Charlie’s Social Club

***UPDATE: Oops, das ging leider schneller, als gedacht – aus welchen Gründen auch immer, hat Charlie’s Social Club seine Pforten wohl schon wieder geschlossen. Schade.***

Man kennt sie aus Hollywood-Klassikern wie Pulp Fiction, Harry & Sally oder Grease: American Diner. Seit 2014 kann man das amerikanische Kulturgut auch in Düsseldorf hautnah erleben. Der Charlie’s Social Club ist eine Bagel-Bar im typischen Diner-Look und befindet sich mitten auf der Fischerstraße, neben dem Madeira Drive.

In dem umgebauten Kassenhäuschen einer ehemaligen Tankstelle kommen Amerika- und Bagel-Fans voll und ganz auf ihre Kosten. Das Interieur versprüht typischen 50er Jahre Charme: Ein alter Tresen mit Kuchenglocken und Filterkaffee zum Nachfüllen, ein rotes Ledersofa, Retro-Aufsteller, allerlei Schwarz-Weiß-Fotografien und Rockabilly-Schnickschnack an den Wänden. Dazu läuft Rock’n’Roll Musik aus einem alten Kofferradio. Charlie’s Social Club fühlt sich eng mit seinem Nachbarn, dem Madeira Drive, verbunden, denn beide Läden stehen für Authentizität, Handarbeit, Qualität und die Rückkehr zu den guten alten Zeiten. Aber nicht alles hier ist Retro, im Außenbereich, unter dem Vordach der ehemaligen Tankstelle, wird es modern. Hier hat Inhaber Kay Mäser, Mitglied des Street-Art-Kollektivs Pleasure Gäng ,ein großes Graffiti an die Beton-Wand gesprüht. Damit schafft er einen perfekten Bruch zwischen alter und heutiger Zeit.

Charlie’s Social Club lädt neben der Reise in eine vergangene Zeit, in erster Linie zu köstlichen Bagels in jeglichen Variationen ein. Für die Herzhaften gibt es zum Beispiel den Bagel mit italienischer Salami, Parmesan, getrockneten Tomaten und Pesto oder mit roasted Turkey, marinierter Paprika und Rucola. Für die Süßen empfehlen wir die Bagels mit Hüttenkäse, Nüssen, Blaubeeren und Honig oder mit Erdnussbutter und Banane. Kay Mäser, der als gelernter Koch bereits viele Jahre im Schaff Ahoi tätig war, versteht sein Handwerk und bereitet alles in liebevoller Handarbeit zu. Besonders ausgefallen sind seine Bagels der Woche, die exotisch anmuten wie mit Enten-Paté, Mandarinen, Chili-Mayonaise, Rucola-Salat und Mandarinen. Oder mit Forellenfilet, Preiselbeermeerrettich und Gurken. Die Bagels sind ideal als Frühstück oder Snack fürs Büro, denn der Diner hat werktags schon ab 7 Uhr morgens geöffnet. Mit der Treuekarte bekommt man übrigens nach 10 Bagels einen Bagel + Kaffee aufs Haus. Neben dem Wochen-Angebot darf sonntags von 13:00-17:00 Uhr „ge-kaffeeklatscht“ werden. Dann kommen köstliche, hausgebackene Kuchen und Muffins auf den Tisch.

Durch Kay’s eigene Verbundenheit zur Kunst, finden auch immer mal wieder kleine Ausstellungen in den Räumlichkeiten der Bagel-Bar statt. Infos dazu werden wie aktuelle Öffnungszeiten und die Bagels der Woche über die Facebookseite kommuniziert. Sicherheitshalber vorher also immer die aktuellen Infos auf der Seite checken, bevor ihr dem Charlie’s Social Club einen Besuch abstattet.

Was schätzen Eure Freunde an Euch? Das fragt ihr am besten sie!

Was sagen Eure Feinde über Euch? Das fragt ihr am besten sie!

Was bringt die Zukunft? „The Future is unwritten“

Eure liebsten Nachbarn? Madeira Drive!

Fotos: Tim Zimmermann
Text: Tina Husemann, Viola Hillmer
© THE DORF 2015

***UPDATE: Ups, das ging leider schneller, als gedacht – aus welchen Gründen auch immer, hat Charlie’s Social Club seine Pforten wohl schon wieder geschlossen. Schade.***

Charlie’s Social Club

Fischerstraße 3
40477 Düsseldorf

Tel: +49 1520 6326966
facebook

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 07:00 – 19:00 Uhr
Sa:
 10:00 – 18:00 Uhr
jeden zweiten Sonntag von 13:00 – 17:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten

„Cash rules everything around me…“