Madeira Drive

***UPDATE: Madeira Drive ist umgezogen! Die aktuelle Adresse findet ihr am Ende des Artikels.***

Schwere Motoren lassen die Erde vibrieren, der Geruch von Benzin und Öl liegt in der Luft, man hört den Klang von Metall auf Metall und Männerstimmen, die miteinander fachsimpeln. Betritt man das Madeira Drive auf der Fischerstraße, taucht man ein in eine andere Welt. Der Concept-Store ist nach der Seepromenade in Brighton benannt, in Anlehnung an den Film „Quadrophenia“

Und der Name ist hier Programm. Im Madeira Drive ziehen sich britischer Rocker-Style, Nostalgie und Tradition wie ein roter Faden durch Werkstatt, Café, Kunstgalerie und Store, die Inhaber Hagen Jödecke in der ehemaligen, alten Tankstelle stilvoll unter ein Dach gebracht hat. Motorcycler meets fashion meets Kustom Kulture ist hier das Konzept.

Mitten in Düsseldorf Pempelfort liegt das kleine Eldorado für alle Motorrad-Liebhaber. Aber auch Denim-Fans und alle, die auf Qualität und Tradition Wert legen, kommen hier auf ihre Kosten. Denn im vorderen Teil der ehemaligen Tankstelle befindet sich der Heritage-Shop, in dem authentische und stilechte Outfits verkauft werden. Motorradhelme, seltene Raw-Denim-Westen, Eisenhower-Jacken und handgemachte Hemden des Berliner Labels Fat Proof gibt es hier ebenso wie handgefertigte Lederwaren, kultige Shirts, Biker Literatur, Aufnäher und sogar Pomade mit Stylingtipps. Zusammengefasst: Alles was das Nostalgie-Herz höher schlagen lässt.

Da Qualität, Tradition und Authentizität hier von höchster Priorität sind, werden nur erlesene Marken wie u.a. Pike Brothers Superior Garments, EAT Dust Clothing, Red Wing Shoes und Stetson in das Sortiment aufgenommen. Und wer vom Shoppen oder seiner Biker-Tour eine kleine Auszeit braucht, der kann im „Charlies Social Club“, dem Café im ehemaligen Tankwärter-Häuschen, entspannt einen Kaffee schlürfen und die Seele baumeln lassen.

In der Werkstatt nebenan wird an klassischen Motorrädern geschraubt und gewerkelt. Inhaber Jödecke steht bei Motorrad-Problemen jeglicher Art mit Rat und Tat zur Seite und versucht, mit seinem langjährigen Fachwissen jeden noch so ausgefallenen Wunsch zu erfüllen.

Und als ob Shop, Werkstatt und Café noch nicht genug wären, finden im Galerie-Café zukünftig Ausstellungen zur Hot-Rod-Kultur & Co statt. Wer sich also das nächste mal auf sein Motorrad schwingt oder einfach auf der Suche nach einem neuen Denim-Teil ist, der sollte unbedingt einen Abstecher zum Madeira Drive in seine Route einbauen.

Besonderheiten: Was gibt es nur bei Euch? Was zeichnet Euch aus? Ölige Hände / Authentizität.

Was schätzen Eure Freunde an Euch? Siehe oben.

Was sagen Eure Feinde über Euch? Who the fuck cares?

Was bringt die Zukunft? Keine Ahnung.

Eure liebsten Nachbarn? Charlies Social Club, mein polnischer Hausmeister.

Fotos: Tim Zimmermann
Text: 
Tina Husemann, Viola Hillmer
© THE DORF 2014

Madeira Drive

Augustastraße 25 im Hinterhof
40477 Düsseldorf

Tel: +49 211 157 977 82

Website | Blog | Twitter

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 11:00-19:00 Uhr
Sa : 11:00-16:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten:

Cash, EC, Master Card