Pure Pastry

the-dorf-pure-pastry-33

Frischer Wind auf dem Carlsplatz: Der 27jährige „Patissier des Jahres 2015“ Tim Tegtmeier eröffnet sein „Pure Pastry“ und bringt damit moderne Handwerkskunst und feinste Patisserie auf den Düsseldorfer Wochenmarkt. Der Stand startete bereits im Mai mit einer kurzen Testphase und lädt nun offiziell zu einer „sweet Journey“ ein.

Bei Tim Tegtmeier wird Handwerkskunst groß geschrieben. Ein Mann, der sein Fach versteht und dieses auf dem hohen Niveau der Sterneküche gelernt hat. Ausgebildet zum Koch im Landhaus Mönchenwerth in Meerbusch-Büderich entdeckt er seine Leidenschaft für die Desserts. Die Basis für die Weiter-entwicklung in Richtung Dessertküche erfolgt bei Harald Rüssel im Landhaus St. Urban. Die endgültige Spezialisierung sowie den Feinschliff erhält Tim Tegtmeier in zwei Jahren im Vendôme schließlich beim renommierten Koch Joachim Wissler.

Anschließend bekommt Tim vom Drei-Sterne-Koch Christian Bau die Chance, die Position des Chef-Pâtissiers in Victor’s Gourmet-Restaurant Schloss Berg zu übernehmen. Nach erfolgreicher Zeit dort holt ihn Joachim Wissler zurück ins Drei-Sterne-Haus „Restaurant Vendôme“ im Schloss Bensberg, wo er nun als Chef-Pâtissier ans Werk geht. Insgesamt ist Tim Tegtmeier vier Jahre im Vendôme. 2015 wurde der „Youngster“ mit dem Titel des Patissiers des Jahres ausgezeichnet. Seine Arbeit steht für Modernität und vereint klassische Qualitäten der Dessertkunst mit neuer, leichter Originalität.

Nach mehr als vier Jahren verlässt der 27jährige nun das Nest und kehrt in die Heimat zurück. Nach Düsseldorf, zum Carlsplatz, in die Selbstständigkeit. Der Plan: Das Gelernte auf ganz eigene Art und Weise umsetzen. Seine „Fine Pastry“ vereint klassische Qualitätskonzepte der Backkunst mit moderner Leichtigkeit und beweist, dass ein Dessert nicht zwangsläufig schwer sein muss. „Dessert kann auch etwas Schönes, Leichtes sein, was nicht zwangsläufig zu süß sein muss“ sagt er.

Das große Credo für den Patissier ist Handwerk. So sind alle Teige in betriebseigener Backstube außerhalb des Carlsplatzes von Hand gemacht. Aufbereitet und mit dem letzten Finish bezogen werden sie dann vor Ort in der kleinen „Live-Patisserie“ auf dem Carlsplatz. Von Hand versteht sich, denn Tim ist überzeugt: “Man schmeckt einfach, wenn etwas komplett handgemacht ist.“

Das Resultat ist ein Sortiment, das das gesamte Spektrum der Patisserie abdeckt. Frühstücksliebhaber entscheiden zwischen frischen Brioche-Brötchen, duftenden Zimtschnecken und klassischen Croissants. Wem der Sinn nach Gebäck steht, den erwartet der Gugelhupf nach Familienrezeptur oder die saftige Zitronentarte. Nicht weniger köstlich sind die Törtchen-Variationen wie Himbeer-Holunder, Haselnuss-Yuzu oder Schokolade-Buchweizen und japanische Kirschen. Für Frankreich-Fans gibt es außerdem die berühmten Macarons, die nach Tims eigener Rezeptur mit viel Liebe von Hand gefertigt werden. Für die besonderen Tage im Leben wie Geburtstage oder Hochzeiten kann selbstverständlich auch die persönliche Pure Pastry Torte in Auftrag gegeben werden.

Doch nicht nur die Handarbeit ist es, die die Tegtmeier’sche Arbeit auszeichnet: Die Besonderheit findet sich schon beim Einkauf in der Wahl der Zutaten. So kommt die Butter für Ziehteige eigens aus Frankreich. Darüber hinaus legen Tim und sein Team großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit den benachbarten Markthändlern – hier werden die besten und frischesten Zutaten nach dem Prinzip „buy local“ direkt vor der eigenen Ladentür eingekauft.

Der Anspruch der Modernität übersetzt sich auch im Erscheinungsbild. Keineswegs ist es der klassisch verspielte französische Look, den man beim Besuch dieser Patisserie erwarten darf. Website und Logo geben sich betont lässig mit Grafikelementen in Korall und Blau; Törtchen und Co. sind nur verpixelt zu erkennen. Tim möchte es eben anders machen. Auch der Stand auf dem Carlsplatz zeigt sich in cleanem Weiß und markiert unaufdringliche Schlichtheit. Im Fokus immer das Wesentliche – die Vitrine. Dahinter: Der Chef de Pâtisserie persönlich. Tag für Tag, Woche für Woche.

Was schätzen Eure Freunde an Euch? Unser Freude und Begeisterung, an dem was wir tun. Unsere Persönlichkeit und die Liebe zum Produkte bis bis Detail.

Was sagen Eure Feinde? Die lieben uns, weil wir so verdammt gut sind. Wir lieben den Wettbewerb.

Was bringt die? Soviel Gutes und Erfolg.

Eure liebsten Nachbarn? Wir mögen und arbeiten mit allen Händlern und Nachbarn auf und rund um den Carlsplatz.

Vielen Dank!

Fotos: Sabrina Weniger
Text: Vanja Janjic
© THE DORF 2016

Pure Pastry

CARLSPLATZ • Stand D2
Carlsplatz 26
40213 Düsseldorf

Tel: +49  211 423 42 39
Webseite | facebook

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 08:00-18:00 Uhr
Sa: 08:00-16:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

Cash only


Mit freundlicher Unterstützung von Pure Pastry