Côtes du Rhône-Wochen Düsseldorf

the-dorf-cotes-du-rhone-9-jpg

Rotwein niemals zu Fisch! Zu Käse ausschließlich Weißwein! Das sind nur zwei der gängigen Regeln und Restriktionen, die zum Thema Food und Wein kursieren. Im Gebiet der Côtes du Rhône – Frankreichs zweitgrößtem Weingebiet  ist Weintrinken dagegen einfach ein Genuss, weshalb man mit überkommenden Vorurteilen aufräumen will. In Nordrhein-Westfalen, Hessen und München finden deshalb vom 8. bis zum 23. Oktober die Côtes du Rhône-Wochen statt: Mehr als 35 Fachhändler und Gastronomen stellen spannende Weine der Côtes du Rhône und Côtes du Rhône Villages vor. In Düsseldorf eröffnen das 485 Grad in Flingern, Fehrenbach – das kleine Restaurant, die Weinbar und Restaurant D’Vine, Patrick’s Seafood No 1 im Hafen sowie der Oberkasseler Weinhandel Thomas Nies Wein & Mehr den vinophilen Herbst und laden zu speziellen Tastings und Aktionen ein. Frei nach dem Motto: Keine Angst vor dem Wein-Genuss!

Warum haben eigentlich Profis und Liebhaber immer wieder Sorge, mit einem Wein zum Essen etwas falsch zu machen? Warum darf das Weintrinken – auch und gerade zum Essen – nicht einfach Spaß machen? An der Rhône ist man überzeugt davon, dass die vielen, ursprünglich gut gemeinten Ratschläge zur passenden Speisenbegleitung der Grund sind, warum viele, gerade jüngere Menschen sich nicht mehr richtig an Wein herantrauen. Zeit mit den alten Statuten einmal aufzuräumen.

Verband und Winzer der Côtes du Rhône engagieren sich dafür, jedem Weintrinker wieder die Freude und das Selbstbewusstsein zu geben, den Wein, der ihm ganz persönlich gefällt, zu genießen und dazu zu stehen. Deshalb riefen sie unter dem Motto „Sei du! Und ein bisschen Côtes du Rhône“ mit mehr als 35 Gastronomen und Weinhändlern in Deutschland die Genusswochen voller französischer Weininspirationen ins Leben. „So wie kreative junge Köche heute nach Lust und Laune und ohne Scheu mit verschiedenen Zutaten experimentieren und daraus tolle neue Gerichte entstehen, so sollten wir auch wieder lernen, ohne Vorbehalte Weine auszuprobieren und werden zur Belohnung tolle Geschmackserlebnisse haben“, meint die bekannte Sommelière und Côtes du Rhône-Kennerin Carine Patricio. „Dass einmal etwas schiefgeht, gehört dazu. Auch in der Küche ist jedem schon etwas angebrannt.“

Die teilnehmenden Weinprofis in Düsseldorf lassen sicherlich nichts anbrennen, denn vom 8. bis zum 23. Oktober kann man die Rhône Weine selbst entdecken. Die Weinexperten von 485 Grad in Flingern, Fehrenbach – das kleine Restaurant, dem Restaurant D’VINE, Patrick’s Seafood No 1 und der Weinhandel Thomas Nies Wein & Mehr entführen ihre Gäste in den französischen Süden und beantworten spannende Fragen rund um das zweitgrößte des Landes. Alle Weine können glasweise probiert werden, viele Gastronomen bieten neben der Möglichkeit, à la carte zu essen auch thematisch passende Menüs mit Einflüssen der französischen Küche an. Kulinarische Weinerlebnisse sind also garantiert und wir finden: Ein bisschen „Savoir Vivre“ und ein Hauch französischer Lebenskultur im trüben Herbst sind sicherlich nicht verkehrt.

Alle Teilnehmer:

485 Grad
Wenn die noch recht neue Pizzeria auf der Ackerstraße eines kann, dann „Verace Pizza Napoletana“, die Mutter aller Pizzen und der Maßstab eines jeden (echten) Pizzaioli. Gebacken bei 485 Grad im Steinofen braucht sie nur knapp 90 Sekunden, bis sie fertig ist. Das Kölner Konzept hat in Düsseldorf einen Senkrechtstart hingelegt, was neben den kreativen Pizzakreationen und hochqualitativen Zutaten sicherlich auch an der Auswahl an exklusiven Craftbiere und exzellenten Weinen liegt. Was passt also besser zum „Wein-Clash“ als neopolitanische Pizza und Côtes du Rhône Weine?

485 Grad
Ackerstraße 181
40233 Düsseldorf
www.485grad.de

•••

Fehrenbach – das kleine Restaurant
Klein, aber fein: Im Fehrenbach wird aus Liebe zu gutem Essen und Lust an wertvollen Weinen ein leidenschaftliches Geschmackserlebnis. So steht es zumindest auf der Website. Und das zu recht: Denn Julia Fehrenbach und ihr Team zählen seit Jahren zu den gastronomischen Topadressen in Düsseldorf. Die Gastronomin sagt: „Ohne Liebe, Lust und Leidenschaft kann ich mir mein Leben nicht vorstellen.“ Das passende Glas Wein darf hier nicht fehlen!

Fehrenbach – das kleine Restaurant
Schwerinstr. 40
40477 Düsseldorf
www.restaurant-fehrenbach.de

•••

Patricks Seafood No. 1
Rotwein niemals zu Fisch! Da wären wir schon wieder bei den gängigen Vorurteilen. Den besten (Gegen)Beweis dafür, dass dies doch funktioniert, liefert der Franzose Patrick Le Guern von Patricks Seafood No. 1 im Hafen. Seit Jahren ist er mit seinem Fischrestaurant einer der Top-Anlaufstellen in Düsseldorf. Wo sind die französischen Côtes du Rhône Weine wohl besser aufgehoben?

Patricks Seafood No. 1
Kaistraße 17
40221 Düsseldorf
www.seafood1.de

•••

D’VINE
Hervorragendes Essen, Getränke auf Topniveau, eine entspannte Atmosphäre, ein qualifizierter Service – das D’VINE, Restaurant & Weinbar, bietet seit 2008 alles, was ein Top-Restaurant ausmacht. Sommelier ist hier Antonios Askitis. Wer bei dem Wort „Sommelier“ an einen großen, hageren Mann im schwarzen Frack denkt, wird im D’VINE auf der Lorettostraße eines Besseren belehrt. Der 36-jährige Chef-Sommelier trägt ein lockeres Hemd, Jeans und Turnschuhe. Auch wenn Toni Askitis vor allem für seine Sachkenntnis um deutsche Weine bekannt ist, so ist die Rhône auch eine Herzenssache für ihn. Dass er gerne mit Weinen experimentiert und sich auf spielerische Art über Konventionen hinwegsetzt könnt Ihr live im D’VINE erleben.

D’VINE
Lorettostraße 23
40219 Düsseldorf
www.d-vine.de

•••

Thomas Nies Wein & Mehr
Seit über 20 Jahren ist Thomas Nies in Oberkassel in Sachen Wein „und mehr“ unterwegs. Neben ausgesuchten Weinen aus der ganzen Welt begeistert er darüber hinaus mit „Vinotainment“ – zahlreichen Veranstaltungen rund um Wein, die bereits über die Stadtgrenzen hinaus Fans gefunden haben. Spannende Côtes du Rhône-Abende sind also schonmal garantiert.

Thomas Nies Wein & Mehr
Quirinstraße 10
40545 Düsseldorf
www.thomas-nies.de

Weitere Informationen zu den Weinen der Côtes du Rhône auf www.rhone-weine.com
Fotos: D’VINE Restaurant & Weinbar + Restaurant Fehrenbach + 485Grad & Sabrina Weniger
Mit freundlicher Unterstützung von Côtes du Rhône.