot und professionelle, aber niedliche Servicekräfte.

Was sagen Eure Feinde über Euch? Dass wir zu teuer wären, da sie die Qualität unserer Inhaltsstoffe unterschätzen und leider nicht bereit sind, für hochwertige, gesunde Lebensmittel auch mehr Geld auszugeben.

Was bringt die Zukunft? Im nächsten Schritt haben wir vor, das Thema Catering und Delivery auszubauen. Wir möchten in Zukunft gerne auch gesundes Essen für Events, Meetings, Büros und zu Hause anbieten.

Eure liebsten Nachbarn? Yomaro Frozen Yogurt. Nette Jungs mit einem coolen Produkt.

Vielen Dank!

Fotos: Andreas Kuschner / ALIMONIE
Text:
Tina Husemann
© THE DORF 2015

Laura’s Deli

Carlsplatz 1
40213 Düsseldorf

Tel: 49 211 869 338 80

Webseite • Facebook • Instagram 

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08:30-18:30 Uhr
Sa: 09:00-18:00 Uhr
Sonntag und Feiertags geschlossen

Zahlungsmöglichkeiten

Bar, EC & Kreditkarte