Restaurants

Luxuriös oder bodenständig, Haute Cuisine oder Pommesbude, rheinisch oder multikulti: Unsere Lieblingsrestaurants & -Spots in Düsseldorf.

the-dorf-restaurant-phoenix-22

Phoenix

Früher klingelten hier die Leitungen, heute höchstens der Küchenchef. Noch nicht mal ein Jahr ist das Phoenix in der ehemaligen Telefonzentrale des Dreischeibenhauses alt. Ganz neu: In der „Bel Étage“, dem neuen Fine Dining Room in der 1. Etage, kocht Küchenchef Florian Hartmann seit dem September in privater Atomsphäre.

Weiterlesen
the-dorf-adjito-1

Adjito

„Adjito“ ist japanisch und bedeutet – Geheimversteck. Und so wirkt es dann auch – das gleichnamige Restaurant an der Lorettostraße 17 im boomenden Düsseldorf Unterbilk …

Weiterlesen
the-dorf-dvine-5

D’VINE

Wer bei dem Wort „Sommelier“ an einen großen, hageren Mann im schwarzen Frack denkt, wird im D’VINE auf der Lorettostraße eines Besseren belehrt. Der 36-jährige Antonios „Toni“ Askitis ist Geschäftsführer…

Weiterlesen
the-dorf-uerige-33

Uerige

Die Aufgabe einer Gaststätte ist, für Kommunikation zu sorgen. Brauhäuser machen Düsseldorf aus, sind ein Stück Kulturgut. Alle hängen nur noch vorm Rechner oder vor Facebook. Im Uerige kommt man…

Weiterlesen
the-dorf-lauras-deli-org-1

Laura’s Deli

Schon lange vor der Eröffnung von Laura’s Deli lugten die Düsseldorfer durch das kleine Guckloch an der Tür zu ihrem Ladenlokal am Carlsplatz …

Weiterlesen
the-dorf-k-restaurant-1

„K“ Restaurant

“K“ wie Küche, Kult(ur) & Kiez. Fusions-Küche und moderne Esskultur machen das K“ Restaurant im Düsseldorfer Kiez Unterbilk zu einem Kraftwerk der kulinarischen Genüsse …

Weiterlesen
the-dorf-bob-and-mary-1

Bob & Mary

Das Restaurant Bob & Mary im Medienhafen ist einer der letzten Neuzugänge in Düsseldorfs frisch gewachsener Burgerrestaurant-Landschaft. Und einer der interessantesten …

Weiterlesen